Mangrovenfieber

Buch von Tami Hoag

Anzeige

Zusammenfassung

Serieninfos zu Mangrovenfieber

Mangrovenfieber ist der 2. Band der Doucet Reihe. Sie umfasst 4 Teile und startete im Jahr 1991. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 1997.

Bewertungen

Mangrovenfieber wurde insgesamt 3 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,7 Sternen.

(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Mangrovenfieber

    Klapptext
    So wild und geheimnisvoll und gefährlich wie die Sümpfe Louisianas ist Lucky Doucet, der Einzelgänger, den scheinbar keine Frau betören kann. schon gar nicht die kühle und überlegene Serena Sheridan, die bei der Suche nach ihrem verschollenen Großvater auf seine Hilfe angewiesen ist. Sehr bald jedoch droht Lucky dem Zauber der blonden Schönheit zu erliegen. Und auch Serena spürt seit ihrer ersten Begegnung die seltsame Anziehungskraft, die von diesem Mann ausgeht, der von sich behauptet, kein Herz zu besitzen. Doch beide bekämpfen die Leidenschaft, die sie wie ein wildes Feuer zu verzehren beginnt...
    Meine Meinung
    Schon gut, aber leider nur so eine Momentaufnahme. Es fehlt die ausführlichere Geschichte der 2 Hauptpersonen, also Lucky und Serena. Sie begegnen sich und ab da beginnt die Geschichte, mit nur kleinenren Rückblicken.
    Die Liebesgeschichte zwischen den beiden ist schön geschrieben und sehr fürs Herz.
    Im großen und ganzen gut, aber man muss es nicht gelesen haben.
    Weiterlesen

Besitzer des Buches 8

Update:

Anzeige