Gallien in Gefahr

Buch von Albert Uderzo

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Gallien in Gefahr

Fällt Asterix der Himmel auf den Kopf? Unheil verkündend dräut der Himmel über Gallien! Eine seltsame Stille herrscht rund ums Dorf der Unbeugsamen. Die Ruhe vor dem Sturm? Ein Tag, der mit leblos erstarrten Wildschweinen beginnt, verheißt nichts Gutes. Obelix sieht sich seiner Lebensgrundlage entzogen und sein Flügelhelm tragender Freund kombiniert messerscharf: Es ist was faul in Gallien! Der schlimme Verdacht bewahrheitet sich, als Asterix und Obelix ins Dorf zurückkehren: Nichts regt sich! Starr wie Statuen geben ihnen ihre Freunde Rätsel auf. Automatix, Verleihnix, Gutemine, Majestix - das ganze Dorf scheint wie versteinert. Das ganze Dorf? Nein! Ein uns wohlbekannter Druide wankt geschwächt aus seinem Haus. Ein Ringen nach Erklärungen beginnt. Was ist die Ursache für diese nie da gewesene Krankheit? Soviel sei verraten: Am Ende wird es natürlich wieder ein Bankett unter klarem Sternenhimmel geben - einem Himmel, der keinem auf den Kopf fällt!
Weiterlesen

Serieninfos zu Gallien in Gefahr

Gallien in Gefahr ist der 33. Band der Asterix Reihe. Sie umfasst 42 Teile und startete im Jahr 1961. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2021.

Bewertungen

Gallien in Gefahr wurde insgesamt 9 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 2,3 Sternen.

(1)
(1)
(1)
(4)
(2)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Gallien in Gefahr

    Und da ist er nun der neueste Asterix-Band, der in Belgien und dann in Deutschland mit so viel Getöse vorgestellt wurde. Wen das Titelbild stilistisch ein wenig an Carl Barks erinnert, der täuscht sich nicht, denn mit dieser Geschichte verneigen sich die Autoren vor einem der grundlegenden Schöpfer und Förderer der Comic-Literatur - Walt Disney. Und auch andere bekannte Figuren bekommen kurz einen indirekten Gastauftritt, als unsere Helden das erste Mal eine Begegnung mit Außerirdischen haben.
    Etwas untypisch und vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig. Ich schätze, ich muss es noch drei- viermal lesen, bis es mir so richtig gefällt.
    Weiterlesen

Ausgaben von Gallien in Gefahr

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 48

Taschenbuch

Seitenzahl: 96

Besitzer des Buches 29

Update:

Anzeige