Die Angst schläft nie

Buch von Rachel Caine, Claudia Hahn

  • Kurzmeinung

    Annett
    Das 2. mal gelesen ... ein spannendes Buch, nun folgt der 2.Teil!
  • Kurzmeinung

    Tessa
    Am Anfang plätscherte die Geschichte vor sich hin,aber dann wurde es spannend-Teil 2 folgt bald für mich !!!

Zusammenfassung

Serieninfos zu Die Angst schläft nie

Die Angst schläft nie ist der 1. Band der Stillhouse Lake Reihe. Diese umfasst 6 Teile und startete im Jahr 2017. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2022.

Über Rachel Caine

Hinter dem Namen Rachel Caine steckt eigentlich die 1962 geborene Roxanne Longstreet Conrad. Sie verbrachte ihre Kindheit in Texas, wo sie auch die Universität besuchte und in den Fächern Buchhaltung und Musik graduierte. Mehr zu Rachel Caine

Bewertungen

Die Angst schläft nie wurde insgesamt 20 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,4 Sternen.

(12)
(7)
(1)
(0)
(0)

Meinungen

  • Das 2. mal gelesen ... ein spannendes Buch, nun folgt der 2.Teil!

    Annett

  • Am Anfang plätscherte die Geschichte vor sich hin,aber dann wurde es spannend-Teil 2 folgt bald für mich !!!

    Tessa

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die Angst schläft nie

    Inhalt lt. Amazon
    Wie oft musst du weglaufen, damit dich deine Vergangenheit nicht mehr einholen kann?
    Von einer Sekunde zur nächsten liegt Gina Royals Leben in Scherben: Ihr Mann wird als Serienmörder überführt, und eine Welle von Hass und Morddrohungen schlägt auch ihr entgegen. Zusammen mit ihrem Sohn und ihrer Tochter flieht sie aus Kansas, wechselt mehrmals die Identität. Als sie zu dritt ein kleines Haus am Stillhouse Lake in Tennessee beziehen, ist die schüchterne Gina Vergangenheit. Jetzt ist sie die knallharte Gwen, zu allem bereit, wenn es um die Sicherheit ihrer kleinen Familie geht. Zum ersten Mal wagt sie durchzuatmen, fasst sogar zu ihrem neuen Nachbarn Vertrauen.
    Da wird in dem See die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ihre Folterungen tragen die blutige Handschrift ihres Ex-Mannes, der doch im Gefängnis sitzt. Plötzlich beginnt alles von vorn …
    Autorin
    Rachel Caine ist internationale Bestsellerautorin von mehr als fünfundvierzig Romanen, einschließlich der bekannten Reihen »Haus der Vampire«, »The Great Library« und dem gefeierten Jugendroman »Prince of Shadows«.
    Rachel Caine wurde auf der White Sands Missile Range geboren und Leute, die sie kennen, sagen, dass das viel erklärt. Sie hat bereits als Buchhalterin, professionelle Musikerin und Schadensermittlerin gearbeitet, und war bis vor Kurzem Geschäftsführerin in einem großen Unternehmen. Zusammen mit ihrem Mann, dem Künstler R. Cat Conrad, lebt sie in Texas.
    Meine Meinung
    Das Buch ist aus Sicht von Gwen geschrieben. In den ersten Drittel des Buches wird hauptsächlich von den Vorsichtsmaßnahmen und der Paranoia Gwens erzählt. Ich konnte zwar ihre Beweggründe verstehen, aber sympathisch wurde sie mir nicht. Dadurch plätscherte die Handlung so vor sich hin. Der Klappentext beschreibt die Handlung in der ersten Hälfte des Buches. Danach stieg die Spannung und das letzte Drittel des Buches habe ich in einen Zug verschlungen. Die Autorin versteht es, falsche Spuren zu legen und die Spannung immer mehr zu steigern. Bis kurz vor Schluss war mir nicht klar, wer hinter der ganzen Sache steckt. Die Charaktere fand ich etwas stereotyp und erinnert mich an amerikanische Fernsehserien. Das Ende deutet auf eine mögliche Fortsetzung.
    Fazit
    Den Anfang des Buches fand ich etwas fad, aber später hat die Handlung Fahrt aufgenommen bis zu einem super spannenden Finale. Von mir gibt es 4 Sterne.
    Weiterlesen

Ausgaben von Die Angst schläft nie

Taschenbuch

Seitenzahl: 381

E-Book

Seitenzahl: 383

Die Angst schläft nie in anderen Sprachen

  • Deutsch: Die Angst schläft nie (Details)
  • Englisch: Stillhouse Lake (Details)

Besitzer des Buches 46

Update: