Bücherwichteln im BücherTreff

Cecelia Ahern - Für immer vielleicht/ Where rainbows end

Für immer vielleicht

4.1 von 5 Sternen bei 207 Bewertungen

Verlag: FISCHER Taschenbuch

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 448

ISBN: 9783596297160

Termin: September 2016

Anzeige

  • Hallo,


    hier kommt der 2.Roman der Autorin des Buches "PS Ich liebe dich", ganz neu erschienen.
    Ich hatte es heute schon im Postkasten, war sozusagen eine Überraschungslieferung von meinem Süßen :loool: und bin total happy darüber!!!
    Ich habe bisher nur die Leseprobe gelesen und das was ich da gelesen habe, gefällt mir sehr gut.
    Nach dem Leserunden-Buch werde ich mir gleich hierauf stürzen und bin schon dementsprechend gespannt... :D


    Hat sich sonst schon jemand von euch dieses Buch gekauft? Und evtl. sogar schon mitm Lesen angefangen?



    Hier ist jedenfalls die Kurzbeschreibung von amazon.de für euch:
    Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet ... In all den Jahren bleiben Alex und Rosie in Kontakt. Nicht nur mit Briefen, auch mit E-Mails, Chatnachrichten, SMS und allem anderen, was man sich heutzutage so schreiben kann. Doch es ist wie verhext: Rosie und Alex sind einfach wie die Königskinder ...

    Liebe Lesegrüße
    Eure Süße
    :study::)


    Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

  • Hallo,


    ich habe am Samtag das Buch auch mit der Post (bol) bekommen und mich riesig gefreut. \:D/
    Allerdings hatte ich noch keine Zeit mit dem Lesen zu beginnen, da ich noch ein anderes Buch fertig lesen muß. Ich hoffe allerdings, dass ich es diese Woche noch schaffe mit dem Buch anzufangen. Ich habe auch die Leseprobe gelesen und die hat mir total gut gefallen. :study:


    Freue mich schon auf eure Rezensionen!


    Viel Spaß beim Lesen!


    Gruß
    Susanne

  • Ich hab es am Freitag schon beim Stöbern in der Buchhandlung die ganze Zeit mit mir herumgeschleppt, es aber dann doch wieder auf den Stapel zurückgelegt. Da war doch das ein oder andere Buch, dass mich mehr gereizt hat und bevor ich mich entscheiden wollte, wollte ich erstmal die Leseprobe lesen.
    Die hat mir aber sehr gut gefallen :D
    Ich brenne jetzt förmlich darauf, zu lesen, wie es weitergeht...


    Ich werde es vllt morgen schon kaufen, wer weiß :wink:

    Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.

  • habe mir gerade eben das neue Buch von Cecelia Ahern gekauft! und schon mal ein klein wenig darin geschmöckert, dem ersten Eindruck nach zu schliessen steht es ihrem Bestseller P.S. Ich liebe dich um nichts nach :!:
    :D


    mfg touni

    Das Leben ist ein Märchen, geschrieben von einem Irren!
    (William Shakespeare)

  • ich hab bisher noch nicht mal 'p.s. ich liebe dich' gelesen, hoffe aber, dass sich das im april ändern wird, da ja dann wohl die tb ausgabe erscheint!
    und dann werd ich ja sehen, ob ich auch 'für immer vielleicht' lesen werde!
    gruss
    lyra

  • Ich habe schon ca. 200 Seiten gelesen und mir gefällt es sehr gut, es liest sich sehr leicht und man muß viel lachen.


    Gruß
    Susanne

  • Ich habe jetzt auch noch 100 Seiten vor mir. Gefällt mir zwar nicht so gut wie P.S. Ich liebe Dich aber trotzdem schön.

  • Ich wollte es mir heute kaufen, aber es war in meinem kleinen Einzelhandelsbücherlädchen noch nicht da...schade, hätte es heute Nachmittag gerne gelesen. :?

    Wer Anhaenger braucht, der suche sich Nullen. Nietzsche.

