Corina Bomann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Historischer Roman, Liebesroman
  • * 07.03.1974 (46)
  • Parchim

Über Corina Bomann

Corinna Bomann wurde 1974 in einem Dorf in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Schon als Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft für Bücher, die sie nie wieder losließ. Früh begann sie mit dem Schreiben und konnte dieses Hobby im Jahr 2002 zu ihrem Beruf machen. Ihre ersten Bücher waren Fantasy-Romane. Im weiteren Verlauf ihrer schriftstellerischen Tätigkeit konzentrierte sie sich in ihren Büchern mehr und mehr auf die Lebenswege und Schicksale starker Frauen. Der Durchbruch gelang Corina Bomann 2012 mit ihrem Roman "Die Schmetterlingsinsel". Dieser stand wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Seither war sie regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten. Mit der Serie "Die Frauen vom Löwenhof" rund um die Schicksale von Solveig, Mathilda und Agneta landete sie einen weiteren großen Erfolg.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Corina Bomann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 
  1. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


  2. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


  3. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


  4. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


  5. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


  6. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag


Neue Bücher von Corina Bomann in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Corina Bomann in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Corina Bomann

Themenlisten mit Corina Bomann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Corina Bomann

  1. Sophia Krohn studiert 1926 Chemie an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Berlin. Sie träumt davon, später einmal Kosmetik herzustellen. Doch ein Verhältnis zu ihrem verheirateten Dozenten bringt sie in Schwierigkeiten. Sie wird schwanger und ihr Liebhaber lässt sie einfach fallen. Aber auch bei ihren Eltern findet sie kein Verständnis. Ihr Vater wirft sie aus dem Haus und will sie nie wiedersehen. Sophie begreift, dass sie sich alleine durchschlagen muss. Sie reist zu ihrer Freundin Henny…
  2. Ehrlich gesagt, habe ich mir von der Buchbeschreibung her etwas…

    Rezension von san1 zu "Die Farben der Schönheit: Sophias Hoffnu..."
    Ehrlich gesagt, habe ich mir von der Buchbeschreibung her etwas ganz anderes von dieser Geschichte erwartet. Das Buch versprach mir Glamour und Make-Up, jedoch wird man von der Autorin gefühlt eine Ewigkeit hingehalten. Mich hat bereits zum Anfang gewundert, was sich hinter so vielen Buchseiten wohl verbergen mag und jetzt weiß ich es auch, eine ewig lange Vorgeschichte. Meiner Meinung nach hätte man die Geschichte eindeutig kürzen können. 400 Seiten hätten für meinen Geschmack locker…
  3. Aus der deutschen Unterhaltungsliteratur ist Corinna Bomann…

    Rezension von Snowbell zu "Die Farben der Schönheit: Sophias Hoffnu..."
    Aus der deutschen Unterhaltungsliteratur ist Corinna Bomann nicht mehr wegzudenken. Ihr historischer Roman "Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung" ist der erste Band der Reihe "Die Farben der Schönheit". Er bildet den Auftakt zu einer Trilogie, um Sophia Krohn, die hart für ihre Karriere in der Kosmetikindustrie des 20. Jahrhunderts kämpfen muss. Sophia Krohn steht mit zwanzig vor einem Scherbenhaufen. Ihre erste große Liebe ist in einem Skandal geendet, ihr Vater will sie nicht mehr…
  4. Sophia und der Puderkrieg Sophias Hoffnung – Die Farben der…

    Rezension von ele zu "Die Farben der Schönheit: Sophias Hoffnu..."
    Sophia und der Puderkrieg Sophias Hoffnung – Die Farben der Schönheit, Frauenroman von Corina Bomann, 544 Seiten erschienen im Ullstein-Verlag. Der Beginn der Trilogie „Die Farben der Schönheit“ Sophia studiert Chemie. Als sie von ihrem Dozenten schwanger wird, der ihr die Ehe versprochen hat, wird sie von ihren Eltern verstoßen. Auch ihr Geliebter distanziert sich von ihr. Plötzlich erkennt die junge Frau aus gutem Haus, dass sie ihr Kind alleine aufziehen muss. Bei einer Freundin findet…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Corina Bomann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.