Claudia Beinert - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Roman/Erzählung
  • * 1978 (44)
  • Straßfurt
Anzeige

Neue Bücher von Claudia Beinert in chronologischer Reihenfolge

Claudia Beinert Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Claudia Beinert in der richtigen Reihenfolge

Das Juliusspital Buchserie (2 Bände)

  1. Ärztin aus Leidenschaft (Rezension)
  2. Ärztin in stürmischen Zeiten (Rezension)
  3. Alle Teile der Reihe anzeigen

Uta von Naumburg Buchserie (3 Bände)

  1. Die Herrin der Kathedrale (Rezension)
  2. Die Kathedrale der Ewigkeit (Rezension)
  3. Der Sünderchor

Weitere Bücher von Claudia Beinert

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Claudia Beinert

  • Über die Autorinnen (Amazon)
    Dr. Claudia Beinert und ihre Zwillingsschwester Nadja sind in Staßfurt geboren und aufgewachsen. Beide studierten Internationales Management. Bevor Claudia ihre Leidenschaft für historische Romane zum Beruf machte, hatte sie eine Professur für Finanzmanagement inne. Sie lebt und schreibt in Leipzig. Nadja Beinert ist in Erfurt zu Hause. Die jüngere der Zwillingsschwestern ist seit mehreren Jahren in der Filmbranche tätig.
    Produktinformation (Amazon)
    ASIN ‏ : ‎…
  • Rezension zu Die Mutter des Satans

    • Chattys Buecherblog
    Klappentext:
    Ein historischer Roman von den Zwillingen Claudia und Nadja Beinert über Margarethe Luther und wie sie ihren Sohn, den Reformator Martin Luther, prägte. In Zeiten von Pest, Aberglaube und Ablass: 1480 wird die junge Margarethe mit dem gleichaltrigen Hans Luder vermählt. Trotz der zunächst trostlosen Aussicht eines Lebens an der Seite eines Bergmannes ist die Ratsherrentochter 1483 über die Geburt ihres ersten Sohnes Martin sehr glücklich. Als Martin Luther sich Jahre später…
  • Kurzbeschreibung (Quelle: amazon)
    Uta von Ballenstedt ist überglücklich: Nicht nur ist ihr Traum in Erfüllung gegangen und die Kathedrale von Naumburg vollendet worden, sie darf sich auch Hoffnungen machen, endlich mit ihrem geliebten Hermann vereint zu leben. Doch dann verschwindet Hermann spurlos, und kurz darauf wird eine fast nicht mehr zu erkennende Leiche auf den Burghof gebracht, die Hermanns Kleider trägt. Für Uta bricht die Welt zusammen, und es kommt der Tag, an dem sie sich…
  • Die heimliche Liebe des Karl Marx
    Lenchen Demuth ist noch keine 10 Jahre alt, als sie ihr ärmliches Elternhaus in St. Wendel nach dem Tod des geliebten Vaters bei Nacht und Nebel verlässt. An ihrem Ziel, in Trier, hat das Kind großes Glück, begegnet sie doch zufällig Jenny Westphalen, die ihr eine Anstellung als Dienstmädchen im vornehmen elterlichen Haushalt vermittelt. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden jungen Mädchen eine enge Vertrautheit, die auch nach Jennys…

Themenlisten mit Claudia Beinert Büchern