Michael Kobr - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Humor & Satire
  • * 1973 (49)
  • Kempten

Über Michael Kobr

Die wohl bekannteste Romanfigur des Allgäus trägt den Namen Kluftinger. Die Kriminalfälle rund um den schrulligen Kommissar stammen aus der Feder des Autors Michael Kobr und seines Co-Autors Volker Klüpfel. Michael Kobr wurde 1973 in Kempten im Allgäu geboren. Er studierte in Erlangen Romanistik und Germanistik und arbeitete nach dem Staatsexamen als Realschullehrer. Mit Volker Klüpfel verbindet ihn eine lange Freundschaft. Schließlich taten sich die ehemaligen Schulfreunde zusammen, um gemeinsam Bücher zu schreiben. Ihr erster Roman "Milchgeld" erschien 2003 und katapultierte das Duo bundesweit in die Bestsellerlisten. Nach ihrem Erfolgsdebüt folgten zahlreiche weitere Bücher. Die Krimis von Michael Kobr und Volker Klüpfel wurden unter anderem mit dem Bayerischen Kunstförderpreis, mit der Corine und mit der MIMI ausgezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Michael Kobr in chronologischer Reihenfolge

Michael Kobr Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Michael Kobr

Platzierungen in der Community

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Michael Kobr

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Themenlisten mit Michael Kobr Büchern