Cecelia Ahern - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Liebesroman, Kinder-/Jugend
  • * 30.09.1981 (39)
  • Dublin

Über Cecelia Ahern

Cecelia Ahern wurde 1981 als Tochter des ehemaligen irischen Ministerpräsidenten in Dublin geboren. Sie studierte Medienkommunikation und Journalismus. Bereits in jungen Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Roman, der 2004 in Deutschland unter dem Titel "P.S. Ich liebe dich" erschien. Dieser wurde zum Bestseller und internationalen Erfolg. In den nächsten Jahren veröffentlichte sie weitere Bücher, die ebenfalls Plätze auf den Bestsellerlisten eroberten. Die in den Romanen beschriebenen Lebenswege mit schweren Schicksalsschlägen berührten eine große Leserschaft. Zahlreiche ihrer Bücher wurden verfilmt. Auch die Filme wurden zu Publikumserfolgen. Im Jahr 2007 stieg sie ins Fernsehgeschäft ein und wurde Co-Autorin der Serie "Samantha Who", die erfolgreich in den USA und Deutschland ausgestrahlt wurde. Es ist die Vielseitigkeit, die sie zur Ausnahmeautorin machte. In Novellen, Theaterstücken und Drehbüchern stellte sie das eindrucksvoll unter Beweis.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Cecelia Ahern Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Cecelia Ahern in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Cecelia Ahern in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Cecelia Ahern

Was ist das beste Buch von Cecelia Ahern?

Das beste Buch von Cecelia Ahern ist Flawed: Wie perfekt willst du sein?. Es wird mit durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 88,1 Prozent.

  1. Flawed: Wie perfekt willst du sein? (88,1% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Perfect: Willst du die perfekte Welt? (86,4% Zufriedenheit, Rezension)
  3. P.S. Ich liebe Dich (85,7% Zufriedenheit, Rezension)
  4. Zeit deines Lebens (83,5% Zufriedenheit, Rezension)
  5. Für immer vielleicht (82,6% Zufriedenheit, Rezension)
  6. Die Liebe deines Lebens (82,1% Zufriedenheit, Rezension)
  7. Ein Moment fürs Leben (81,4% Zufriedenheit, Rezension)
  8. Zwischen Himmel und Liebe (81,3% Zufriedenheit, Rezension)
  9. Ich hab dich im Gefühl (78,8% Zufriedenheit, Rezension)
  10. Ich schreib dir morgen wieder (77,7% Zufriedenheit, Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Cecelia Ahern Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Cecelia Ahern

  1. Als damals im Jahr 2005 das Buch "P.S. Ich liebe dich" von…

    Rezension von Cocolina zu "Postscript: Was ich dir noch sagen möcht..."
    Als damals im Jahr 2005 das Buch "P.S. Ich liebe dich" von Cecelia Ahern erschien, war ich 16 Jahre alt und das Buch wurde in unserer Klasse von einem Mädchen zum anderen weitergereicht. Wir alle waren verliebt in Gerry und haben uns gewünscht, auch mal einen Mann zu finden, der zumindest ansatzweise so wäre wie er... Und wir alle haben geweint um ihn wie die Schlosshunde... :uups: Trotzdem hätte ich die Fortsetzung "Postscript" nicht gelesen, wenn meine Mutter mir das Buch nicht geschenkt…
  2. Ich möchte gleich noch eine zweite Rezension zu einem Buch…

    Rezension von Sarah Berner zu "Vermiss mein nicht"
    Ich möchte gleich noch eine zweite Rezension zu einem Buch schreiben, das ich schon mehrmals gern gelesen habe. Autor/in: Cecilia Ahern Titel: Vermiss mein nicht Genre: Belletristik Erscheinungsdatum: August 2008 (8. Auflage) ISBN: 978-3596167357 Seiten: 440 Preis: 10,99 € als Taschenbuch, E-Book 3,99 Inhalt und Charaktere: Sandy Shortt sieht völlig gegenteilig aus als ihr Name vermuten lassen würde. Beruflich sucht sie Vermisste, kennt die Daten von vielen Vermisstenfällen auswendig.…
  3. Emotionale Suche nach Glasmurmeln und der Vergangenheit…

    Rezension von jala68 zu "Der Glasmurmelsammler"
    Emotionale Suche nach Glasmurmeln und der Vergangenheit Sabrinas Vater Fregus hatte vor ca. einem Jahr einen Schlaganfall. Seit dem ist er halbseitig behindert und lebt im Pflegeheim. Dort fühlt er sich sehr wohl, merkt aber, das es offensichtlich viele Dinge gibt die er vergessen hat. Eines Tages werden ein paar Pakete mit Dingen von Fergus, die bis jetzt bei seiner Ex-Frau (Sabrinas Mutter) eingelagert waren, ins Pflegeheim geliefert. Um ihn evtl. emotional nicht zu überfordern, weil er sich…
  4. (Zitat von Book Worm) Kann ich genauso unterschreiben, danke!…

    Rezension von dYna zu "Der Ghostwriter"
    (Zitat von Book Worm) Kann ich genauso unterschreiben, danke! Allein die Prämisse, dass er ein armer Bauersjunge war, fand ich so absurd und überflüssig. Dachte die Handlung spielt in der Vergangenheit und dann gab es plötzlich Navis. Da dies mein erstes Buch von Cecelia Ahern war, habe ich mich wirklich gefragt, wie eine Autorin mit so einem furchtbaren Schreibstil so erfolgreich werden konnte, aber anscheinend sind ihre Liebesromane ja besser. Hab es nur ausgelesen, weil es kurz war.…