BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.100 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • GötterFunke - Hasse mich nicht!: Band 2

    von

    Rezension verfasst von Katis-Buecherwelt -

    Kinder-/Jugendbücher

    Klappentext: Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben scheinbar andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben – aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen? Zum Buch: Der Schutzumschlag hat dasselbe Design wie der Band zuvor, nur hast das Mädchen diesmal Augen geschlossen. Mit dem ausgewählten Mädchen, war ich von Anfang an nicht begeistert, doch hier, mit ihren geschlossenen Augen,…
    (Ø)
  • Drum küsse, wer sich ewig bindet (Fool's...

    von

    Rezension verfasst von ElkeK -

    Liebesromane

    Inhaltsangabe: Als Patience im zarten Alter von 14 Jahren für den geheimnisvollen Justice schwärmte, wusste sie noch nicht, dass er eines Tages plötzlich verschwinden würde. Doch tatsächlich steht er nach all den Jahren plötzlich wieder vor ihr. Er ist nicht mehr der schlaksige Junge von damals, sondern ein stattlicher Mann, der eine fundierte Ausbildung in der Armee genoss, die ihn nun befähigt, eine Schule für Bodyguards zu eröffnen, und das auch noch in Fools Gold. Aber Patience ist nicht allein: Ihre zehnjährige Tochter Lillie findet ebenfalls Gefallen an den starken und sanften Mann. Und das Leben könnte kaum schöner sein: Patience hat geerbt und kann sich ihren Traum vom eigenen Café erfüllen. Sie träumt auch von einer gemeinsamen Zukunft mit Justice, aber sie…
    (Ø)
  • Gut genug: Erzählung

    von

    Rezension verfasst von Nungesser -

    Romane/Erzählungen

    Autor: Birgit Vanderbeke Titel: Gut genug, erschien erstmals 1993 Seiten: 112 Seiten Verlag: Fischer ISBN: 9783596137855 Die Autorin: Birgit Vanderbeke, geboren 1956 in Dahme/Mark, wuchs nach der Übersiedlung ihrer Familie nach Westdeutschland im Jahre 1961 in Frankfurt am Main auf. Hier studierte sie Jura, Germanistik und Romanistik. Ihre 1990 erschienene Erzählung «Das Muschelessen» erhielt den Ingeborg-Bachmann-Preis. Seitdem hat sie für ihre Bücher diverse weitere Auszeichnungen erhalten, u.a. den Solothurner Literaturpreis und den Hans-Fallada-Preis. Seit 1993 lebt sie in Südfrankreich Inhalt: (Klappentext) Plötzlich ist sie schwanger. Da sie eigentlich kein Kind wollte, weiss Frau Ragotsky auch nicht, wie es nun eigentlich geht, das Kinderkriegen. Und sogleich fällt die
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 3. Quartal

5.465

ele

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

13.825

Fandorina

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

62.618

Frühlingsfee

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

88.916

bugsy52

Welche Bücher habt ihr zuletzt verschenkt?

357

wurm666

Jugendbuchfans hier?

3.725

Knü

Buch - Challenge 2017

1.265

Studentine

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

16.936

Kapo

Ransom Riggs - Die Bibliothek der besonderen Kinder / Library of Souls

6

Kapo

Stephen King - Der Dunkle Turm (Bd. 1 - 8) ab 7.12.2015

706

Buchcafe24

Letzte Aktivitäten

  • ele -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 3. Quartal verfasst.

    Beitrag
    :wink:
  • Divina -

    Mag den Beitrag von *sophie im Thema Was macht ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Ich habe eben als Teamleiterin und Autorin bei einem Onlinemagazin über Serien "gekündigt". Es ist ein komisches Gefühl das nach 8 Jahren zu tun. :| Aber ich kann mich mit der Seite leider einfach nicht mehr identifizieren, mein Interesse an Serien ist…
  • Marie -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 3. Quartal verfasst.

    Beitrag
    In unserer Zeit ein leider ausgestorbener Beruf: Puppenschnitzer. Darum gehts Geppetto, der Marionettenschnitzer, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: die Puppe, die er gerade schnitzt, ist lebendig. Er tauft sie Pinocchio. Pinocchio kann laufen und
  • Jisbon(: -

    Hat eine Antwort im Thema BT'ler Pfalz/Baden-Württemberg/Schweiz verfasst.

    Beitrag
    Der 21.10. sollte bei mir auch passen. Hundertprozentig weiß ich es aber erst eine Woche vorher, weil ich dann erfahre, wann meine Kurse von der Uni stattfinden. Die Wahl des Lokals überlasse ich euch anderen :loool:
  • ele -

    Mag den Beitrag von elmores im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 3. Quartal.

    Like (Beitrag)
    Jakob Kuisl ist Henker. Ist zwar jetzt nicht der erstrebenswerte, klassische Lehrberuf mit Berufsschule, Ausbildungsordnung und so , galt aber im Mittelalter und später durchaus als Handwerk :lol:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien