Tanja Weber - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Historisch
  • * 1966 (58)

Neue Bücher von Tanja Weber in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2024: Unter dem Moor (Details)
  • Neuheiten 10/2021: Betongold (Details)
  • Neuheiten 02/2017: Mein Herz ist ein wilder Tiger (Details)
  • Neuheiten 01/2016: Die Frauen meiner Familie (Details)
  • Neuheiten 02/2013: Oberland: Postbote Stifter ermittelt (Details)

Tanja Weber Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Tanja Weber in der richtigen Reihenfolge

Johannes Stifter Buchserie (2 Bände)

  1. Sommersaat (Rezension)
  2. Oberland (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Tanja Weber

  • Rezension zu Betongold

    • ginnykatze
    „..zum Schluss hat der Tote selber Schuld“.
    Der Smokey, der Schani und der Moni sind Freunde schon seit Kindertagen. Der Smokey ist Mordermittler geworden, der Schani Immobilienhai und der Moni hat „das Eck“. Der Smokey hat wegen seines Bechterews nicht mehr arbeiten können. Raucht jetzt Cannabis und beim Laufen schaut er nur noch auf den Boden. Der Schani ist ein ganz Gewiefter und zieht so den Leuten das Geld aus der Tasche. Doch plötzlich liegt er tot, mit dem Gesicht nach unten, in…
  • Rezension zu Die Frauen meiner Familie

    • Drahtbeen
    Meine Meinung:
    Die Handlung ist sehr spannend und interessant auf2 Ebenen geschrieben.Zum einen erfahren wir in der Gegenwart, wie Elsa ihren Alltag bei der Versicherung und im Kreise ihrer Familie erlebt und zum anderen nehmen wir am Leben von Uroma Anneli in den Jahren von 1912 bis 1944 teil.
    Elsa, ledig, knapp 40 lebt in einer Wochenendbeziehung zu einem Professor aus Potsdam.Während ihrer Recherche grübelt sie über ihr Leben, über ihre einsamen Wochenenden und Abende in ihrer Münchener…
  • Johannes Stifter, seines Zeichens Postbote, lebt seit kurzer Zeit im beschaulichen bayrischen Lohdorf. Früher war er in Brandenburg daheim, deshalb ist ihm die eine oder andere Eigenheit der Bayern noch fremd. Doch so langsam gewöhnt er sich ein und kommt zur Ruhe. Doch leider währt diese nicht lang, denn ihm fällt bei seinen Posttouren durch Lohdorfs Villenviertel auf, dass sich einige Bewohner auffallend merkwürdig verhalten. Stifter beobachtet fremde Wagen in der Siedlung, alte und…
  • Rezension zu Sommersaat

    • Strandläuferin
    Die Autorin:
    Tanja Weber, Jahrgang 1966, war im ersten Beruf Theaterdramaturgin, u. a. in Wuppertal, Bochum, Berlin und Hildesheim. Im zweiten Beruf, nach der Geburt zweier Kinder, arbeitete sie als Drehbuchautorin fürs Fernsehen, u. a. für »Verliebt in Berlin« und »Türkisch für Anfänger«. »Sommersaat« ist ihr erster Krimi, weitere Fälle von Thalmeier und Stifter werden folgen. Tanja Weber ist mit dem Schauspieler und Autor Gregor Weber verheiratet. (Quelle: Amazon.de)
    Klappentext:
    Eine grausam…