Klonk!

Buch von Terry Pratchett

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Klonk!

'Klonk!' ging die Keule eines Trolls auf ein Zwergenhaupt nieder und 'Klonk!' drosch eine Zwergenaxt auf einen Trollschädel, damals bei dem alles entscheidenden Gefecht von Koomtal, einem gottverlassenen Fleckchen Scheibenwelt. Hier hatten die Trolle die Zwerge in einen Hinterhalt gelockt. Oder die Zwerge die Trolle? Das weiß keiner mehr so genau zu sagen, schließlich ist die Schlacht schonlange her. Aber wenn Sam Mumm, Kommandant der Stadtwache von Ankh-Morpork, den Mord an einem stadtbekannten Zwerg und Aufrührer nicht schleunigst aufklärt, wird der alte Konflikt wieder aufbrechen und zwar direkt hier vor seiner Haustür. Also geht er noch der winzigsten Spur nach, weicht den Angriffen finsterer Attentäter aus und stellt sich tapfer der Dunkelheit entgegen, während allenthalben Fanatiker die Kriegstrommeln rühren. Aber egal was sonst zu tun ist: Pünktlich um sechs Uhr jeden Abend muss er zu Hause sein, um seinem Sohn aus 'Wo ist meine Kuh?' vorzulesen. Und zwar mit allen Bauernhof-Geräuschen. Es gibt eben Dinge, die ein Mann einfach tun muss ...
Weiterlesen

Serieninfos zu Klonk!

Klonk! ist der 34. Band der Scheibenwelt Reihe. Sie umfasst 41 Teile und startete im Jahr 1983. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2015.

Über Terry Pratchett

Sir Terence David John Pratchett war ein britischer Schriftsteller von Fantasy Romanen, der 1948 in Beaconsfield in Buckinghamshire geboren wurde. Schon im Alter von 13 Jahren verfasste er seine erste Kurzgeschichte, die in einer Schülerzeitung veröffentlicht wurde. Mehr zu Terry Pratchett

Bewertungen

Klonk! wurde insgesamt 34 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,6 Sternen.

(25)
(8)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Klonk!

    Beginnen wir mal wieder mit einem Eigenzitat :
    Doch er wird noch unglücklicher, als ein extremistischer Tiefzwerg erschlagen aufgefunden wird und dies mit einer Trollkeule neben sich. Und dies kurz vor den Gedenkfeiern zum Koom Valley-Massaker, bei dem Trolle und Zwerge gar fürchterlich übereinander hergefallen sind. Nebenher ist aus einem Museum auch noch ein großes Gemälde verschwunden, das gerade diese Schlacht darstellte.
    Eine politisch sehr verwirrende Geschichte um Trolle, Zwerge, Vampire und Magier beginnt, aber trotzdem muss um sechs Uhr abends Where is my Cow? vorgelesen werden und wehe der Armee, die Sam Vimes dabei im Wege steht. :viking:
    Sehr lustig und sehr bewegend. Und wie immer überaus intelligent geschrieben - wenn nicht sogar mehr als sonst. :thumright:
    Weiterlesen

Rezensionen zum Hörbuch

  • Rezension zu Klonk!

    Eigenzitat aus der Schriftfassung:
    Beginnen wir mal wieder mit einem Eigenzitat :
    Doch er wird noch unglücklicher, als ein extremistischer Tiefzwerg erschlagen aufgefunden wird und dies mit einer Trollkeule neben sich. Und dies kurz vor den Gedenkfeiern zum Koom Valley-Massaker, bei dem Trolle und Zwerge gar fürchterlich übereinander hergefallen sind. Nebenher ist aus einem Museum auch noch ein großes Gemälde verschwunden, das gerade diese Schlacht darstellte.
    Eine politisch sehr verwirrende Geschichte um Trolle, Zwerge, Vampire und Magier beginnt, aber trotzdem muss um sechs Uhr abends Where is my Cow? vorgelesen werden und wehe der Armee, die Sam Vimes dabei im Wege steht. :viking:
    Sehr lustig und sehr bewegend. Und wie immer überaus intelligent geschrieben - wenn nicht sogar mehr als sonst. :thumright:
    Weiterlesen

Ausgaben von Klonk!

Taschenbuch

Seitenzahl: 416

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 416

E-Book

Seitenzahl: 417

Klonk! in anderen Sprachen

Besitzer des Buches 142

Update:

Anzeige