Daniel Holbe - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • auch Daniel Josef Holbe
  • * 07.04.1976 (46)
  • Friedberg

Neue Bücher von Daniel Holbe in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Daniel Holbe Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Daniel Holbe in der richtigen Reihenfolge

Kommissare Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach Buchserie (7 Bände)

  1. Giftspur (Rezension)
  2. Schwarzer Mann (Rezension)
  3. Sühnekreuz
  4. Totengericht
  5. Blutreigen
  6. Strahlentod (Rezension)
  7. Schlangengrube
  8. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Daniel Holbe

  • Die Petrusmünze (Rezension)
  • Todesmelodie
  • Tödlicher Absturz (Rezension)
  • Teufelsbande (Rezension)
  • Die Hyäne
  • Stollen, Schnee und Sensenmann
  • Sabine geht: Abschied und Neustart einer Kommissar...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Daniel Holbe

  • Rezension zu Strahlentod

    • buchregal
    Bei einer Protestaktion gegen Atommüll-Transporte im hessischen Knüllwald kommt es zu einer Explosion. Als Ralph Angersbach den alten Camper mit einer verkohlten Leiche auf dem Fahrersitz sieht, ist er geschockt, denn er vermutet, dass es der Wagen seines Vaters ist. Hat es jemand auf seine Familie abgesehen? Oder läuft etwas bei den unterschiedlichen Lagern dieser Proteste etwas aus dem Ruder? Doch dabei soll es nicht bleiben…
    Für mich ist dieser sechste Band der Reihe der erste Fall, bei dem…
  • Leider überwiegend Krimis und nicht immer eiskalt
    Bewertung:
    Fall 1: Michael Tsokos - Kaltes Land
    Berlin, Treptowers, BKA-Einheit „Extremdelikte“: Ein Anruf reißt Rechtsmedizinerin Sabine Yao jäh aus ihrem Arbeitsalltag im Sektionssaal. Ihre seit Tagen verschollene Tante wurde im Umland von Kiel tot aufgefunden. Die Kollegen in der Kieler Rechtsmedizin, darunter auch Yaos ehemaliger Lebenspartner, gehen von einem unnatürlichen Tod aus. Yaos Chef, Professor Paul Herzfeld, führt einige…
  • Rezension zu Schwarzer Mann

    • claudi-1963
    In der Wetterau findet man die Leiche eines ehemaligen Terroristen kopfüber am Galgen hängend. Kommissar Angersbacher der leihweise gerade in seiner ehemaligen Heimat ermittelt, weil in Bad Vilbel nicht viel los ist muss sich um den Tatort kümmern. Bei der Obduktion stellt sich heraus das Veith Gruber der Halbbruder von Ralph Angersbacher war, von dem er bis dato nichts wusste. Währenddessen erfährt Sabine Kaufmann das, dass Kommissariat in Bad Vilbel geschlossen werden soll, außerdem…
  • Rezension zu Giftspur

    • lio
    Kurzbeschreibung lt. Buchrückseite: Ulf Reitmeyer, Leiter eines großen Biobetriebes in der Wetterau, bricht auf offener Straße zusammen. Zunächst deutet alles auf plötzlichen Herzstillstand hin. Doch dann taucht eine zweite Leiche auf – ausgerechnet ein Mitarbeiter Reitmeyers. Höchste Zeit, Rechtsmedizin und Kripo einzuschalten. Kommissarin Sabine Kaufmann, die sich erst vor kurzem vom Frankfurter K11 in die hessische Provinz versetzen ließ, übernimmt den mehr als merkwürdigen Fall.…

Themenlisten mit Daniel Holbe Büchern

Anzeige