Die achte Posaune

Buch von John S. Marr, Axel Merz

Zusammenfassung

Serieninfos zu Die achte Posaune

Die achte Posaune ist der 2. Band der Virologe Jack Bryne Reihe. Diese umfasst 2 Teile und startete im Jahr 1998. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2002.

Bewertungen

Die achte Posaune wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,5 Sternen.

(0)
(4)
(3)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die achte Posaune

    Ich habe "Die achte Posaune" nun auch beendet.
    Nachdem meine Schwägerin und meine Schwiegermama in spe beide von diesem Buch begeistert waren, habe ich es vor einiger Zeit bei Karstadt auf dem ME-Tisch entdeckt und gleich mal mitgenommen. Hatte mich echt auf das Buch gefreut, denn der Klappentext ist ja wirklich gut.
    Im Großen und Ganzen kann ich mich aber Lesewalli nur anschließen. Die Story an sich und auch die "Fälle" sind super für einen Thriller, aber dieses Buch ist einfach zwischendurch dermaßen schwer zu lesen, das es den Thrillereffekt verliert. Es kommen soviele Fremdwörter vor, aber naja, hinten sind 5 Seiten Glossar, wo die wichtigsten Sachen erklärt werden. Super, das dort "Ebay" erklärt wird... und wenn ich mal nachgeschlagen habe, dann fand ich mein Wort dort leider nicht.
    Ich habe "Die elfte Plage" vorher auch nicht gelesen, fand aber nicht, das zuviel über den ersten Teil geschrieben wurde. Klar, es kamen einige Infos, aber ich fand das nicht unpassend. Gestört hat es nicht, das man den ersten Teil nicht kennt, aber schöner wäre es gewesen, hätte ich das eher gewusst.
    Nun weiß man natürlich schon recht viel, wenn man "Die elfte Plage" noch mal im nachhinein lesen will.
    Fazit: Ich vergebe
    Ich habe geschwankt zwischen 3 und 4 Sternen, aber dadurch, das teilweise zuviel vom Thema abgewichen wird und extrem viel Details beschrieben sind, das es langatmig wird und schwer zu lesen ist, mich nun doch für 3 Sterne entschieden.
    Ich fand das Buch okay, ich würde auch den ersten Teil noch mal lesen, wenn ich es billig bekomme, aber zu meinen Lieblingsbüchern zählt es nicht.
    Das ekligste an diesem Buch fand ich die "Violinen-Spinnen" *schauderkribbelkrabbel*
    Weiterlesen

Ausgaben von Die achte Posaune

Taschenbuch

Seitenzahl: 477

Hardcover

Seitenzahl: 477

Besitzer des Buches 28

Update: