Osten Ard Saga Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Tad Williams

Serieninfos zur Reihe (1988-2023)

Reihenname: Osten Ard Saga / Osten Ard Saga

Die Buchreihe Osten Ard Saga wurde vor über dreißig Jahren von (Robert Paul Williams, *14.03.1957) erdacht. Seit dieser Zeit sind insgesamt zehn Bücher der Reihenfolge entstanden. Manche hiervon erschienen sogar unterhalb eines Jahres. Zusätzlich zur Reihe gibt es zwei Vorgeschichten und eine Kurzgeschichte. Los ging es mit der Serie im Jahre 1988. In diesem Jahr kam dann der vorerst letzte Band in Umlauf. Die Durchschnitswertung der Buchreihe liegt bei 4,7 Sternen, bei 280 abgegebenen Stimmen. Mit Otherland kreierte Tad Williams außerdem eine andere Reihenfolge.

4.7 von 5 Sternen bei 280 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-10)

Mit dem Teil "Der Drachenbeinthron" fängt die Reihe an. Möchte man alle Bücher chronologisch lesen, so sollte zum Einstieg mit diesem Band begonnen werden. Nach zwei Jahren wurde 1990 dann der zweite Teil "Der Abschiedsstein" publiziert. Vorwärts ging es über 33 Jahre hinweg mit acht zusätzlichen Bänden. "The Navigator’s Children" lautet das letzte bzw. neueste Buch Nummer 10.

  • Start der Reihenfolge: 1988
  • (Aktuelles) Ende: 2023
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,9 Jahre
  • Längste Pause: 1993 - 2017

Deutsche Übersetzung zu Osten Ard Saga

Die Reihe fand ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Ursprünglich lautet der Titel des ersten Teils z.B. "The Dragon Bone Chair". Um die hiesigen Leser zu erreichen, wurden die Bände 1-8 in die deutsche Sprache übersetzt. Die Übertragungen der späteren Bücher 9-10 fehlen noch.

Teil 1 von 10 der Osten Ard Saga Reihe von Tad Williams.

Teil 1 von 10 der Osten Ard Saga Reihe von Tad Williams.

Anzeige

Reihenfolge der Osten Ard Saga Bücher

  1. Vorgeschichte:

    Brothers of the Wind,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Tausend Jahre vor den Ereignissen, die im Drachenbeinthron geschildert werden: Die (fast) unsterblichen Sithi herrschen über die nördlichen Regionen von Osten Ard. Da tauchen Gerüchte auf, dass einer der ältesten und tödlichsten Drachen von ganz oben im Norden in das Reich eingedrungen ist. Am nächsten Morgen ist einer der beiden Söhne der mächtigsten Familie der Sithi verschwunden … Mehr zum Buch


    Vorgeschichte zur Osten Ard Saga-Reihenfolge.

  2. Band 1: Das Geheimnis der großen Schwerter / Memory, Sorrow and Thorn

    The Dragon Bone Chair,

    von Tad Williams

    Verlag: Fischer

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 2: Das Geheimnis der großen Schwerter / Memory, Sorrow and Thorn

    Stone of Farewell,

    von Tad Williams

    Verlag: FISCHER Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 3: Das Geheimnis der großen Schwerter / Memory, Sorrow and Thorn

    To Green Angel Tower 1 / Siege,

    von Tad Williams

    Verlag: Fischer

    Bindung: Taschenbuch


  5. Band 4: Das Geheimnis der großen Schwerter / Memory, Sorrow and Thorn

    To Green Angel Tower 2 / Storm,

    von Tad Williams

    Verlag: Fischer

    Bindung: Taschenbuch


  6. Kurzgeschichte: Das Geheimnis der großen Schwerter / Memory, Sorrow and Thorn

    The Burning Man,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Kurzgeschichte zur Osten Ard Saga-Reihenfolge.

  7. Vorgeschichte: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    The Heart of What Was Lost,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    »Das Herz der verlorenen Dinge« bietet für alle neuen Leser den Einstieg in die Welt von Osten Ard. Er setzt an am Ende des letzten Bandes von »Das Geheimnis der Großen Schwerter« und eröffnet einen neuen Zyklus voll tödlicher Abgründe und Intrigen dreißig Jahre in der Zukunft. Tad Williams’ Antwort auf George R. R. Martins »Game of Thrones« Osten Ard steht erneut am Scheideweg. Mehr zum Buch


    Vorgeschichte zur Osten Ard Saga-Reihenfolge.

