Ethan Cross - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Über Ethan Cross

Ethan Cross ist das Pseudonym des Thriller-Autors Aaron Brown aus Illinois, USA. Seine Klassenkollegen schwärmten in der Schule davon, Polizist oder Feuerwehrmann zu werden. Er träumte davon, über diese Themen Bücher zu schreiben. Als Kind schaute er am liebsten Filme. Erst nach dem College begann er selbst zu lesen. Nach einer Zeit als Musiker machte er seinen Traum wahr. Mit seinem ersten veröffentlichten Buch, dem Shepherd-Thriller "Ich bin die Nacht", landete er bereits einen Bestseller, der ihn international bekannt machte. Dem Erstlingserfolg über Francis Ackerman folgten noch weitere Bücher über den Serienmörder. Neben dem Schreiben begann sich Ethan Cross sozial zu engagieren und nahm sich dem Thema Autismus an. Dies floss wiederum in seine Bücher ein: In seinem Thriller "Spectrum" wurde ein autistischer FBI-Berater zur Hauptfigur.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Ethan Cross in chronologischer Reihenfolge

Ethan Cross Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Ethan Cross in der richtigen Reihenfolge

Francis Ackerman jun. & Marcus Williams Buchserie (7 Bände)

  1. Ich bin die Nacht (Rezension)
  2. Ich bin die Angst (Rezension)
  3. Ich bin der Schmerz (Rezension)
  4. Ich bin der Zorn (Rezension)
  5. Ich bin der Hass (Rezension)
  6. Ich bin die Rache (Rezension)
  7. Die Stimme der Lüge
  8. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Ethan Cross

  • Racheopfer (Rezension)
  • Spectrum (Rezension)
  • Ich bin die Nacht / Ich bin die Angst: + Bonus-Sto...
  • Die Stimme des Zorns (Rezension)
  • I Am the Night
  • Only the Strong
  • Die Stimme des Zorns: Die Ackermann & Shirazi-Reih...
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Ethan Cross?

Das beste Buch von Ethan Cross ist Ich bin der Schmerz. Es wird mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 90,2 Prozent.

  1. Zufriedenheit 90,2%: Ich bin der Schmerz (Details)
  2. Zufriedenheit 83,9%: Ich bin die Angst (Details)
  3. Zufriedenheit 73,7%: Ich bin die Nacht (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Ethan Cross

  • Rezension zu Die Stimme des Wahns

    • LadyIceTea
    Leider der schwächste Teil
    Ein Hochsicherheitsgefängnis in den Rocky Mountains. Dort sitzt einer der gefährlichsten Verbrecher der Welt ein, der sogenannte Demon. Ackerman selbst brachte den Mann vor Jahren hinter Gitter. Aber ist der Häftling wirklich der, der er vorgibt zu sein? Zusammen mit seiner Partnerin Nadia Shirazi findet Ackerman heraus, dass der Mann, der die Haftstrafe verbüßt, in Wahrheit ein geschickt manipulierter Doppelgänger ist. Die Schlussfolgerung lässt selbst Ackerman…
  • Rezension zu Ich bin der Zorn

    • Chattys Buecherblog
    Ich muss zugeben, anfangs war ich schon ziemlich verwirrt und wollte auch das Buch mehrfach zur Seite legen. Die zahlreichen Handlungsstränge, die zwar allesamt sehr interessant waren, aber aufgrund der Menge für mich, als Einsteiger in die Serie, sehr unübersichtlich wirkten.
    Nachdem ich mir einen kleinen Zettel mit den entsprechenden Namen und Verhältnis zu einander neben das Buch gelegt hatte, wurde es allmählich besser und ich konnte der Story ohne weitere Probleme folgen.
    Ab und zu stockte…
  • Rezension zu Die Stimme der Rache

    • Emili
    Leider gehöre ich zu den wenigen, die den Roman nicht so gut fanden. Ich bin enttäuscht und es gibt von mir nur durchschnittliche Sterne.
    Ich hatte das Gefühl, dass dieser Thriller von einem anderen Autor geschrieben worden ist. Es ist weder mit Shepherd Reihe noch mit dem 1.Teil Shirazi Ackerman zu vergleichen.
    Ich verstehe nicht wirklich was mit dem Hauptprotagonisten Francis Ackerman jr. passiert ist. Okay, er hatte eine innere Wandlung von einem brutalen und unglaublich intelligenten und…
  • Rezension zu Die Stimme des Zorns

    • LadyIceTea
    Endlich noch mehr Ackermann!
    In seinem ersten Fall als Sonderermittler des FBI trifft Ackerman auf einen Täter, der seinesgleichen sucht: Das sogenannte "Alien" hinterlässt sezierte Leichen in Kornkreisen und hat gerade eine Expertin für Außerirdische entführt. Ackermann gibt alles, um das Alien zu fangen, bevor auch dieses Opfer tot in einem Kornkreis endet. Aber das ist leichter gesagt, als getan. Hat Ackerman endlich einen würdigen Gegner gefunden?
    Als die Shepherd-Reihe sich dem Ende…