Planet Planlos: Sind wir zu doof, die Welt zu rett...

Ausgaben

  • Buchdetails

    Titel: Planet Planlos: Sind wir zu doof, die We...


    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Broschiert

    Seitenzahl: 320

    ISBN: 9783426214329

    Termin: Oktober 2017

  • Bewertung

    5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Planet Planlos: Sind wir zu doof, die We..."

    Superstürme, Dürre, Dauerregen, Überschwemmungen – der Klimawandel ist da. Das Bestsellerduo Bonner/Weiss („Generation Doof“) knöpft sich die Erderwärmung und den Klimawandel vor und sagt, wie es so weit kommen konnte, wie schlimm es wirklich ist und was wir jetzt tun müssen. Obwohl in den Nachrichten Daueralarm herrscht, das Wetter Kapriolen schlägt, der Meeresspiegel steigt und die Pole schmelzen, wettern Scharfmacher allerorten gegen die Klimawissenschaft und die Politiker haben keinen Plan. Verwundert reiben wir uns die Augen: Vor gar nicht langer Zeit sah alles noch so gut aus – für uns, die wir im vergangenen Jahrhundert zwischen Mondlandung und Mauerfall geboren sind. Greenpeace kümmerte sich um Waldsterben und Ozonloch. Der Technikboom verhieß uns eine glänzende Zukunft. Alles sollte besser werden. Heute stehen wir vor dem Chaos: Was bedeutet der Klimawandel wirklich für uns? Wie wird er unsere Welt verändern? Wo haben wir in den letzten Jahrzehnten die falsche Abfahrt genommen? Und: Ist die Menschheit noch zu retten oder sind wir die Generation Weltuntergang?
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

Bewertungen

Planet Planlos: Sind wir zu doof, die Welt zu retten? wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Leider sind uns keine weitergehenden Informationen zu diesem Buch bekannt.

Besitzer des Buches 2

Anzeige