Anzeige

BuecherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Neu hier?

BuecherTreff.de ist die Heimat von bereits 19.300 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,4 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Letzte Rezensionen

  • Homo Sapiens 404 Band 16: Schieß doch!

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Science Fiction

    Eigenzitat aus amazon.de: Immer noch sind unsere Helden aufgeteilt. Rin und Arnest befinden sich in der Umlaufbahn um die Erde, während Auckland von den Gefolgsleuten des Albaners festgesetzt worden ist. Und Kipling und Ama’Ru befinden sich in den Händen der Kultisten, die unbedingt auf die zombieverseuchte Erde zurück gewollt haben. Also ist die Gesamtsituation suboptimal zu nennen. Rin beginnt bereits darüber zu sinnieren, wie man die Freunde retten kann, als Arnest sich querstellt, denn er möchte aus verschiedenen Gründen erst einmal seinen Bruder befreien, nachdem er ja nun gehört hat, dass dieser vielleicht doch noch am Leben sein könnten. Während die ELIOT also mit ihren beiden Besatzungsmitgliedern zurück nach SCANIA fliegt um dort hoffentlich Lanzo zu finden,…
    (Ø)
  • GEO Epoche 69/2014 - Kapitalismus

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Sach-/Fachbücher

    Eigenzitat aus amazon.de: Kapitalismus, das ist für einige Menschen die moderne Religion, die den Krieg der Ideologien mit dem Fall des Eisernen Vorhangs gewonnen hat und für andere ein absolutes Feindbild als Schaffer und Beförderer von Umweltverschmutzung, Sklaverei, Ausbeutung, Korruption auf verschiedenen sozialen und individuellen Ebenen und von Arbeitslosigkeit an immer wieder anderen Stellen. Dieses Magazin macht die Anfänge des modernen Kapitalismus im 14. Jahrhundert – und zwar nach einer wie immer interessanten und ansprechenden Bildserie in Florenz um 1300. Dort wurden wohl einige der Instrumente des modernen Wirtschaftens entweder geschaffen oder aber zumindest aus orientalischen Vorbildern adaptiert. Und dort zeigten sich in der Folge auch die verschiedenen großen…
    (Ø)
  • Die Lügen jener Nacht

    von

    Rezension verfasst von Natalie77 -

    Romane/Erzählungen

    Inhalt: Mimi wurde gerade von ihrem Freund verlassen als sie eine alte Freundin anruft. Sie ist zur Hochzeit einer gemeinsamen Freundin eingeladen. Das die damalige Clique überhaupt an sie denkt ist schon verwunderlich, hat Mimi sich doch zehn Jahre nicht gemeldet. Doch die Umstände der Trennung sorgen dafür das sie nach Deutschland fliegt und langsam wieder Anschluss findet an alte Zeiten. Doch dann wird der Bräutigam tot aufgefunden und Mimi fragt sich ob ihre Einladung Berechnung war. Meine Meinung: Die Lügen jener Nacht war ganz überraschend bei mir in der Post und doch hat es mich vom Cover her sofort angesprochen. Ausgeschrieben ist es als Roman und ich denke das trifft es ganz gut. Hier geht es um Mimi, eine Frau die es bisher noch nicht zu viel gebracht hat. Sie ist gerade…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Wie viele Bücher habt ihr 2014 schon gelesen?

dreamworx - - Allgemeines
2.658
Benutzer-Avatarbild

Pöppel

Benutzer-Avatarbild

Schnapsidee oder guter PR-Gag?

Martin Hühn - - Autorentalk
12
Benutzer-Avatarbild

Yvonne80

Benutzer-Avatarbild

Bernhard Schlink - Der Vorleser (ab dem 1.11.)

Seta - - Mini-Leserunden
10
Benutzer-Avatarbild

Tiniii

Benutzer-Avatarbild

In 365 Büchern durch das Jahr 2014 / 4. Quartal

ibikat - - Allgemeines
1.918
Benutzer-Avatarbild

jurnee

Benutzer-Avatarbild

Hallo

Morana - - Darf ich vorstellen, ich bin...
16
Benutzer-Avatarbild

Manja A.

Benutzer-Avatarbild

Monats-Challenge-Thread 2014

MiriamM35 - - Allgemeines
1.747
Benutzer-Avatarbild

melsun

Benutzer-Avatarbild

Ankündigung Vorankündigung: EXTRA-Halloween-Lesenacht am Freitag, den 31. Oktober 2014

Brigitte - - Lesenächte
368
Benutzer-Avatarbild

Saiura

Benutzer-Avatarbild

Die nächsten Bücher, die ihr lesen möchtet

Pandämonium - - Allgemeines
19.560
Benutzer-Avatarbild

ibikat

Benutzer-Avatarbild

Angepinnt Verabredungsthread zu Mini-Leserunden

Mario - - Mini-Leserunden
5.801
Benutzer-Avatarbild

Frawina

Benutzer-Avatarbild

Dead Eye stellt sich vor

Dead Eye - - Darf ich vorstellen, ich bin...
29
Benutzer-Avatarbild

Emili

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Pöppel -

    Hat eine Antwort im Thema Wie viele Bücher habt ihr 2014 schon gelesen? verfasst.

    Beitrag
    HINWEIS - bitte immer mit kopieren - UND AUCH LESEN!!! Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren - Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch
  • Benutzer-Avatarbild

    melsun -

    Mag den Beitrag von TinkerbellMarie im Thema Wolfgang Hohlbein - MAGOG.

    Like (Beitrag)
    Hallo an alle Ich habe diesen thread nochmal hervorgeholt, da ich mir "Magog" für die Halloween- Lesenacht ausgesucht hatte. Ich lese das Buch mit schöner Regelmäßigkeit; hier meine Meinung. Zum Inhalt Die Geschichte beginnt gleich, wie eine gute
  • Benutzer-Avatarbild

    Yvonne80 -

    Hat eine Antwort im Thema Schnapsidee oder guter PR-Gag? verfasst.

    Beitrag
    Mir geht es ähnlich, wie meinen Vorschreibern. Als komplette Trilogie könnte ich mir ein solches Buch gut vorstellen. Wahrscheinlich nicht zum lesen, sondern aus "muss ich im Regal stehen haben"-Gründen. Zum lesen finde ich ein solches Format etwas…
  • Benutzer-Avatarbild

    Tiniii -

    Hat eine Antwort im Thema Bernhard Schlink - Der Vorleser (ab dem 1.11.) verfasst.

    Beitrag
    Super, dann brauche ich mir ja gar keine Übersicht mehr machen. Werde auch im Laufe des Tages beginnen. Bis später also
  • Benutzer-Avatarbild

    melsun -

    Hat eine Antwort im Thema Schnapsidee oder guter PR-Gag? verfasst.

    Beitrag
    Ich sehe das auch wie Squirrel, ich würde es aus folgenden Gründen nicht kaufen : -zu schwer und unhandlich, das könnte ich über einen längeren Zeitraum gar nicht halten -wenn würde ich es komplett als Trilogie haben wollen und nicht nur die…
Anzeige