Nadja Beinert - Bücher & Infos

Genre(s)
Historisch
  • * 1978 (43)
  • Straßfurt

Neue Bücher von Nadja Beinert in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Nadja Beinert Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Themenlisten mit Nadja Beinert Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Nadja Beinert

  1. Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon) Würzburg Ende des 19.…

    Rezension von €nigma zu "Ärztin in stürmischen Zeiten"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon) Würzburg Ende des 19. Jahrhunderts Ebenso wie ihre Großmutter Viviana Winkelmann kämpft Henrike für das Recht der Frauen auf ein selbstbestimmtes Leben – und die Zulassung zum Medizinstudium: Ihr Wunsch zu heilen ist so stark, dass sie heimlich als Reserve-Wärterin in der Irrenanstalt des Juliusspitals arbeitet, das dieser Tage wegen der Entdeckung der „Zauberstrahlen“ von Professor Röntgen kopfsteht. Ihr Traum ist es, als Irrenärztin das Leid der…
  2. Klappentext: Würzburg im Dezember 1849. Im Haus des…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Das Juliusspital: Wie alles begann"
    Klappentext: Würzburg im Dezember 1849. Im Haus des angesehenen und wohlsituierten Bankiers Winkelmann laufen die Vorbereitungen auf das alljährliche Weihnachts-Dîner auf Hochtouren. Die Hausherrin Elisabeth tyrannisiert ihre Umgebung mit ständig neuen Anweisungen, und Tochter Viviana ist froh, ihr wenigstens zeitweise entkommen zu können. Bei einer ihrer Fahrten mit der Kutsche – selbstverständlich in der Obhut ihrer frommen Tante Constanze – wagt sich die wohlbehütete Viviana in ein ihr…
  3. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.droemer-knaur.de/buch/nadja-beinert-claudia-beinert-das-juliusspital-aerztin-aus-leidenschaft-9783426523766]) Als die Frauen operieren lernten: die große Familiensaga um eine Frau, die im 19. Jahrhundert Ärztin werden will Würzburg im 19. Jahrhundert: Bankierstochter Viviana Winkelmann träumt davon, Ärztin zu werden – obwohl Frauen seit 1800 nicht mehr studieren dürfen. Als die junge Frau sich unstandesgemäß verliebt und schwanger wird,…
  4. Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Uta von Ballenstedt ist…

    Rezension von €nigma zu "Die Kathedrale der Ewigkeit"
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Uta von Ballenstedt ist überglücklich: Nicht nur ist ihr Traum in Erfüllung gegangen und die Kathedrale von Naumburg vollendet worden, sie darf sich auch Hoffnungen machen, endlich mit ihrem geliebten Hermann vereint zu leben. Doch dann verschwindet Hermann spurlos, und kurz darauf wird eine fast nicht mehr zu erkennende Leiche auf den Burghof gebracht, die Hermanns Kleider trägt. Für Uta bricht die Welt zusammen, und es kommt der Tag, an dem sie sich…

Anzeige