John Ajvide Lindqvist - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Horror
  • * 02.12.1968 (53)

Neue Bücher von John Ajvide Lindqvist in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

John Ajvide Lindqvist Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 
  1. (Ø)

    Verlag: Bastei Entertainment


  2. (Ø)

    Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment


  3. (Ø)

    Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment


  4. (Ø)

    Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment


  5. (Ø)

    Verlag: Bastei-Lübbe


  6. (Ø)

    Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment


Bücherserien von John Ajvide Lindqvist in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von John Ajvide Lindqvist

Themenlisten mit John Ajvide Lindqvist Büchern

Rezensionen zu den Büchern von John Ajvide Lindqvist

  1. Inhalt/Aufbau: Im Verborgenen enthält zehn Kurzgeschichten. Die…

    Rezension von wintermute zu "Im Verborgenen"
    Inhalt/Aufbau: Im Verborgenen enthält zehn Kurzgeschichten. Die Kürzeste füllt gerade einmal drei Seiten, die Längste ist mit über 120 Seiten schon so lang wie ein Roman von Andrea Maria Schenkel. Allen gemeinsam ist das unheimliche, das fantastische Element, mal eher zurückgenommen wie in Maijken, mal ganz explizit wie in Die Entsorgung oder Das Dorf auf der Anhöhe. Über den Autor: John Ajvide Lindquist, geboren 1968, ist aufgewachsen in Blackeberg, einem Vorort von Stockholm. Dort leben…
  2. "Papa, was ist das? Da drüben auf dem Eis?" Ein strahlend…

    Rezension von Blackpony22 zu "Menschenhafen"
    "Papa, was ist das? Da drüben auf dem Eis?" Ein strahlend schöner Wintertag. Anders steht mit seiner sechsjährigen Tochter Maja im Leuchtturm der Insel Gåvasten und schaut aufs Meer hinaus. Eis, überall Eis. Und Schnee. Was hat seine Tochter in der Ferne erspäht? Da ist doch nichts. Kurz darauf läuft Maja hinaus, um nachzusehen - und der Alptraum beginnt. Obwohl sie auf der freien Eisfläche nicht verschwinden kann, passiert genau das. Plötzlich ist sie weg. Spurlos verschwunden. Anders und…
  3. Kurzbeschreibung von amazon.de Stockholm, 13. August 2002: Nach…

    Rezension von Strandläuferin zu "So ruhet in Frieden"
    Kurzbeschreibung von amazon.de Stockholm, 13. August 2002: Nach einer extremen Hitzewelle legt sich ein elektrisches Feld über die Stadt. Lampen können nicht mehr gelöscht, Maschinen nicht mehr ausgeschaltet werden. Die Menschen leiden unter mörderischen Kopfschmerzen, ein Chaos droht. Doch plötzlich ist alles wieder vorüber. Oder doch nicht? Irgendetwas ist verändert. Als der pensionierte Journalist Gustav Mahler einen Anruf aus dem nahegelegenen Krankenhaus bekommt, will er nicht glauben, was…
  4. Ich sage es gleich vorweg: Dieses Buch ist super! :) Und…

    Rezension von Strandläuferin zu "So finster die Nacht"
    Ich sage es gleich vorweg: Dieses Buch ist super! :) Und jetzt fange ich mit meiner Rezension an. :wink: Inhalt:Oskar ist zwölf Jahre alt und hat es wirklich nicht leicht. Seine Eltern sind geschieden und bemühen sich zwar, Einigkeit zu heucheln, doch diese ist in Wirklichkeit überhaupt nicht da. Hinzu kommt, dass Oskars Vater ein Alkoholproblem hat, und dass Oskar dies schlimmer findet, als er jemals zugeben würde. Doch dann zieht Eli im Haus nebenan ein. Ein kleines, zerbrechliches…

Anzeige