Harlan Coben - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Kinder-/Jugend
  • * 04.01.1963 (59)
  • Newark, New Jersey

Über Harlan Coben

Der amerikanische Thrillerautor Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Sein Weg in die Schriftstellerei führte über ein Studium der Politikwissenschaft und eine Tätigkeit in der Tourismusbranche. Er schrieb zwei kaum bekannte Frühwerke "Play Dead" und "Miracle Cure". 1995 platzierte Coben mit "Deal Breaker" den erfolgreichen Auftakt zu seiner populären Serie um den Sportmanager Myron Bolitar. Nach sieben Romanen mit dieser Hauptfigur entstanden weitere Thriller mit anderen Charakteren; nach einer Pause jedoch auch weitere Fortsetzungen der Reihe. Harlan Coben ist der erste Autor, der mit den drei bedeutenden amerikanischen Literaturpreisen - den Edgar Allan Poe-, Shamus- und Anthony-Awards - gekürt wurde. Seine Bücher eroberten wiederholt die internationalen Bestsellerlisten. 2003 erschien eine Kurzgeschichte von ihm in der New York Times, nachdem 10 Jahre lang kein anderer Autor hierzu eingeladen wurde.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Harlan Coben in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Harlan Coben Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Harlan Coben in der richtigen Reihenfolge

Mickey Bolitar Buchserie (3 Bände)

  1. Der schwarze Schmetterling / Nur zu deinem Schutz / Butterfly Code (Rezension)
  2. Das dunkle Haus / Seconds Away
  3. Das geheimnisvolle Grab

Myron Bolitar Buchserie (11 Bände)

  1. Das Spiel seines Lebens
  2. Schlag auf Schlag (Rezension)
  3. Der Insider
  4. Preisgeld
  5. Abgeblockt
  6. Böses Spiel
  7. Seine dunkelste Stunde
  8. Ein verhängnisvolles Versprechen
  9. Von meinem Blut (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Privatdetektiv Wilde Buchserie (2 Bände)

  1. Der Junge aus dem Wald
  2. Was im Dunkeln liegt

Weitere Bücher von Harlan Coben

Rezensionen zu den Büchern von Harlan Coben

  • Rezension zu Ich schweige für dich

    • Chattys Buecherblog
    Schon beim Anblick des Covers lief mir eine kleine, aber feine Gänsehaut den Rücken runter. Dieses verwahrlosten Haus mit den Vögeln. Klar, dass es sich hier um einen Thriller handeln musste. Das Cover wirkt etwas beklemmend, oder auch beänstigend, macht aber auf jeden Fall neugierig.
    So neugierig, dass ich nach dem Erhalt des Buch auch direkt lesen musste.
    Adam, ein gut bezahlter Anwalt für Enteignungsrecht, wird von einem Fremden angesprochen. Er erzählt, dass Corinne, Adams Frau, die…
  • Rezension zu Nichts bleibt begraben

    • Jasminh86
    🌟Ein Thriller, der mich anfangs überhaupt nicht reißen konnte, doch dann...🌟
    Vor über zwanzig Jahren wurde Patricia Lockwood während eines Raubüberfalls entführt und schwer misshandelt. Ihr gelang die Flucht, doch ihr Peiniger wurde nie gefasst. Auch die damals gestohlenen Gemälde blieben verschollen. Bis in einem New Yorker Apartment neben einer Leiche eines der Bilder gefunden wird – und der Koffer, den der Entführer Patricia zu packen zwang. Zeit für Patricias Cousin, Windsor Horne…
  • Rezension zu In deinem Namen

    • Kurier
    Klappentext:
    Vor 15 Jahren zerbrach in nur einer Nacht Nap Dumas‘ Leben: Sein Zwillingsbruder Leo und dessen Freundin wurden unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden – und von Naps großer Liebe Maura fehlt seither jede Spur. Nun meint Nap, inzwischen Detective bei der New Jersey Police, die Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Doch dann tauchen im Wagen eines Mörders Mauras Fingerabdrücke auf. Nap hofft, endlich Antworten zu bekommen, doch stattdessen stößt er auf immer…
  • Rezension zu Suche mich nicht

    • Tanni
    Autor: Harlan Coben
    Titel: Suche mich nicht
    Original: Run away
    Verlag: Goldmann
    Seiten: 476, Kapitel: 40
    Format: Broschiert, E-Book, Hörbuch, MP3-CD
    Erschienen: 18. Juni 2019
    ISBN: 978-3-442-20545-5
    Amazon schreibt:
    Für Simon wird ein Alptraum wahr, als seine Tochter Paige von einem Tag auf den anderen verschwindet. Hinterlassen hat sie eine Botschaft, in der sie klar macht, dass sie nicht gefunden werden will. Panisch begibt sich Simon auf die Suche, und als er Paige im Central Park tatsächlich…

Anzeige