Robin Hobb - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Historischer Roman
  • * 05.03.1952 (68)

Robin Hobb Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Robin Hobb in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Robin Hobb in der richtigen Reihenfolge

  • Die Zauberschiffe / Seelenschiff Händler Buchserie
    1. Der Ring der Händler
    2. Viviaces Erwachen
    3. Der blinde Krieger
    4. Die Stunde der Piraten
    5. Die vergessene Stadt
    6. Der Herrscher der drei Reiche
  • Nevare Buchserie
    1. Die Schamanenbrücke
    2. Im Bann der Magie
    3. Die Stunde des Abtrünnigen
  • Rain Wild Buchserie
    1. Drachenhüter (Rezension)
    2. Drachenkämpfer
    3. City of Dragons (noch nicht übersetzt)
    4. Blood of Dragons (noch nicht übersetzt)
  • Weitseher-Chroniken Buchserie
    1. Der Weitseher / Der Adept des Assassinen / Die Gabe der Könige (Rezension)
    2. Der Schattenbote / Des Königs Meuchelmörder / Der Bruder des Wolfs
    3. Der Nachtmagier / Die Magie des Assassinen / Das Erbe der Schatten
    4. Der lohfarbene Mann / Diener der alten Macht (Rezension)
    5. Der goldene Narr / Prophet der sechs Provinzen (Rezension)
    6. Der weiße Prophet
    7. Der wahre Drache
    8. Die Tochter des Drachen
    9. Die Tochter des Propheten
    10. Mehr Teile der Reihe

Weitere Bücher von Robin Hobb

Themenlisten mit Robin Hobb Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Robin Hobb

  1. Kurzbeschreibung: Ein alter Feind, ein neues Bündnis – doch…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Prophet der sechs Provinzen: Das Erbe de..."
    Kurzbeschreibung: Ein alter Feind, ein neues Bündnis – doch niemand vertraut dem anderen. Fitz Weitseher hat Prinz Pflichtgetreu befreit und ist mit ihm nach Bocksburg zurückgekehrt. Nun steht der Heirat des Prinzen mit Prinzessin Elliania von den Roten Korsaren scheinbar nichts mehr im Weg. Doch die Anspannung im Volk der Sechs Provinzen und der Widerstand der Adligen wächst stetig, und selbst Bocksburg ist nicht mehr sicher. Widerstrebend willigt Fitz ein, den Prinzen zu beschützen und ihn in…
  2. Kurzbeschreibung: Ein alter Freund, eine neue Bedrohung – der…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Diener der alten Macht"
    Kurzbeschreibung: Ein alter Freund, eine neue Bedrohung – der Königsbastard ist zurück! Fitz Weitseher hat sich von den Intrigen des königlichen Hofes zurückgezogen. Zu schrecklich war der Preis, den er für seine Loyalität zum Herrscherhaus bezahlt hat. Da bittet ihn nicht nur die Königin um seine Hilfe, sondern auch sein bester Freund. Widerwillig und voller dunkler Vorahnungen kehrt Fitz zurück an den Hof. Zu Recht, denn bald wird er zerissen zwischen seiner Freundschaft auf der einen Seite…
  3. An sich fände ich die Namensgebung durchaus auch interessant,…

    Rezension von Mirielle zu "Diener der alten Macht"
    An sich fände ich die Namensgebung durchaus auch interessant, aber ich habe was gegen die wörtliche Übersetzung der Namen. Ein Mädchen namens Gänseblümchen klingt für mich erheblich alberner, als wenn sie Daisy gerufen werden würde. Ein Pferd namens Die Schwarze hört sich für mich wahrlich nicht besser an als Blacky, im Gegenteil. Allein die KInder von Molly: Flink, Herd, Recht, Behende, Standfest, Nessel ..... Kannst du dir einen Sohn namens Recht oder Herd oder Standfest vorstellen?…
  4. Ich muss leider noch einen ganz großen Minuspunkt zu den Bänden…

    Rezension von Mirielle zu "Diener der alten Macht"
    Ich muss leider noch einen ganz großen Minuspunkt zu den Bänden der zweiten Chronik anfügen - die Übersetzung! :evil: Offenbar waren die Übersetzer der Meinung, die Namen eins zu eins ins Deutsche übertragen zu müssen. Nessel, Behende, Herd, Getreu - das sind Namen von Kindern. ](*,) Rötel und Die Schwarze heißen z.B. Pferde, und so zieht sich das durch alle Bände. Ich weiß nicht, wie diese Namen im Englischen lauten, vielleicht kann jemand nachschauen, der die englische Version der…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Robin Hobb ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.