Michael Kobr - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Humor & Satire
  • * 1973 (48)
  • Kempten

Michael Kobr Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Michael Kobr in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Michael Kobr

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Michael Kobr Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Michael Kobr

  1. Schon der Titel hatte mich sehr neugierig gemacht. Und als ich…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "In der ersten Reihe sieht man Meer"
    Schon der Titel hatte mich sehr neugierig gemacht. Und als ich dann noch festgestellt hatte, dass sich das abgebildete Foto tatsächlich wie ein eingeklebtes Foto anfühlt, war es um mich geschehen. Die Neugier hatte mich gepackt. Sehr eindrucksvoll und in Erinnerung schwelgend, beschreiben die beiden Autoren, die ich bislang nur von den Kluftinger Krimis kannte, eine Urlaubsreise samt ihre Vorbereitungen in den 80igern. Mama, Papa und zwei Kinder.... zwei Wochen... in Italien.... Ganz so, wie…
  2. Wie immer gute Mischung aus Humor und Spannung In diesem neuen…

    Rezension von niggeldi zu "Funkenmord"
    Wie immer gute Mischung aus Humor und Spannung In diesem neuen Klufti-Band wird direkt an den Vorgänger angeknüpft und ein alter Fall aufgerollt, der schwer auf dem Kommissar lastet. Damals hat er nämlich einen vermeintlichen Mörder überführt, jedoch hat sich herausgestellt, dass dieser unschuldig ist. Gleichzeitig ist Kluftis Frau Erika von den Ereignissen des letzten Bandes ziemlich mitgenommen und fällt im Haushalt komplett aus. Noch mehr Stress für den Kommissar: Wie wäscht man denn…
  3. Spannend aber zum Teil unrealistisch! Dies ist das erste Mal…

    Rezension von Tefelz zu "Draußen"
    Spannend aber zum Teil unrealistisch! Dies ist das erste Mal das ich die beiden Autoren höre und ich gebe zu, dass ich zwiegespalten bin. Einerseits sehr gut erzählt, aber die Idee dahinter überzeugt mich nicht 100%. Geschichte: Ein sehr narbiger und teils verbrannter Mann, der im Wald eine Gruppe Menschen im Überleben unterrichtet und den Bogen etwas überzieht. 2 Kinder , die im Wohnwagen leben, und von der restlichen Welt komplett abgeschnitten sind. Stephan ist vor irgend etwas oder…
  4. Über die Autoren (Amazon) Altusried hat einen prominenten Sohn:…

    Rezension von Lerchie zu "Funkenmord"
    Über die Autoren (Amazon) Altusried hat einen prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt – nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der…