  • "p.s. ich liebe dich", wollte ich mir auch schon mal bestellen, hab das dann aber nie getan, da ich mir gedacht hab, so toll kann es nicht sein...


    aber ich hab dann rund 5 x drüber geblättert und jetzt werd ich es mir demnächst bestellen, wenn das taschengeld für märz ansteht!


    :cheers:


    lg!

    :winken: *~Arroganz ist das Selbstmitleid des Minderwertigkeitskomplexes~* :winken:

  • ich habs fast durch, sobald ich off geh lüfte ich mir das geheimnis sind sie oder sind sie nicht!!!
    es ist definitv anders als p.s. ich liebe dich, aber ich denke der fakt, das ich das buch in nicht mal 5 Tagen verschlungen habe sagt alles!!

  • Abschließendes Urteil :?


    Hm, das ganze Buch ist in Briefform geschrieben. Ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Die Story an sich ganz nett aber nicht so schön wie bei P.S. Ich liebe Dich. Teilweise geht alles ziemlich schnell. Grade sind Rosie und Alex noch 5 und dann plötzlich 30 und und und. Hat mich nicht überzeugen können.

  • Hallo!


    Ich hab gestern damit angefangen und hätte es beinahe nicht mehr aus der Hand legen können... :wink:
    Mir gefällt es bis jetzt total gut, die wechselnden Abschnitte von Zettelchen in der Schule, Messenger, E-Mails und Briefe sind mal was anderes, aber keinesfalls negativ zu bewerten! Gefällt mir gut, heute abend geht's weiter! :study::study::study:

    Liebe Lesegrüße
    Eure Süße
    :study::)


    Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

  • Soooo, was lange währt... :oops:
    Hab gerade das Buch abgeschlossen. Hab es genossen, mal wieder gemütlich auf der Couch zu lesen...


    Aber jetzt mehr zum Buch... :wink:
    Mit dem Stil muss man anfangs schon klar kommen, der Wechsel zwischen Briefchen, Zettelchen, Briefen, Mails, sms ist nicht immer einfach, vor allem, wenn größere Zeitabstände dazwischen liegen, die nicht immer sofort erkennbar sind.
    Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, irgendwie nicht überzogen, auch nicht alltäglich, einfach schön!


    :thumleft::study::thumleft::study::thumleft:

    Liebe Lesegrüße
    Eure Süße
    :study::)


    Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

  • *seufz* ich warte (wahrscheinlich vergebens), dass es billiger wird, da ich mir momentan nichts über 10 euro leisten kann...
    das kommt davon, wenn man einmal im monat bücherhungrig wird!!! :x :-,


    lg!

    :winken: *~Arroganz ist das Selbstmitleid des Minderwertigkeitskomplexes~* :winken:

  • Hallo,


    mir hat das Buch gut gefallen, allerdings kann es mit P.S. Ich liebe dich nicht mithalten. Wenn man das immer vorher wüßte, hätte ich gewartet bis das Buch als Taschenbuch erscheint, da ist es nicht so teuer.


    Leichte Lesekost! :-k


    Gruß
    Susanne

  • hab nur "p.s. ich liebe dich" gelesen und es sit mein absolues lieblingsbuch geworden. hab es an einem tag verschlungen und unendlich viel geweint :oops:
    hab vor mir "für immer vielleicht" auch zubesorgen, bin voll überzeugt von cecelia ahern

  • Ich hab "für immmer vielleicht" als Leseprobe gehabt, und es war klasse! Wunderschön geschrieben Irgendwann besorg ich mir dieses Buch auchmal. Ist zu empfehlen (zumindest das, was ich als Pröbchen hatte!)
    :D

    Lieben Gruss
    Anni


    Der Alltag der meisten Menschen ist stilles Heldentum in Raten

  • Bei mir ist auch erst mal "P.S. ich liebe dich" dran! Ist schon unterwegs zu mir :bounce:

    Jede Entscheidung ist ein Risiko, das im Mut zur Freiheit wurzelt - Paul Tillich

Anzeige