Anzeige

BuecherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Neu hier?

BuecherTreff.de ist die Heimat von bereits 19.100 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,4 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Letzte Rezensionen

  • Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    von

    Rezension verfasst von Natalie77 -

    Kinder-/Jugendbücher

    Inhalt: Zac liegt im Krankenhaus, er hat Leukämie und hat außer den Schwestern und seine Mutter keine Kontakte nach Außen. isoliert damit die Zellen anwachsen. Neben ihm in Zimmer 2 zieht ein neuer Patient ein, viel mehr eine Patientin: Mia, als sie die Musik zu laut hat klopft er an....der Beginn einer besonderen Beziehung die übers Krankenhaus hinaus geht. Meine Meinung: Als dieses Buch überraschend hier ankam habe ich mich erst sehr gefreut. Es war ein liebevoll gepacktes Päckchen mit Lavendelblüten. Als ich die Erklärung der Autorin las dachte ich allerdings nicht noch ein Krebs-Buch. Krebs-Bücher ziehen mich momentan magisch an und ich lese sie auch, doch es gibt so viele mittlerweile. Ob das schlecht oder gut ist sollten diejenigen die direkt betroffen sind entscheiden.…
    (Ø)
  • Berlin aus halber Höhe: Berlin - Halfway...

    von

    Rezension verfasst von Winfried Stanzick -

    Sonstiges

    Berlin ist seit der Wiedervereinigung, die nun 25 Jahre schon her ist, eine Stadt geworden, die Menschen aus aller Welt wie magisch anzieht. Zuerst kamen die Künstler später auch viele andere Menschen die dort leben und arbeiten wollten. Der nun zurückgetreten Bürgermeister Klaus Wowereit nannte seine Stadt „arm aber sexy“ und tat viel dazu, diesen Ruf auszubauen. Zahllose schöne Bildbände haben in den vergangenen zwei Jahrzehnten die Metamorphose dieser Stadt dokumentiert, aber noch keiner war dabei die der vorliegende des Fotografen Jürgen Hohmuth. Mit einer ganz speziellen Technik hat er 26 verschiedene bekannte Orte in Berlin fotografiert, aus halber Höhe sozusagen. Er hat sich dazu einen unbemannten Zeppelin angeschafft, den er von der Erde aus steuert und der aus…
    (Ø)
  • Das Zeitliche segnen: Voller Hoffnung le...

    von

    Rezension verfasst von Winfried Stanzick -

    Weltsicht/Lebenshilfe

    Margot Käßmann hat ein neues Buch geschrieben. Es geht um das Sterben, den Tod, das Zeitliche und die Ewigkeit: „Wie will ich leben, damit ich am Ende in Frieden sterben kann? Darum geht es. Gerade wer die eigene Endlichkeit und die anderer nicht ignoriert, lebt intensiver. Ich verstehe Leben als geschenkte Zeit, die ich nutzen, verantworten und auch auskosten will.“ Es ist eine gelungene Mischung aus biographischen Erinnerungen an eigene Erfahrungen mit dem Sterben naher Verwandter und Freunde, biblischen Reflexionen zum Thema und der Beschreibung gesellschaftlichen Umgangs mit dem Sterben und dem Tod. Kapitel über die Theodizee und das Verhältnis von Kindern zum Thema Tod gibt es genauso wie einen Teil, in dem sie sich zum Thema Sterbehilfe äußert und die ethischen…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Buch - Marketing

GertrudK - - Autorentalk
86
Benutzer-Avatarbild

Divina

Benutzer-Avatarbild

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

Kapo - - Allgemeines
265
Benutzer-Avatarbild

€nigma

Benutzer-Avatarbild

Jim C. Hines "Die Buchmagier - Angriff der Verschlinger" (ab dem 22.9.2014)

Gaymax - - Mini-Leserunden
222
Benutzer-Avatarbild

Schokopraline

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Welche Bücher habt ihr im September/ 2014 gelesen?

Brigitte - - Allgemeines
69
Benutzer-Avatarbild

DarkMaron

Benutzer-Avatarbild

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

Lorelai - - Allgemeines
19.432
Benutzer-Avatarbild

Rapunzel

Benutzer-Avatarbild

In 365 Büchern durch das Jahr 2014 / 4. Quartal

ibikat - - Allgemeines
140
Benutzer-Avatarbild

Rapunzel

Benutzer-Avatarbild

Buchtips für Halloween

Mondelfe - - Allgemeines
2
Benutzer-Avatarbild

€nigma

Benutzer-Avatarbild

A.J. Betts - Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

Natalie77 - - Kinder-/Jugendbücher
1
Benutzer-Avatarbild

Mara

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

Angie - - Allgemeines
42.115
Benutzer-Avatarbild

Frühlingswiese

Benutzer-Avatarbild

Ulli Eike

Hypewriter - - Autorenportraits
8
Benutzer-Avatarbild

Hypewriter

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    €nigma -

    Mag den Beitrag von taliesin im Thema Die unheimlichsten Bücher, die ihr je gelesen habt?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Squirrel: „Was findet Ihr denn an Clowns so gruselig?“ Mir waren die Typen schon von Klein auf unheimlich. Gib`s zu Hörnchen - Clowns sind gruselig! :shock: Mr. King ist ganz meiner Meinung. Jetzt zum Thema. In Charles Maturin`s Roman >Melmoth…
  • Benutzer-Avatarbild

    Teufelsweib -

    Mag den Beitrag von Rapunzel im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2014 / 4. Quartal.

    Like (Beitrag)
    Reise ich doch mal in die wunderschöne Toskana und nehme in Siena den Piazza del Campo mit der Fassade des Rathauses (Palazzo Pubblico)
  • Benutzer-Avatarbild

    Divina -

    Hat eine Antwort im Thema Buch - Marketing verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Martin Hühn: „Geht es euch auch häufiger so? Da wird ein Produkt so intensiv beworben, dass es nur noch auf die Nerven geht? Bei mir persönlich kommen damit schon einmal Produkte (unabbängig von ihrer möglichen Qualität) auf eine…
  • Benutzer-Avatarbild

    maiglöckchen -

    Hat eine Antwort im Thema ... und was hat euch heute so richtig genervt??? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von buechereule: „Für Mama ist es nur furchtbar, da sie das Gefühl hat uns nun hängen zu lassen. Sie ist halt gewöhnt immer alles zu können und machen zu können.“ So sind wohl alle Mama´s der Welt...sie denken ohne sie läuft nix mehr.…
  • Benutzer-Avatarbild

    €nigma -

    Hat eine Antwort im Thema Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Clover: „Meine letzten Einträge sind einige Bücher von Toni Morrison“ Das klingt interessant. Unsere Bücherei hat die englische Originalausgabe, die ich mir wohl in absehbarer Zeit holen werde.
Anzeige