Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Anne Girard u.a.

Serieninfos zur Reihe (2015-2020)

Reihenname: Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe / Women between Art and Love

2015 entstand die Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe-Buchreihe von (Pseudonym von Diane Haeger). Zusammengekommen sind von da an 14 Bücher der Reihenfolge. Ergänzt wird die Reihe durch eine lose Erzählung. In diesem Jahr kam dann der aktuell letzte Band in die Buchhandlungen. Bei uns hat die Serie 127 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4,2 Sternen erreicht.


Ø 4.2 Sterne, 127 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-14)

Der Teil "Madame Picasso (D)" eröffnet die Buchreihe. Möchte man sämtliche Bücher der Reihenfolge nach lesen, sollte zuerst zu diesem Band von Anne Girard gegriffen werden. Mit geringem Abstand folgte der zweite Teil "Die Tochter des Malers" noch im gleichen Jahr. Fortgeführt wurde die Reihe hieran über fünf Jahre hinweg mit zwölf weiteren Bänden. Das 14., also vorerst letzte Buch, heißt "Die Tochter des Zauberers".

  • Start der Reihenfolge: 2015
  • (Aktuelles) Ende: 2020
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 4,8 Monate
  • Längste Pause: 2015 - 2017

Deutsche Übersetzung zu Women between Art and Love

Die Originalausgaben der Serie stammen ursprünglich nicht aus Deutschland. So trägt z.B. der erste Teil ursprünglich den Titel "Madame Picasso". Für den deutschsprachigen Raum wurden alle Bände ins Deutsche übersetzt.

Buch 1 von 14 der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Reihe von Anne Girard u.a..

Buch 1 von 14 der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Reihe von Anne Girard u.a..

Reihenfolge der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Bücher

  1. Band 1: Madame Picasso (D) Pablo Picasso

    Madame Picasso,

    von Anne Girard (Pseudonym von Diane Haeger)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Er war der größte Künstler des Jahrhunderts – sie war die Liebe seines Lebens. Der Maler und seine Muse Paris, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Weiterlesen


  2. Band 2: Die Tochter des Malers Marc Chagall

    The Bridal Chair,

    von Gloria Goldreich
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein Roman wie ein Gemälde von Marc Chagall: voller Poesie, Träume und Liebe Paris, 1935: Ida ist die behütete Tochter des Ausnahmekünstlers Marc Chagall und eines seiner Lieblingsmotive. Als sie sich in den Studenten Michel verliebt, steht die innige Beziehung zu ihrem Vater auf dem Spiel. Weiterlesen


  3. Band 3: Die Tänzerin von Paris James Joyce

    The Joyce Girl,

    von Annabel Abbs
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Tanz war meine Antwort – auf alles, was das Leben mir abverlangte Paris, 1928: Lucia ist jung, begabt und wird in der Bohème als Tänzerin gefeiert. Aber ihr Vater ist der große James Joyce, und so modern seine Werke auch sein mögen, so argwöhnisch beobachtet er das Streben seiner Tochter nach einem selbstbestimmten Leben. Weiterlesen


  4. Band 4: Die Malerin Wassily Kandinsky

    Saving Kandinsky,

    von Mary Basson
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Eine Liebe in der Bohème München, 1902: Gegen alle Widerstände will die junge Gabriele Münter, genannt Ella, Malerin werden. Sie nimmt Unterricht bei Wassily Kandinsky und verliebt sich in ihn, sie wird seine Muse ebenso wie seine Gefährtin auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen. Weiterlesen


  5. Band 5: Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe Coco Chanel

    von Michelle Marly (Pseudonym von Micaela Jary)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Auf der Suche nach l’eau d‘amour. Paris, 1919: Coco Chanel ist es gelungen, ein erfolgreiches Modeunternehmen aufzubauen. Doch als ihr Geliebter Boy Capel bei einem Unfall stirbt, ist sie vor Trauer wie gelähmt. Erst der Plan, ihrer Liebe zu ihm mit einem Parfüm zu gedenken, verleiht ihr neue Tatkraft. Auf ihrer Suche danach begegnet sie dem charismatischen Dimitri Romanow. Weiterlesen


  6. Band 6: Die Muse von Wien Alma Mahler-Werfel

    von Caroline Bernard
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7: Die Dame in Gold Adele Bloch-Bauer

