Alexander Hartung - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1970 (51)
  • Mannheim

Alexander Hartung Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Alexander Hartung in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Alexander Hartung in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Alexander Hartung

Rezensionen zu den Büchern von Alexander Hartung

  1. Ein spannender und skurriler Thriller! "Vor deinem Grab“ ist…

    Rezension von Jasminh86 zu "Vor deinem Grab"
    Ein spannender und skurriler Thriller! "Vor deinem Grab“ ist der zweite Fall für Jan Tommen und seinem chaotischen, skurrilen und coolen Team. Kaum haben sich Jan, Chandu, Zoe und Max von dem letzten Fall erholt, so geht es auch hier direkt mit einem bizarren und grausamen Fall in Berlin weiter. Neben einer verstörenden Mordreihe kommt das Team wieder klasse zur Geltung. Nachdem ich den ersten Teil gelesen habe, konnte ich es kaum erwarten, diesen vier Protagonisten wieder zu begegnen. Jan…
  2. Naja.....Thriller? Nicht wirklich! Habe das Buch gelesen da…

    Rezension von HchelH zu "Als die Nacht begann"
    Naja.....Thriller? Nicht wirklich! Habe das Buch gelesen da ich Neugierig auf einem neuen Thriller war. Leider wurden meine Erwartung nicht erfüllt und das Ganze hatte Recht wenig von Thriller. Die Story beginnt ganz gut und das Ende ist auch halbwegs ok aber was da dazwischen alles los war damit konnte ich mich keinesfalls anfreunden. Absoluter Leerlauf in der Mitte des Buchs, ich wäre zeitweise fast eingeschlafen. Überhaupt war so gar nichts spannend an der Geschichte und auch die…
  3. Ein ungewöhnlicher Thriller mit skurrilen Protagonisten! An…

    Rezension von Jasminh86 zu "Bis alle Schuld beglichen"
    Ein ungewöhnlicher Thriller mit skurrilen Protagonisten! An einem Sonntagmorgen wird Jan Tommen in der Wohnung seiner Freundin Betty von seinen Kollegen der Berliner Mordkommission aus dem Bett geklingelt. Er steht unter dringendem Mordverdacht, denn die Beweislage ist eindeutig. Bei dem Toten handelt es sich um Richter Georg Holoch, der Jan vor Jahren wegen Körperverletzung im Dienst verurteilte. Damit gibt es auch ein Motiv. Sein Auto wurde am Tatort gesehen, die Tatwaffe ist mit seinen…
  4. (Zitat von HchelH) Siehe in meinem zweiten Absatz: "Als die…

    Rezension von Annabell95 zu "Als die Nacht begann"
    (Zitat von HchelH) Siehe in meinem zweiten Absatz: "Als die Nacht begann" ist der 7. Fall für Jan Tommen und sein Team. Das Buch kann man auch ohne Vorkenntnisse lesen. Einzig fehlt einem die private Vorgeschichte von Jan und sein Team, aber die ist für den eigentlichen Fall unrelevant.