Patricia Cornwell - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • auch Patricia Daniels Cornwell
  • * 09.06.1956 (66)
  • Miami, Florida

Über Patricia Cornwell

Die amerikanische Autorin Patricia Cornwell wurde 1956 in Miami als eines von drei Kindern geboren. Ihre Leidenschaft zum Tennissport verhalf ihr zu einem Stipendium am renommierten Davidson College, wo Patricia Cornwell Englisch studierte. Ihre Karriere startete die junge Cornwell beim Charlotte Observer, wo sie zuerst als Assistentin und später als Polizei-Reporterin tätig war. Bevor Patricia Cornwell erfolgreich Bücher im Krimigenre schrieb, veröffentlichte sie eine Biographie über Ruth Bell Graham, die ihr große Beachtung bei Kritikern einbrachte. Weitere Angebote zu Biographien lehnte sie ab und begann stattdessen mit dem Schreiben zahlreicher Bücher rund um Gerichtsmediziner, Polizisten & Co. Bereits ihr erstes fiktives Werk "Ein Fall für Kay Scarpetta" wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Neben Krimiromanen veröffentlichte die als Hobby-Kriminologin bekannte Cornwell auch ein Sachbuch über den legendären Mörder Jack the Ripper.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Patricia Cornwell in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Patricia Cornwell Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Patricia Cornwell in der richtigen Reihenfolge

Andy Brazil Buchserie (3 Bände)

  1. Die Hornisse
  2. Kreuz des Südens
  3. Insel der Rebellen

Captain Chase Buchserie (2 Bände)

  1. Quantum (noch nicht übersetzt)
  2. Spin (noch nicht übersetzt)

Jack the Ripper Buchserie (3 Bände)

  1. Wer war Jack the Ripper?
  2. Chasing the Ripper (noch nicht übersetzt)
  3. Ripper (noch nicht übersetzt)

Kay Scarpetta Buchserie (26 Bände)

  1. Mord am Samstagmorgen/Ein Fall für Kay Scarpetta/Post Mortem (Rezension)
  2. Ein Mord für Kay Scarpetta/Flucht (Rezension)
  3. Herzbube / Das fünfte Paar (Rezension)
  4. Vergebliche Entwarnung / Phantom (Rezension)
  5. Das geheime ABC der Toten/Body Farm (Rezension)
  6. Die Tote ohne Namen / Paket (Rezension)
  7. Trübe Wasser sind kalt / Schuld (Rezension)
  8. Der Keim des Verderbens / Verderben (Rezension)
  9. Brandherd (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Winston Garano Buchserie (2 Bände)

  1. Gefahr (Rezension)
  2. Undercover (D)

Weitere Bücher von Patricia Cornwell

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Patricia Cornwell

  • Rezension zu Totenstarre

    • Chattys Buecherblog
    Klappentext:
    Es ist ein idyllischer Sommerabend in Cambridge, Massachusetts, an dem Doctor Kay Scarpetta zu der Leiche einer Radfahrerin in einem Park gerufen wird. Der Körper ist starr, doch die junge Frau kann noch nicht lange tot sein. Teile der Kleidung wurden ihr vom Körper gerissen, doch nicht von Menschenhand. Die goldene Totenkopfkette ist noch da, doch sie hat sich in die Haut der jungen Frau eingebrannt. Alles deutet auf einen Blitzschlag hin, doch es gab kein Gewitter.
    Noch ahnt…
  • Rezension zu Body Farm

    • Pokerface
    Klappentext:
    Kay Scarpettas Untersuchungen in dem Mordfall des elfjährigen Mädchens scheinen anfangs ins Leere zu laufen, da Emilys Tod einfach zu viele Fragen aufwirft: Was verbirgt Emilys Mutter? Hat der mysteriöse Selbstmord eines Polizisten etwas mit dem Tod des Mädchens zu tun? Und warum verübt ein Unbekannter einen Mordanschlag auf Scarpettas Nichte Lucy?
    Als die Gerichtsmedizinerin schließlich einen verräterischen braunen Fleck auf Emilys Bein entdeckt, hat sie einen schrecklichen…
  • Rezension zu Phantom

    • Pokerface
    Klappentext:
    Die Tote lehnte blutüberströmt am Fernseher. Ganze Fleischstücke waren aus dem Körper der beliebten TV-Moderatorin herausgerissen worden. Am Tatort fand man den schwarzen Hilfsarbeiter Ronnie Joe Waddell, weggetreten im Drogenrausch. Ein klarer Fall für die Justiz: Nach zehn Jahren in der Todeszelle wird Waddells Leben schließlich auf dem elektrischen Stuhl ausgelöscht. Während sich die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta auf die bald anstehende Autopsie des Delinquenten…
  • Rezension zu Das fünfte Paar

    • Pokerface
    Klappentext:
    Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta ist einem Serienmörder auf der Spur, der es auf junge Liebespaare abgesehen hat. In den letzten zwei Jahren wurden vier junge Pärchen in abgelegenen Wäldern tot aufgefunden. Als Kay Scarpetta daher über das Verschwinden eines jungen Paares informiert wird, ahnt sie sofort, dass es sich um einen weiteren Pärchenmord handelt. Doch es kommt noch schlimmer: Die Mutter des verschwundenen Mädchens ist keine Geringere als die berühmte…

Anzeige