Tad Williams - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Horror, Historisch
  • auch Robert Paul Williams
  • * 14.03.1957 (64)
  • San José, Kalifornien

Über Tad Williams

Tad Williams Bücher über die fiktive Welt "Osten Ard" machten ihn zu einem international anerkannten Autor. Schon als Kind begeisterten ihn fantatastische Geschichten, inbesondere das Fantasy-Epos "Der Herr der Ringe". Robert Paul Williams wurde 1957 in San José geboren und wuchs im nahen Palo Alto auf. Seine Eltern unterstützten ihn in seiner Kreativität. Nach Abschluss der Schule entschied er sich gegen ein Studium und arbeitete als Schuldeneintreiber und in der Baubranche, weil er gerne auf eigenen Beinen stehen wollte. Neben dem Schreiben seiner Bücher faszinierte Tad Williams auch die Musik. Er spielte in seiner Freizeit in einer Rockband und betätigte sich beruflich als Moderator einer Talkshow und als Schauspieler. Seine bekanntesten Bücher sind dem Science-Fiction und Fantasy-Genre zuzuordnen. Mit der "Otherland-Saga" landete Tad Williams einen weiteren literarischen Erfolg.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Tad Williams in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Tad Williams Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Tad Williams in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Tad Williams

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Tad Williams Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Tad Williams

  1. Der nächste Band um die sagenumwobenen Lande in Osten Ard, die…

    Rezension von Aleshanee zu "Das Reich der Grasländer 2. Der letzte K..."
    Der nächste Band um die sagenumwobenen Lande in Osten Ard, die sich mittlerweile über Jahrzehnte erstreckt und deshalb auch Spoiler zu den Vorgängern in meiner Rezension vorkommen werden! Geprägt sind die Ereignisse momentan vor allem mit Intrigen, Lügen und Missverständnisse, die zu vielerlei Konflikten führen von persönlichen Machtkämpfen bis hin zu Kriegstreibereien zwischen den Völkern. Wie der Titel schon sagt regt sich auch bei den Horden in den Grasländern der Unmut, vor allem über die…
  2. Verlagsinfo Dreißig Jahre herrschten König Simon und Königin…

    Rezension von Aleshanee zu "Das Reich der Grasländer 1. Der letzte K..."
    Verlagsinfo Dreißig Jahre herrschten König Simon und Königin Miriamel über ihre Königreiche in Frieden. Aber nun ist die totgeglaubte Nornenkönigin Utuk’ku wiedererwacht, und ein neuer Krieg wirft seine Schatten voraus. In dem riesigen Panorama der Völker von Osten Ard wird es vor allem auf zwei Einzelne ankommen: Prinz Morgan, den unzuverlässigen Thronfolger, und Unver, einen stolzen und grausamen Wilden, vom Volk der Graslandbewohner. Der originale 2. Band der Reihe wurde im deutschen…
  3. Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass es sich bei diesem Buch…

    Rezension von Bast zu "Shadowmarch: Die Dämmerung"
    Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass es sich bei diesem Buch um den dritten Teil einer Tetralogie handelt. Das heißt, dass selbst wenn ich nur ganz oberflächlich auf die Handlung eingehe, es dennoch dazu führen kann diejenigen Leser zu spoilern, die die ersten Bände noch nicht gelesen haben. Klappentext (Amazon) Vielfältig sind die Bedrohungen des Landes Eion. Von Norden dringt im Schutz undurchdringlichen Nebels ein Elbenheer vor, und im Süden schmiedet der machtbesessene Herrscher…
  4. Kurzbeschreibung: ACHTUNG – Spoiler für Teil 1! (Versteckter…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Der letzte König von Osten Ard / Die Hex..."
    Kurzbeschreibung: ACHTUNG – Spoiler für Teil 1! (Versteckter Text) (Quelle: hobbit-presse.de) Autor: Tad Williams, 1957 in Kalifornien geboren, studierte in Berkeley und arbeitete anschließend in vielen verschiedenen Jobs – als Sänger, Schuhverkäufer, Zeitungsjunge, Radiomoderator, am Theater, beim Fernsehen, als Lehrer, in einer Computerfirma. Er schreibt neben Fantasy-Bestsellern Comics, Drehbücher und Hörspiele. (Quelle: tadwilliams.de) Allgemeines: „Die Hexenholzkrone 2“ ist der…

Anzeige