John Katzenbach - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 23.06.1950 (72)
  • Princeton, New Jersey

Über John Katzenbach

Der amerikanische Schriftsteller John Katzenbach wurde 1950 im Bundesstaat New Jersey als Sohn des ehemaligen US-Justizministers Nicholas Katzenbach und einer Psychoanalytikerin geboren. Seine Karriere begann der junge John Katzenbach als unabhängiger Autor, der hauptsächlich Gerichtsreportagen für renommierte Zeitungen wie den "Miami Herald" schrieb. Anfang 30 verließ er die Welt des Journalismus, um Bücher im Genre der Psychothriller zu schreiben. Bereits sein erster Roman, der im deutschsprachigen Raum unter dem Titel "Das mörderische Paradies" erschien, wurde zum Erfolg. Eine Nominierung für den prestigeträchtigen Edgar Award folgte prompt. In den Jahren darauf veröffentlichte John Katzenbach zahlreiche weitere Bücher, von denen gleich mehrere die Bestsellerlisten eroberten. Für die Verfilmungen der Werke von Katzenbach konnten Schauspielgrößen wie Kurt Russell, Sean Connery und Bruce Willis gewonnen werden.

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von John Katzenbach in chronologischer Reihenfolge

John Katzenbach Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von John Katzenbach in der richtigen Reihenfolge

Dr. Frederick Starks Buchserie (2 Bände)

  1. Der Patient (Rezension)
  2. Der Verfolger (Rezension)

Sloane & Connor Buchserie (2 Bände)

  1. Der Bruder (Rezension)
  2. Die Komplizen (Rezension)

Weitere Bücher von John Katzenbach

Was ist das beste Buch von John Katzenbach?

Das beste Buch von John Katzenbach ist Der Professor. Es wird mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 79,6 Prozent.

  1. Zufriedenheit 79,6%: Der Professor (Details)
  2. Zufriedenheit 77,2%: Der Patient (Details)
  3. Zufriedenheit 73,5%: Das Opfer (Details)
  4. Zufriedenheit 72,5%: Das Rätsel (Details)
  5. Zufriedenheit 67,6%: Die Anstalt (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Platzierungen in der Community

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von John Katzenbach

  • Inhalt lt. Amazon
    Eigentlich sucht Collegestudent Connor Mitchell im Darknet nach Spuren des Mannes, der vor Jahren den Tod seiner Eltern verursacht hat – stattdessen stößt er auf den Chatroom einer Gruppe von Serienkillern, die sich »Jack's Boys« nennen.
    Im Glauben, in den digitalen Untiefen des Darknet unsichtbar zu sein, planen »Jack's Boys« ihre Taten nach dem Vorbild ihres Idols Jack the Ripper und schicken anschließend Fotos ihrer verstümmelten Opfer an willkürlich ausgewählte…
  • Rezension zu Der Bruder

    • LACK OF LIES
    "Book #1" ist lediglich ein Platzhalter bei Omazon ;-) Der Originaltitel steht am Ende meiner Rezi...hab ich aus der Presseinformation des Verlags...
    John Katzenbach - Der Bruder
    (Droemer Knaur)
    - komplexer und obsessiver Psychothriller -
    Die Architekturstudentin Sloane Connolly erhält einen merkwürdigen, einzeiligen Brief ihrer Mutter Maeve. Als sie sich nach ihr erkundigen will, verlaufen sämtliche Versuche Klarheit über den Verbleib ihrer Mutter zu erlangen, in einer Sackgasse. Außer dass…
  • Rezension zu Das Tribunal

    • Sushan
    Inhalt:
    Zweiter Weltkrieg, 1942: Der junge amerikanische Leutnant Thomas Hart wird mit seinem Flugzeug über Sizilien abgeschossen. Als Einziger überlebt er den Absturz und kommt in ein deutsches Kriegsgefangenenlager in Bayern. Als dort ein Mitgefangener ermordet wird, fällt der Verdacht auf den schwarzen Piloten Lincoln Scott. Hart, der vor seiner Einberufung Jura studiert hat, wird von einem Kriegsgericht im Lager zu dessen Verteidiger ernannt. Nun muss er sich nicht nur gegen seine…
  • Rezension zu Der Professor

    • Buchdoktor
    Inhalt
    Professor Adrian Thomas leidet an schnell fortschreitender Lewy-Körper-Demenz, zu deren Krankheitsbild starke Halluzinationen gehören. Thomas hat keine Angehörigen mehr, seine Frau und sein Sohn leben nicht mehr, und ist deshalb entschlossen, sich das Leben zu nehmen. Er wird auf keinen Fall abwarten, bis er kein bekanntes Gesicht mehr zuordnen kann und nicht mehr weiß, ob er an diesem Tag schon gefrühstückt hat. Als Psychologieprofessor, der in der Forschung tätig war, weiß…

Themenlisten mit John Katzenbach Büchern