Josephine Angelini - Bücher in Reihenfolge

Josephine Angelini Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Josephine Angelini in chronologischer Reihenfolge

  • Göttlich-Trilogie (Neues Buch November 2017)
  • Everflame: Verräterliebe (Neues Buch Oktober 2016, Rezension)
  • Everflame: Rowan (Neues Buch September 2016)
  • Witch's Pyre (Neues Buch August 2016)
  • Everflame: Tränenpfad (Neues Buch Oktober 2015, Rezension)

Bücherserien von Josephine Angelini in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Josephine Angelini

  • Göttlich-Trilogie: Göttlich verdammt / Göttlich ve...
  • Trial by Fire
  • Göttlich verdammt von Josephine Angelini Ausgabe
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Josephine Angelini?

Das beste Buch von Josephine Angelini ist Göttlich verliebt. Es wird mit durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 86,3 Prozent.

  1. Göttlich verliebt (86,3% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Göttlich verloren (85,5% Zufriedenheit, Rezension)
  3. Göttlich verdammt (85,3% Zufriedenheit, Rezension)

Themenlisten mit Josephine Angelini Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Josephine Angelini

  1. Zufriedenstellender Abschluss mit hohem Tempo Klappentext…

    Rezension von Skyline zu "Everflame: Verräterliebe"
    Zufriedenstellender Abschluss mit hohem Tempo Klappentext „Freund oder Feind, Zukunft oder Untergang. Lily hat ihre Macht angenommen und macht weit im Westen eine bedeutsame Entdeckung. Doch kann sie Außenländer, Hexenzirkel und Stadtrat gegen die Armee des Westens vereinen und gleichzeitig einen Bürgerkrieg mit den 13 Städten verhindern? Ein fast aussichtsloser Kampf. Welche ihrer Freunde werden ihr dabei treu zur Seite stehen und wer wird überleben? Lily muss lernen, ihren Verbündeten zu…
  2. Ich habe damals die „Göttlich“-Trilogie von Josephine Angelini…

    Rezension von littlekate zu "Everflame: Verräterliebe"
    Ich habe damals die „Göttlich“-Trilogie von Josephine Angelini sehr geliebt. Der Auftakt „Feuerprobe“ der „Everflame“-Reihe konnte mich zwar gut unterhalten, blieb allerdings doch weit hinter den Erwartungen zurück. Der zweite Teil „Tränenpfad“ hatte mir dagegen besser gefallen. Daher war ich sehr gespannt auf den dritten und finalen Band „Verräterliebe“. Und auch hier gab es leider wieder ein paar Punkte, die mich nicht vollständig überzeugen konnten. Vielleicht lag es daran, dass zwischen…
  3. Inhalt: Lily hat ihre Macht angenommen und macht weit im Westen…

    Rezension von Chianti zu "Everflame: Verräterliebe"
    Inhalt: Lily hat ihre Macht angenommen und macht weit im Westen eine bedeutsame Entdeckung. Doch kann sie Außenländer, Hexenzirkel und Stadtrat gegen die Armee des Westens vereinen und gleichzeitig einen Bürgerkrieg mit den 13 Städten verhindern? Ein fast aussichtsloser Kampf. Welche ihrer Freunde werden ihr dabei treu zur Seite stehen und wer wird überleben? Lily muss lernen, ihren Verbündeten zu trauen und am Ende ihrem Herzen zu folgen. Rezension: Nach ihrer langen und schweren Reise in den…
  4. "Feuerprobe" hat mir zu großen Teilen gut gefallen. Die Idee der…

    Rezension von Jisbon(: zu "Everflame: Feuerprobe"
    "Feuerprobe" hat mir zu großen Teilen gut gefallen. Die Idee der Paralleluniversen war sehr gut umgesetzt und es war interessant zu sehen, wie Lily versucht, sich in einer Welt zurechtzufinden, die für sie fremdartig und teilweise sogar rückständig ist, aber auch, dass sie der uns bekannten Welt in einigen Bereichen voraus sind und welche alternativen Lösungen sie dank der Magie, die die Hexen wirken, haben. Das World Building war wirklich großartig und auch das Konzept von Hexen fand ich…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Josephine Angelini ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.