Leonie Swann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Fantasy
  • * 1975 (45)

Leonie Swann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Leonie Swann in chronologischer Reihenfolge

  • Mord in Sunset Hall (Neues Buch Mai 2020)
  • Gray (Neues Buch Mai 2017, Rezension)
  • Dunkelsprung (Neues Buch November 2014, Rezension)
  • Garou (Neues Buch Juni 2010, Rezension)
  • Mit den Schafen von Glennkill durch das Jahr 2008.... (Neues Buch Juli 2007)

Bücherserien von Leonie Swann in der richtigen Reihenfolge

Themenlisten mit Leonie Swann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Leonie Swann

  1. Inhaltsangabe: Der Schäfer George Glennkill wird eines Tages…

    Rezension von ElkeK zu "Glennkill"
    Inhaltsangabe: Der Schäfer George Glennkill wird eines Tages tot aufgefunden, mit einem Spaten in der Brust! Seine Schafe, eine inzwischen seltene Rasse, stellen dies pragmatisch fest. Allen voran Miss Maple, das klügste Schaf der Herde, läßt dieses Ereignis nicht los, so hatte George sie doch liebevoll behandelt. Doch der Tot von George lockt plötzlich viele Menschen auf die Weide. Den Metzger, Gott, Georges Tochter und viele andere, die sie vorher noch nie gesehen hatten. Mit ihrem…
  2. Inhalt Beim Klettern über die Dächer des King's College in…

    Rezension von Buchdoktor zu "Gray"
    Inhalt Beim Klettern über die Dächer des King's College in Cambridge stürzt der Student Elliot Fairbanks in den Tod. Augustus Huff, der Tutor des jungen Mannes, sieht sich plötzlich damit konfrontiert, dass Elliot einen Graupapagei hinterlässt, den er für Versuche zu seiner Promotion trainiert hatte. So kommt Huff zu seinem Mitbewohner Gray, der Stimmen imitiert, herum bröselt, alles vollk.ckt und peinliche Schlager schmettert. Dummerweise leidet Huff unter einer Zwangsstörung, er bezwingt die…
  3. Das kleine Bündel "Federn, Schnabel und Wärme" hat mich mühelos…

    Rezension von Sarange zu "Gray"
    Das kleine Bündel "Federn, Schnabel und Wärme" hat mich mühelos in seinen Bann gezogen, auch wenn ich bisher kein großer Fan von krächzendem Federvieh war. Im Vergleich zu Leonie Swanns Schafskrimis, die ich sehr liebe, stellte es für mich auch nochmal eine Steigerung beim Lesevergnügen dar, dass Gray nicht vermenschlicht wird – zumindest nicht in der Hinsicht, dass er (erkennbar! :lol: ) bewusst handelnd und/oder kommentierend ins Geschehen eingreift. Natürlich haben seine in den jeweiligen…
  4. "Dunkelsprung" ist ein witziger, für meinen Geschmack vielleicht…

    Rezension von Sarange zu "Dunkelsprung"
    "Dunkelsprung" ist ein witziger, für meinen Geschmack vielleicht ein bisschen zu verdrehter Krimi mit Fantasy-Elementen. Nach der Lektüre des Klappentextes und aufgrund meiner Vorerfahrungen mit Romanen von Leonie Swann, die ich sämtlich begeistert gelesen habe, hatte ich nicht mit Fantasy gerechnet (eher mit der "normalen" Kleinkunstszene) und musste mich auf diese erstmal einlassen. Dafür habe ich ziemlich lange gebraucht... Ich liebe seit "Glennkill" Leonie Swanns Figurenverzeichnisse und…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Leonie Swann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.