Harlan Coben - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Kinder-/Jugend
  • * 04.01.1963 (58)
  • Newark, New Jersey

Über Harlan Coben

Der amerikanische Thrillerautor Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Sein Weg in die Schriftstellerei führte über ein Studium der Politikwissenschaft und eine Tätigkeit in der Tourismusbranche. Er schrieb zwei kaum bekannte Frühwerke "Play Dead" und "Miracle Cure". 1995 platzierte Coben mit "Deal Breaker" den erfolgreichen Auftakt zu seiner populären Serie um den Sportmanager Myron Bolitar. Nach sieben Romanen mit dieser Hauptfigur entstanden weitere Thriller mit anderen Charakteren; nach einer Pause jedoch auch weitere Fortsetzungen der Reihe. Harlan Coben ist der erste Autor, der mit den drei bedeutenden amerikanischen Literaturpreisen - den Edgar Allan Poe-, Shamus- und Anthony-Awards - gekürt wurde. Seine Bücher eroberten wiederholt die internationalen Bestsellerlisten. 2003 erschien eine Kurzgeschichte von ihm in der New York Times, nachdem 10 Jahre lang kein anderer Autor hierzu eingeladen wurde.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Harlan Coben in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Harlan Coben Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Harlan Coben in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Harlan Coben

Rezensionen zu den Büchern von Harlan Coben

  1. Vor über zwanzig Jahren wurde Patricia Lockwood entführt und…

    Rezension von buchregal zu "Nichts bleibt begraben"
    Vor über zwanzig Jahren wurde Patricia Lockwood entführt und brutal misshandelt. Sie konnte entkommen, aber die Täter nie gefasst werden. Nun tauchen neben einem Toten in New York ein Gemälde und ein Koffer auf, die bei der Entführung von vor über zwanzig Jahren eine Rolle spielten. Erst einmal gerät Win in Verdacht, dann beschließt er der Sache auf den Grund zu gehen. Windsor Horne Lockwood III, genannt Win, ist der Cousin ersten Grades von Patricia. Bei seinen Nachforschungen kommt er alten…
  2. Autor: Harlan Coben Titel: Suche mich nicht Original: Run away…

    Rezension von Tanni zu "Suche mich nicht"
    Autor: Harlan Coben Titel: Suche mich nicht Original: Run away Verlag: Goldmann Seiten: 476, Kapitel: 40 Format: Broschiert, E-Book, Hörbuch, MP3-CD Erschienen: 18. Juni 2019 ISBN: 978-3-442-20545-5 Amazon schreibt: Für Simon wird ein Alptraum wahr, als seine Tochter Paige von einem Tag auf den anderen verschwindet. Hinterlassen hat sie eine Botschaft, in der sie klar macht, dass sie nicht gefunden werden will. Panisch begibt sich Simon auf die Suche, und als er Paige im Central Park…
  3. "In deinem Namen" von Harlan Coben kannte ich bisher gar nicht.…

    Rezension von Ignatia zu "In deinem Namen"
    "In deinem Namen" von Harlan Coben kannte ich bisher gar nicht. Dann waren auf einmal Infos zu diesem neuem Triller in meinem Postfach. Klar, dass mich das neugierig gemacht hatte, ich nähere Infos eingeholt habe und dann begann, das Buch zu lesen. Morde unter mysteriösen Umständen machen mich immer neugierig. Leo und seine Freundin Diana wurden unter mysteriösen Umständen vor 15 Jahren auf den Bahngleisen in New Jersey gefunden. Sein Zwillingsbruder Nap, mittlerweile Detective bei der hiesigen…
  4. Inhaltsangabe: In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse - das…

    Rezension von pralaya zu "Ich schweige für dich"
    Inhaltsangabe: In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse - das muss auch Adam Price erfahren, stolzer Vater zweier Söhne und seit vielen Jahren glücklich verheiratet mit der scheinbar perfekten Corinne. Bis ihn eines Tages ein Fremder anspricht. Ein Fremder, der Dinge weiß über Corinne, die Adams amerikanischen Vorstadttraum abrupt zerplatzen lassen - und ihn in einen wilden Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und ihre…

Anzeige