  8. Band 5: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    The Witchwood Crown 1,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    »Tad Williams' Auftakt der neuen 'Osten-Ard'-Reihe gelingt nach 30 Jahren glanzvoll: Er kommt in 'Die Hexenholzkrone' schneller zur Sache, setzt auf eine spannende, mysteriöse Fantasy-Story und begeistert mit ausgeklügelten neuen und sinnvoll weiterentwickelten bekannten Figuren. Ein Genuss.« Eric Kolling, Pfälzischer Merkur, 24.01. Mehr zum Buch


  9. Band 6: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    The Witchwood Crown 2,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    »Erneut eine Meisterleistung.« Eric Kolling, Pfälzischer Merkur, 24.01.2018 »Tad Williams erreicht mit seiner Saga um Osten Ard alte Fans und neue Leser zugleich auf meisterhafte Weise.« Rhein Main Magazin, 12.2017 »Es ist eine große Freude, zu sehen, wie Williams an den unterschiedlichen Schauplätzen seine Protagonisten platziert und an die richtigen Positionen bringt für all das, was noch kommen wird. Mehr zum Buch


  10. Band 7: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    Empire of Grass 1,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Dreißig Jahre herrschten König Simon und Königin Miriamel über ihre Königreiche in Frieden. Aber nun ist die totgeglaubte Nornenkönigin Utuk’ku wiedererwacht, und ein neuer Krieg wirft seine Schatten voraus. In dem riesigen Panorama der Völker von Osten Ard wird es vor allem auf zwei Einzelne ankommen: Prinz Morgan, den unzuverlässigen Thronfolger, und Unver, einen stolzen und grausamen Wilden, vom Volk der Graslandbewohner. Mehr zum Buch


  11. Band 8: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    Empire of Grass 2,

    von Tad Williams

    Verlag: Klett-Cotta

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Dreißig Jahre herrschten König Simon und Königin Miriamel über ihre Königreiche in Frieden. Aber nun ist die totgeglaubte Nornenkönigin Utuk’ku wiedererwacht, und ein neuer Krieg wirft seine Schatten voraus. In dem riesigen Panorama der Völker von Osten Ard wird es vor allem auf zwei Einzelne ankommen: Prinz Morgan, den unzuverlässigen Thronfolger, und Unver, einen stolzen und grausamen Wilden, vom Volk der Graslandbewohner. Mehr zum Buch


  12. Band 9: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    von Tad Williams

    Verlag: Hodder & Stoughton

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  13. Band 10: Der letzte König von Osten Ard / The Last King of Osten Ard

    von Tad Williams

    Verlag: DAW

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Osten Ard Saga Reihe?

Fortsetzung der Osten Ard Saga Reihe von Tad Williams

Durchschnittlich wurden weitere Bücher der Reihenfolge über einen Zeitraum von 35 Jahren alle 3,9 Jahre herausgegeben. Da diese Frequenz noch nicht verpasst wurde, lässt sie auf einen neuen Band spekulieren. Damit müsste ein neuer Teil 2027 auf den Markt kommen. Jedoch erreichte uns bisher keine Ankündigung zu einem weiteren Teil.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Osten Ard Saga Bücher mit einem 11. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Etliche Autoren konzipieren eine Buchreihe von Beginn an als Trilogie. Die Serie enthält bereits heute zehn anstatt drei Bände.
  2. Der durchschnittliche Zyklus an Fortführungen liegt in dieser Reihe bei 3,9 Jahren. In 2027 müsste demzufolge der hypothetische Erscheinungstermin des 11. Buches rangieren, sofern die Frequenz unverändert bleibt.
  3. Leser mussten bisher nicht länger als 24 Jahre warten bevor ein neues Buch herauskam. Falls sich eine derartige Pause nochmals ergeben sollte, wäre ein Erscheinungstermin bis spätestens 2047 möglich.
  4. Uns ist aktuell keine verbindliche Planung eines elften Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Tad Williams

Tad Williams Bücher über die fiktive Welt "Osten Ard" machten ihn zu einem international anerkannten Autor. Schon als Kind begeisterten ihn fantastische Geschichten, insbesondere das Fantasy-Epos "Der Herr der Ringe".