Gaston Leroux - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Krimi/Thriller
  • auch Gaston Louis Alfred Leroux
  • * 06.05.1868
  • Paris
  • † 15.04.1927

Neue Bücher von Gaston Leroux in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2011: Rouletabille chez les bohémiens (Details)
  • Neuheiten 10/2010: Das Parfum der Dame in Schwarz (Details)
  • Neuheiten 09/2010: Die Hölle an der Ruhr (Details)
  • Neuheiten 03/2010: Rouletabille Chez Le Tsar (Details)
  • Neuheiten 03/2010: Chéri Bibi (Details)

Anzeige

Gaston Leroux Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Gaston Leroux in der richtigen Reihenfolge

Chéri Bibi Buchserie (4 Bände)

  1. Chéri Bibi (noch nicht übersetzt)
  2. La nouvelle aurore (noch nicht übersetzt)
  3. Chéri-Bibi, le marchand de cacahouètes (noch nicht übersetzt)
  4. Palas et Chéri Bibi (noch nicht übersetzt)

Joseph Rouletabille Buchserie (8 Bände)

  1. Das Geheimnis des gelben Zimmers / Das gelbe Zimmer / Das geheimnisvolle Zimmer
  2. Das Parfum der Dame in Schwarz / Die Dame in Schwarz
  3. Nataschas Geheimnis
  4. Das schwarze Schloss
  5. Die dunklen Nächte des Rouletabille
  6. Die Hölle an der Ruhr
  7. Le crime de Rouletabille (noch nicht übersetzt)
  8. Rouletabille chez les Bohémiens (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Gaston Leroux

  • Dr: Jekyll und Mr: Hyde / Das Phantom der Oper / D...
  • Grusel Kabinett 4. Das Phantom der Oper. CD. Gruse...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gaston Leroux

  • Originaltitel: La poupée sanglante
    Inhalt (gekürzter Klappentext):
    Der Laden von Bernard Masson liegt in einem versteckten alten Viertel der Ile-Saint-Louis. Der Inhaber ist Buchbinder, vor allem von Kunstbüchern. Oft schaut er am Abend, wenn nur noch der Laden des gegenüberliegenden Uhrmachers beleuchtet ist, gebannt nach drüben, verborgen hinter einem Vorhang. Christine, die Tochter des Uhrmachers, weckt sein Interesse. Da sieht er, wie in der Wohnung aus einem Schrank ein Mann hervortritt…

Themenlisten mit Gaston Leroux Büchern

Anzeige