Stephan Schad - Bücher & Infos

Neue Bücher von Stephan Schad in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 06/2019: Romeo und Julia auf dem Dorfe (Details)
  • Neuheiten 11/2018: Flucht in die Schären (Rezension)
  • Neuheiten 04/2017: Mörderisches Ufer (Rezension)
  • Neuheiten 03/2017: Gebrauchsanweisung für den Wald (Details)
  • Neuheiten 08/2016: Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben (Details)

Anzeige

Stephan Schad Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Stephan Schad

Rezensionen zu den Büchern von Stephan Schad

  1. Mehr Pep für Thomas Andreasson Alle Achtung, Viveca Sten hat…

    Rezension von rumble-bee zu "Flucht in die Schären"
    Mehr Pep für Thomas Andreasson Alle Achtung, Viveca Sten hat sich offensichtlich Gedanken gemacht, wie man die Krimireihe neu beleben könnte. Bisher waren es recht solide, auf jeden Fall sympathische Krimis, die sich um Thomas Andreasson, seine Jugendfreundin Nora Linde, und die schwedischen Schäreninseln drehten. In diesem Band fährt die Autorin nun ganz neue Geschütze auf - der Krimi wird zum beinharten Thriller. Und das ist ihr ziemlich gut gelungen! Der Anfang des Buches kommt noch recht…
  2. Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Sommer, Sonne, Segelboote –…

    Rezension von €nigma zu "Mörderisches Ufer"
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Sommer, Sonne, Segelboote – alles deutet auf perfekte Ferien hin. Doch nicht alle, die am Camp teilnehmen, können den Urlaub genießen, denn einige Kinder werden gemobbt und leiden unter den Gemeinheiten der anderen. Die Betreuer scheinen mit den kindlichen Machenschaften überfordert. Als eines plötzlich verschwindet, wird die Polizei eingeschaltet. Thomas Andreasson macht sich auf die Suche. Er ist zur Polizei in Nacka zurückgekehrt und freut sich, dass er sich…
  3. Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Es gibt ungeschriebene Gesetze…

    Rezension von €nigma zu "Tödliche Nachbarschaft"
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Es gibt ungeschriebene Gesetze auf der Schäreninsel Sandhamn. Dass der Investor Carsten Jonsson ein großes Strandgrundstück gekauft hat, um dort ein luxuriöses Sommerhaus zu bauen, ist den Sandhamnern ein Dorn im Auge. Doch wer würde so weit gehen, den Hausbau durch kleine inszenierte Unfälle zu verhindern? Handelt es sich um Zufall oder Sabotage? Um seine Nachbarn milde zu stimmen, lädt Jonsson, der in zweifelhafte Risikogeschäfte in Russland verwickelt ist,…
  4. Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Die eisige Stille des…

    Rezension von €nigma zu "Tod in stiller Nacht"
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) Die eisige Stille des friedlichen Weihnachtstages wird jäh gestört, als der leblose Körper einer Frau vor dem Hotel gefunden wird. Thomas Andreassons Ermittlungen zeigen, dass es sich bei dem Opfer um eine prominente Kriegsberichterstatterin handelt, die zahlreichen Morddrohungen ausgesetzt war. Fremdenfeindliche Zwischentöne und ein besonders professioneller Mörder machen den Fall für Thomas noch verzwickter. Da geschieht ein zweiter Mord …In der Zwischenzeit…

Anzeige