© © Björn Marquart, fotomarquart.de

Ulf Schiewe - Bücher & Infos

Genre(s)
Historischer Roman
  • * 04.10.1947 (72)
  • Stadtoldendorf, Niedersachsen

Über Ulf Schiewe

Geboren bin ich im Weserbergland und in Münster aufgewachsen. Ich habe lange als Software-Entwickler und Marketingmanager in führenden Positionen bei internationalen Unternehmen gearbeitet und über zwanzig Jahre lang im Ausland gelebt, unter anderem in der französischen Schweiz, in Paris, Brasilien, Belgien und Schweden. Schon als Kind war ich ein begeisterter Leser von abenteuerlichen Geschichten aller Art. 2005 habe ich meine ersten Roman angefangen, DER BASTARD VON TOLOSA, der 2009 veröffentlicht wurde. Inzwischen sind es 14 Romane geworden.

Hobbys
Lesen, Radfahren, Segeln.
Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Ulf Schiewe

  1. Die Kinder von Nebra

    Im März 2020 erscheint das Buch Die Kinder von Nebra.
  2. Der Attentäter

    Im Oktober 2019 erschien das Buch Der Attentäter.
  3. Land im Sturm

    Im August 2018 erschien das Buch Land im Sturm.
  4. Herrscher des Nordens -...

    Im Januar 2018 erschien das Buch Herrscher des Nordens - Die letzte Schlacht.

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Ulf Schiewe

  • Die vierte Zeugin (Rezension)
  • Gold des Südens 5: Die Insel der Piraten
  • Gold des Südens 4: Die dunkle Festung
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ulf Schiewe

  1. Ich war auch durch die Normannen-Saga angestachelt, dieses Buch…

    Rezension von Ilary zu "Bucht der Schmuggler"
    Ich war auch durch die Normannen-Saga angestachelt, dieses Buch des Autors zu lesen bzw. zu hören, Für mich war es ein perfekter Abenteuerroman! Die Figuren waren so farbig und lebendig beschrieben, ebenso die Strapazen der Schiffsreise bzw. in Übersee die Zuckerplantagen und deren Bewohner, so daß ich das Gefühl hatte mittendrin zu sein. Einfach toll. Bei einer Fortsetzung mit Jan, Maria, dem Doc und etlichen anderen wäre ich auf jeden Fall dabei. :bewertung1von5: :bewertung1von5:…
  2. Buchmeinung zu Ulf Schiewe – Bucht der Schmuggler „Bucht der…

    Rezension von wampy zu "Bucht der Schmuggler"
    Buchmeinung zu Ulf Schiewe – Bucht der Schmuggler „Bucht der Schmuggler“ ist ein Historischer Roman von Ulf Schiewe, der 2015 bei Knaur eBook erschienen ist. Dieses Buch ist auch als fünfbändige eSerie unter dem Titel „Gold des Südens“ erschienen. Zum Autor: Ulf Schiewe wurde 1947 geboren. Er begann seine Berufskarriere als Software-Entwickler und war später in mehreren europäischen Ländern als Marketingmanager internationaler Softwarehersteller tätig. Ulf Schiewe war schon immer eine…
  3. Weil "Land im Sturm" mir sehr gut gefallen hatte, wollte ich…

    Rezension von Jisbon(: zu "Bucht der Schmuggler"
    Weil "Land im Sturm" mir sehr gut gefallen hatte, wollte ich unbedingt noch andere Bücher des Autors lesen. "Bucht der Schmuggler" ist mir schnell ins Auge gefallen; die Geschichte ist thematisch völlig anders, doch die Inhaltsangabe klang spannend und interessant und ich fand vor allem das Setting reizvoll, da es für historische Romane eher ungewöhnlich ist und ich nicht viel über die spanischen Kolonien im 17. Jahrhundert wusste. Man merkt dem Buch definitiv an, dass der Autor gut…
  4. Streifzug durch 1000 Jahre Geschichte 5 Abschnitte oder doch…

    Rezension von nirak zu "Land im Sturm"
    Streifzug durch 1000 Jahre Geschichte 5 Abschnitte oder doch eher 5 kleineBücher, gebunden in ein Großes. Die Geschichte beginnt im Jahre 955 underzählt von einer großen Schlacht gegen die Ungarn. Geht dannweiter durchs Mittelalter, um dann über den 30 jährigen Krieg bis1813 in die Zeit Napoleons zu wandern. Um schließlich 1848, zur Zeitder Revolution, zu enden. Jeweils zu Beginn eines Abschnittes hatder Autor einen Prolog gesetzt, der die Ereignisse dieser Epochenzusammenfasst. Er erzählt…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Ulf Schiewe ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.