    Le Secrèt d´Adèle,

    von Valérie Trierweiler
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Wien zur Jahrhundertwende – Hauptstadt der Moderne und der künstlerischen Avantgarde. Im Zentrum dieser schillernden Metropole steht Gustav Klimt. Seine Bilder sorgen für Furore, und seine Unangepasstheit zieht die Frauen in seinen Bann. Im Salon des Ehepaars Bloch verkehrt er mit Sigmund Freud, Arthur Schnitzler, Gustav Mahler, Stefan Zweig und Rainer Maria Rilke. Weiterlesen


  8. Band 8: Marlene und die Suche nach Liebe Marlene Dietrich

    Marlene,

    von C. W. Gortner
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Wie im Rausch erkundet die junge Marlene die wilden Nächte Berlins. Sie liebt, wen immer sie begehrt, und wird mit „Der blaue Engel“ zum Star. Bald feiert man sie in Hollywood als glamouröse Diva. Ihr Streben nach Selbstbestimmung lässt Marlene jedoch immer wieder anecken, und auch in der Liebe bleibt sie auf der Suche – bis sie dem Schauspieler Jean Gabin begegnet. Weiterlesen


  9. Band 9: Madame Piaf und das Lied der Liebe Edith Piaf

    von Michelle Marly (Pseudonym von Micaela Jary)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    „Das Glück muss man mit Tränen bezahlen.“ Édith Piaf. Paris, 1944: Nach dem Ende der deutschen Besatzung wird die Sängerin Édith Piaf der Kollaboration angeklagt – und fürchtet ein Auftrittsverbot. Während sie ihre Unschuld zu beweisen versucht, lernt sie Yves Montand kennen, einen ungelenken, aber talentierten jungen Sänger. Weiterlesen


  10. Band 10: Die Malerin des Nordlichts Signe Munch Siebke

    von Lena Johannson
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein Leben für die Kunst, ein Leben für die Liebe. Norwegen 1922: Signe ist talentiert, ambitioniert und vor allem eins: frei! Endlich hat sie sich aus ihrer unglücklichen Ehe gelöst, und damit von einem Mann, der für ihre große Leidenschaft, die Malerei kein Verständnis hat. In ihrer Jugend lernte sie, an der Seite ihres Onkels, dem Genie Edvard Munch, die schillernde Osloer Bohème kennen. Weiterlesen


  11. (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  12. Lose Erzählung: George Sand und die Sprache der Liebe George Sand

    von Beate Rygiert
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Lose Erzählung, in der Figuren der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe-Bücher auftauchen.

  13. Band 12: Die Diva Maria Callas

    von Michelle Marly (Pseudonym von Micaela Jary)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  14. Band 13: Grace und die Anmut der Liebe Grace Kelly bzw. Gracia Patricia

    von Sophie Benedict
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  15. Band 14: Die Tochter des Zauberers Erika Mann

    von Heidi Rehn
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


Wann erscheint ein neues Buch zur Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Reihe?

Fortsetzung der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Reihe von Anne Girard

Insgesamt fünf Jahre lang wurde im Durchschnitt alle 4,8 Monate ein neuer Teil der Reihe herausgegeben. Die Vermutungen zu einem neuen Teil werden durch diesen Rhythmus an Veröffentlichungen aufrechterhalten, weil er noch nicht überschritten wurde. Ein Erscheinungstermin zum 15. Band müsste sich ergo für 2020 anbahnen. Allerdings erreichte uns bislang keine konkrete Bekanntmachung zu einem solchen Teil.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Bücher mit einem 15. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der beliebtesten Herangehensweisen, um eine Reihenfolge anzulegen, ist sicherlich die Trilogie. In der Buchreihe wurden bislang 14, also mehr als drei Teile veröffentlicht.
  2. Bisher erschienen Fortsetzungen durchschnittlich alle 4,8 Monate. Die Serie sollte demnach bei identischem Zyklus in 2020 weitergehen.
  3. Mit einer Länge von zwei Jahren entstand die aktuell längste Wartezeit. Wenn sich diese Lücke nochmals auftun sollte, wäre ein Erscheinungstermin bis spätestens 2022 denkbar.
  4. Uns erreichte bisher keine verbindliche Bekanntmachung zu einem 15. Band. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.