BuecherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 21.400 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,6 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Die Tarotmeisterin

    von

    Rezension verfasst von dreamworx -

    Krimis/Thriller

    Um beruflich mehr Bekanntheitsgrad zu erreichen und den Verdienst zu verbessern, beschließen Thesi Valier und ihre Freundin Flora, sich ein Wiener Frauennetzwerk aus der Nähe anzusehen, zumal Thesi bei ihrer Internetrecherche auch ihre alte Schulfreundin Sarah auf der Netzwerkhomepage entdeckt hat. Doch schon beim ersten Treffen mit den Frauen des Netzwerkes erleben Flora und Thesi ihr blaues Wunder. Nicht nur, dass die meisten der Frauen etwas esoterisch angehaucht sind, eifrig getuschelt und gelästert wird über alles und jeden, auch die offenen Feindseligkeiten bleiben den beiden nicht verborgen. Als Sarah dann bei dem Treffen auftaucht, bekommt These von ihr die Warnung, bloß keinem zu vertrauen. Kurz nach dem Treffen wird Sarah von Thesi schwer verletzt aufgefunden und ins…
    (Ø)
  • Die Stimme des Vergessens

    von

    Rezension verfasst von ClaudiasBuecherregal -

    Krimis/Thriller

    Ich möchte darauf hinweisen, dass ich für diese Rezension Band 1 als bekannt voraussetze. Somit können für Leser, die "Das Verstummen der Krähe" noch nicht gelesen haben, Spoiler vorhanden sein. Die Nachlassverwalterin Kristina Mahlo hat einen neuen Fall: Albert Schettler. Der 67-Jährige starb an einem Schlaganfall und Mahlo soll nun seinen Nachlass verwalten. Dabei erfährt sie sehr schnell, dass Schettler extrem zurückgezogen lebte und seit Jahren unter Verfolgungswahn litt. Viele taten dieses stets als Unsinn ab, doch als Mahlo Unterlagen aus Schettlers Schließfach einer Bank abholt und ihr diese binnen Minuten gestohlen werden, fängt Mahlo an Schettler zu glauben. Vielleicht trachtete ihm tatsächlich jemand nach dem Leben. Mit diesem Roman geht die Kristina-Mahlo-Reihe in…
    (Ø)
  • Das bisschen Hüfte, meine Güte: Die Onli...

    von

    Rezension verfasst von ClaudiasBuecherregal -

    Romane/Erzählungen

    Ich möchte darauf hinweisen, dass ich für diese Rezension Band 1 als bekannt voraussetze. Somit können für Leser, die "Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker" noch nicht gelesen haben, Spoiler vorhanden sein. Auf einer Hochzeitsfeier kommt Renate Bergmann, eine 82-jährige Berlinerin, ins Straucheln, fällt und schon ist die etwas in die Jahre gekommene Hüfte hinüber. Da hilft auch kein Körnchen mehr sondern nur noch eine Operation. Diese übersteht die vierfach verwitwete Rentnerin sehr gut, aber die anschließende Reha verlangt einiges von ihr ab. Zunächst muss sie Organisatorisches klären, denn jemand muss sich um die Gräber ihrer vier Männern kümmern und sie fürchtet, dass das Treppenhaus verkommen könnte, denn die jungen Dinger wissen ja gar nicht mehr, was…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

22.044

Michi

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

26.637

Buchcafe24

In 365 Büchern durch das Jahr 2015 / 3. Quartal

3.044

lio

Kai Meyer - Die Seiten der Welt

713

xxmarie91xx

Wanderbuch: Valerie Bielen - Nur mit deinen Augen

65

-the-black-one-

135. Lesenacht am Samstag, den 1. August 2015

52

Castor

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

53.058

HoneyC

Daniela Widmer & David Och - Und morgen seid ihr tot

5

Zinu

Valerie Bielen - Nur mit deinen Augen

7

Nalla

Angepinnt Welche Bücher habt ihr im Juli 2015 gelesen?

57

Tessa

Letzte Aktivitäten

  • Michi -

    Hat eine Antwort im Thema An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade? verfasst.

    Beitrag
    Mein Ka-tet ist gerade in Algul Siento angekommen und trifft einen alten Bekannten.
  • Squirrel -

    Hat eine Antwort im Thema Biografien-Raten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ZILLY: „Klaro, Männer reifen im Alter @Squirrel und @Frühlingsfeegut durch sind sie ab Mitte 50 “ und auch ich als 50erin bin der Meinung, dass 57 zu früh zum Sterben ist :cry: Glückwunsch @terry :anstossen:
  • Buchcafe24 -

    Hat eine Antwort im Thema Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von terry: „Die Bücher brauchte ich natürlich alle unbedingt, bei einem SUB von 855 Büchern. Immerhin habe ich jetzt dann bald Urlaub. Verständlich, oder? “ UNBEDINGT, ABER warum musst du uns davon überzeugen?? Wir brauchen doch alle die…
  • lio -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2015 / 3. Quartal verfasst.

    Beitrag
    Manchmal brauche ich leichtere Kost. Dieses Buch hier gefällt mir bisher sehr gut. Es ist leicht und witzig. Genau das Richtige für Zwischendurch.
  • xxmarie91xx -

    Mag den Beitrag von nordlicht im Thema Lesewichtel.

    Like (Beitrag)
    @xxmarie91xx: Da ich keines der Bücher kenne, in der ABS-ler-Mini-Leserunde aber Herrn Meyer schätzen gelernt habe, habe ich für Arkadien gestimmt.
Anzeige