George R. R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer/ A game of thrones (ab 1.5.19)

  • Buchdetails

    Titel: Das Lied von Eis und Feuer 01. Die Herre...


    Band 1 der

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 576

    ISBN: 9783442267743

    Termin: Dezember 2010

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 296 Bewertungen

    90% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Das Lied von Eis und Feuer 01. Die Herre..."

    Die größte Fantasy-Saga unserer Zeit in vollständig überarbeiteter Neuausgabe! Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Huhu :winken:

    Scalymausi

    Rebecca112

    ( Zeilensammlerin )

    Pinguinchen

    ( Ludex97 )

    Flioefe

    ( Bücherfreund )


    So, die in Klammern hatten gesagt, dass sie bei späteren Bänden einsteigen wollen... Ich habe einfach mal den 1.Mai als Starttermin angegeben, im Moment habe ich noch die Prüfungsvorbereitungszeit und würde mich da ungerne zum Lesen zwingen müssen :| Wenn ihr solange warten könnt:lol: Wir können in der Zeit darüber sprechen, welches Lesetempo ihr bevorzugt. Ich habe schon einige MLR mitgemacht, und finde Tagespensen tatsächlich ziemlich blöd, zumal ich auch nicht täglich online bin. Vielleicht könnten wir sagen, pro Woche so und so viel Kapitel, die jeder in seinem eigenen Tempo lesen kann?


    Schönen Ostersonntag wünsch ich euch :friends:

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • Kein Problem, dann schiebe ich einfach noch ein Buch dazwischen :D

    Ein Wochenpensum hört sich gut an. Bei meiner ersten LR hatten wir ein Tagespensum, musste dann leider abbrechen, weil ich nicht mehr hinter her gekommen bin :uups:.


    Auch von mir schöne Ostern :friends:

    :study: Iris Krumbiegel - Verlorenes Land 4: Tage des Aufbruchs

    :musik: Vincent Kliesch - Auris


  • Der 1.5 klingt gut, dann kann ich mein Bücherei-Buch und mein Rezensionsexemplar noch in Ruhe beenden. Ich habe heute mal nach der alten LR zu dem Buch geschaut, da hatten wir auch ein Tagespensum und da musste ich aufgrund meiner Prüfungszeit dann leider auch abbrechen. Ein Wochenpensum ist entspannt.

    Also das Buch hat 39 Kapitel die relativ kurz sind. Mir ist es egal wie viel wir da lesen würden. Die ersten 7 wären ca. 100 Seiten oder wollt ihr lieber weniger lesen?

    "Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel. Und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen."
    (Walt Disney)









  • Hallöchen und schöne Ostern euch allen.

    1.5 ist von meiner Seite auch okay. Dann schau ich das ich meine anderen aktuellen Bücher bis dahin gelesen hab. :) freu mich schon :lechz:

    Scalymausi 100 Seiten wären für mich ok :thumleft:

    :love: "Bloß nicht aufgeben", sagte der Samen und suchte sich seinen Platz zwischen den Pflastersteinen. -Ottilia Maag

  • Der 1.5 klingt gut, dann kann ich mein Bücherei-Buch und mein Rezensionsexemplar noch in Ruhe beenden. Ich habe heute mal nach der alten LR zu dem Buch geschaut, da hatten wir auch ein Tagespensum und da musste ich aufgrund meiner Prüfungszeit dann leider auch abbrechen. Ein Wochenpensum ist entspannt.

    Also das Buch hat 39 Kapitel die relativ kurz sind. Mir ist es egal wie viel wir da lesen würden. Die ersten 7 wären ca. 100 Seiten oder wollt ihr lieber weniger lesen?

    Das hört sich sehr gut an, also pro Woche 7 Kapitel?:friends:

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • @NatalieTracy Falls du mitverfolgen willst, hier ist unser Thread. :lol:

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • So ich habe mir gerade mal überlegt wie das denn ungefährt ausschauen könnte.

    Was haltet ihr davon?


    1. Woche: Prolog - Kapitel 7 "Arya" (bis Seite 97)

    2. Woche: Kapitel 8 "Bran" - Kapitel 14 "Catelyn" (Seite 98 - 177)

    3. Woche: Kapitel 15 "Sansa" - Kapitel 21 "Tyrion" (Seite 178 - 273)

    4. Woche: Kapitel 22 "Arya" - Kapitel 28 "Catelyn" (Seite 274 - 370)

    5. Woche: Kapitel 29 "Sansa" - Kapitel 34 "Catelyn" (Seite 371 - 479)

    6. Woche: Kapitel 35 "Eddard" bis zum Ende (Seite 480 - 571)

    "Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel. Und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen."
    (Walt Disney)









  • Perfekt :thumleft:

    :study: Iris Krumbiegel - Verlorenes Land 4: Tage des Aufbruchs

    :musik: Vincent Kliesch - Auris


  • Die deutschen Ausgaben sind übrigens unterteilt... Zum eigentlichen ersten Buch gehört also noch Band 2 der Übersetzung "Das Erbe von Winterfell":-k


    Wir könnten das gleich anschließen, wenn ihr Lust habtO:-)

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • Die deutschen Ausgaben sind übrigens unterteilt... Zum eigentlichen ersten Buch gehört also noch Band 2 der Übersetzung "Das Erbe von Winterfell":-k


    Wir könnten das gleich anschließen, wenn ihr Lust habtO:-)

    Gerne :)

    :study: Iris Krumbiegel - Verlorenes Land 4: Tage des Aufbruchs

    :musik: Vincent Kliesch - Auris


  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Das Lied von Eis und Feuer/ A game of thrones (ab 1.5.19)“ zu „George R. R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer/ A game of thrones (ab 1.5.19)“ geändert.
  • Guten Morgen, darf ich mich hier noch einklinken? :)

    Selbstverständlich, jeder ist willkommen. Du hast den Starttermin und das angedachte Lesepensum mitbekommen?:friends:

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • Hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich einfach mal in eure Leserunde reinschreibe. Denn ich muss euch total feiern. Seit Monaten überlege ich mir immer mal wieder, ebenfalls George Martin zu lesen. Ich habe die Romane schon mal gelesen und sie waren echt genial.


    Ich wünsche Euch da mega viel Spaß ! :loool:

  • Guten Tag Zusammen,

    Ich hab noch eine kleine Frage zur Wocheneinteilung. Wenn wir jetzt am 01. anfangen, heißt das, dass unsere Lesewochen immer von Mittwoch bis Mittwoch gehen? Oder dann in dieser Woche nur bis Sonntag? Ich les zum ersten Mal mit Wochenpensum, also verzeiht die vielleicht blöde Frage. :pale:

    Freu mich jedenfalls schon riesig. :lechz:


    :friends: Wünsche euch noch einen schönen Restsonntag

    :love: "Bloß nicht aufgeben", sagte der Samen und suchte sich seinen Platz zwischen den Pflastersteinen. -Ottilia Maag

  • Hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich einfach mal in eure Leserunde reinschreibe. Denn ich muss euch total feiern. Seit Monaten überlege ich mir immer mal wieder, ebenfalls George Martin zu lesen. Ich habe die Romane schon mal gelesen und sie waren echt genial.


    Ich wünsche Euch da mega viel Spaß ! :loool:

    Was möchtest du uns damit sagen?:loool: Bist du mit dabei?

    Mittwoch bis Mittwoch

    Hätte ich schon gesagtO:-)

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study: