Carl Mørck Sonderdezernat Q Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Jussi Adler-Olsen

Serieninfos zur Reihe (2007-2020)

Reihenname: Carl Mørck Sonderdezernat Q / Afdeling Q

Die Reihe Carl Mørck Sonderdezernat Q erfand (Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen, *02.08.1950) vor über zehn Jahren. Auf insgesamt neun Bücher ist sie bis heute gewachsen. Die Reihenfolge begann im Jahr 2007. Im Jahr 2020 kam dann der vorerst letzte Band in die Geschäfte. Die Serie wurde bis jetzt 1203 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 4,1 Sternen.

4.1 von 5 Sternen bei 1203 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-9)

Den Anfang der Buchreihe macht "Erbarmen - Die Frau im Käfig". Möchte man alle Teile der Reihe nach lesen, sollte zum Einstieg zu diesem Buch von Jussi Adler-Olsen gegriffen werden. Nach dem Start 2007 erschien schon ein Jahr später der nächste Band unter dem Titel "Schändung - Die Fasanenmörder". Vorwärts ging es über zwölf Jahre hinweg mit sieben neuen Teilen. Der neunte, also letzte bzw. neueste Band, heißt "Natrium Chlorid (D)".

  • Start der Reihenfolge: 2007
  • (Aktuelles) Ende: 2020
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,6 Jahre
  • Längste Pause: 2013 - 2017

Deutsche Übersetzung zu Afdeling Q

Bei den deutschen Ausgaben der Reihenfolge handelt es sich um Übersetzungen. So bekam beispielsweise das erste Buch in der Sprache des Originals den Titel "Kvinden i buret". Ins Deutsche übertragen wurden sämtliche Teile.

Band 1 von 9 der Carl Mørck  Sonderdezernat Q Reihe von Jussi Adler-Olsen.

Band 1 von 9 der Carl Mørck Sonderdezernat Q Reihe von Jussi Adler-Olsen.

Anzeige

Reihenfolge der Carl Mørck Sonderdezernat Q Bücher

  1. Band 1:

    Kvinden i buret,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.Der Albtraum einer Frau. Ein dämonischer Psychothriller. Der erste Fall für Carl Mørck vom Sonderdezernat Q in Kopenhagen. Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Mehr zum Buch


  2. Band 2:

    Fasandræberne,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Nach ›Erbarmen‹ jetzt der zweite Fall für das Sonderdezernat Q. »Der Blutdurst der Jäger. Wie würden sie es machen? Ein einzelner Schuss? Nein. So gnädig waren die nicht, diese Teufel, so waren sie nicht ...« Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig. Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    Flaskepost fra P,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Kinder verschwinden spurlos. Niemand meldet sie vermisst ... Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Mehr zum Buch


  4. Band 4:

    Journal 64,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Eine Insel für ausgestoßene Frauen. Eine Frau, die Rache nimmt an ihren Peinigern. Der vierte Fall für Carl Mørck. Mehr zum Buch


  5. Band 5:

    Marco effekten,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Korruption und Mord in Kopenhagen. Ein obdachloser Teenager, der um sein Leben kämpft. Der in Dänemark bislang erfolgreichste Fall für das Sonderdezernat Q jetzt endlich auf Deutsch! Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Mehr zum Buch


  6. Band 6:

    Den grænseløse,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Siebzehn Jahre lang hat Polizeikommissar Christian Habersaat vergeblich versucht, den Tod einer jungen Frau aufzuklären, die kopfüber in einem Baum hängend aufgefunden wurde. Kurz nachdem er Carl Mørck um Hilfe gebeten hat, kommt er auf schockierende Weise ums Leben und nur wenig später sein Sohn. Mehr zum Buch


  7. Band 7:

    Selfies,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Mehr zum Buch


  8. Band 8:

    Offer 2117,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Der achte Fall für Carl Mørck und das Sonderdezernat Q Auf Zypern wird der spanische Journalist Juan Aiguader Zeuge, wie Helfer eine Tote aus dem Wasser ziehen: eine alte Frau aus dem Nahen Osten. Auf der sogenannten »Tafel der Schande« am Strand von Barcelona, wo die aktuelle Zahl der im Mittelmeer ertrunkenen Bootsflüchtlinge angezeigt wird, ist sie das ›Opfer 2117‹. Mehr zum Buch


  9. Band 9:

    Natrium Chlorid,

    von Jussi Adler-Olsen

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Er mordet seit 30 Jahren. Niemand konnte ihn stoppen. Bis jetzt. Der neue Fall für das Sonderdezernat Q An ihrem 60. Geburtstag begeht eine Frau Selbstmord. Ihr Tod führt zur Wiederaufnahme eines ungeklärten Falls aus dem Jahr 1988, der Marcus Jacobsen mit seinem besten Ermittler Carl Mørck zusammengeführt hat. Mehr zum Buch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Carl Mørck Sonderdezernat Q Reihe?

Fortsetzung der Carl Mørck Sonderdezernat Q Reihe von Jussi Adler-Olsen

Die Serie ging über einen Zeitraum von 13 Jahren im Durchschnitt alle 1,6 Jahre weiter. Dieser Rhythmus stärkt die Vermutungen zu einem neuen Teil, weil er noch nicht verpasst wurde. Setzt man die Berechnung als Grundlage voraus, sollte der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des zehnten Teils in 2022 rangieren. Uns ist aber keine Ankündigung eines neuen Buches bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Carl Mørck Sonderdezernat Q Bücher mit einem 10. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Viele Autoren kreieren ihre Buchreihe von vornherein als Trilogie. Diese kritische Passage hat die Serie mit ihren aktuell neun Bänden schon überquert.
  2. Durchschnittlich wurden neue Teile alle 1,6 Jahre herausgebracht. In 2022 müsste damit der kalkulatorische Erscheinungstermin des 10. Teils der Reihenfolge liegen, falls der Takt unverändert bleibt.
  3. Mit einer Länge von vier Jahren entstand die aktuell längste Verzögerung. Sollte sich eine solche Pause abermals zutragen, wäre ein Veröffentlichungstermin bis spätestens 2024 denkbar.
  4. Uns erreichte bisher keine konkrete Ankündigung zu einem zehnten Band. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Jussi Adler-Olsen

Der Durchbruch in seinem Heimatland Dänemark gelang dem Schriftsteller Jussi Adler-Olsen erst mit seinem 2007 erschienenen Roman "Erbarmen", dem ersten Band seiner Serie um das Sonderdezernat Q.