Franz Eberhofer Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Rita Falk

Serieninfos zur Reihe (2010-2020)

Reihenname: Franz Eberhofer / Frontenhausen Krimis

(*30.05.1964) kreierte vor über zehn Jahren die heute stolze elf Teile umschließende Buchreihe. Ergänzt wird die Reihenfolge durch zwei Kurzgeschichten und drei Begleitbücher. Im Jahr 2010 feierte die Reihe ihren Ursprung. Im Jahr 2020 kam dann der letzte bzw. neueste Band der Franz Eberhofer-Bücher in die Geschäfte. Die Serie wurde bis jetzt 808 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 4 Sternen.

4 von 5 Sternen bei 808 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-11)

Der Teil "Winterkartoffelknödel" bildet den Auftakt zur Buchreihe. Nach dem Einstieg 2010 erschien ein Jahr darauf das nächste Buch unter dem Titel "Dampfnudelblues". Fortgeführt wurde die Reihenfolge dann über neun Jahre hinweg mit neun neuen Bänden. "Rehragout-Rendezvous" heißt das aktuell letzte Buch Nr. 11.

  • Start der Reihenfolge: 2010
  • (Aktuelles) Ende: 2020
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
  • Längste Pause: 2013 - 2015
Teil 1 von 11 der Franz Eberhofer Reihe von Rita Falk.

Teil 1 von 11 der Franz Eberhofer Reihe von Rita Falk.

Anzeige

Reihenfolge der Franz Eberhofer Bücher

  1. Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


  2. Band 2:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


  3. Band 3:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Es ist angerichtet - Der dritte Fall für den Eberhofer Franz! Ein blutiger Schweinskopf im Bett von Richter Moratschek führt Franz Eberhofer auf die Spur eines gefährlichen Psychopathen. Hannibal Lecter ist ein Dreck gegen Dr. Küstner, der in Niederkaltenkirchen sein Unwesen treibt. »Ekelhafte Sache, das mit dem Schweinskopf im Bett vom Richter Moratschek. Mehr zum Buch


  4. Verlag: GRAFIT

    Bindung: Taschenbuch


    Was haben Volker Kutscher, Marie-Luise Marjan, Alexandra Kui, Rita Falk und Joe Bausch gemeinsam? Kein Feiertag ist ihnen heilig … Ob kirchliche Feiertage wie Ostern oder Allerheiligen, Gedenktage wie der 3. Oktober oder Brauchtumstage wie Aschermittwoch oder Muttertag: mit Mordsgeschichten durch das Jahr. Das ist das Motto der Kurzgeschichtensammlung Kalendarium des Todes. Mord am Hellweg VI. Mehr zum Buch


    Kurzgeschichte zur Franz Eberhofer-Reihenfolge.

  5. Band 4:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


  6. Begleitbuch:

    von Rita Falk

    Verlag: Christian München

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Begleitbuch zu den Franz Eberhofer-Büchern.

  7. Begleitbuch:

    von Rita Falk

    Verlag: Christian Verlag GmbH

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Begleitbuch zu den Franz Eberhofer-Büchern.

  8. Band 5:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Der fünfte Fall für den Eberhofer Franz: Wegen seiner großartigen Erfolge in Niederkaltenkirchen darf er nun in die bayerische Metropole ziehen. Und kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, geht’s auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Mehr zum Buch


  9. Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    Der Rudi zieht ins Schlachthofviertel und staunt, als ihm eine riesige Krähe einen abgetrennten Frauenfinger zu Füßen legt. In ihrem sechsten Fall ermitteln der Eberhofer und der Rudi im Münchner Rotlichtmilieu - denn der Finger gehörte einer ermordeten Prostituierten. Während der Wiesn sterben weitere Frauen durch eine rätselhafte Mordwaffe.. Mehr zum Buch


  10. Band 7:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    Der siebte Fall für den Eberhofer Schluss mit Fleischpflanzerln von der Oma oder mit »Warmen« vom Simmerl - die Cholesterinwerte vom Eberhofer sind so hoch wie die Laune im Keller. Dazu macht die Susi ihm Stress mit dem Sprössling: knallhart durchorganisierte Besuchszeiten, da kennt sie kein Pardon. Mehr zum Buch


  11. Band 8:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Niederkaltenkirchen goes future!Ein Luxus-Spa-Hotel öffnet seine Pforten, und die Hälfte der Dorfbevölkerung tobt. Als kurz darauf auch noch eine Leiche ausgerechnet in einer Marmorbadewanne dort liegt, muss der Eberhofer freilich wieder ran. Ganz egal, wie geschmeidig es mit der Susi grad läuft. Mehr zum Buch


  12. Band 9:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Der neunte Fall für den Eberhofer Im Wald von Niederkaltenkirchen wird eine nackte Tote gefunden. Sie war erst kurz zuvor beim Simmerl in den ersten Stock gezogen und hat unter dem Namen ›Mona‹ Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Mehr zum Buch


  13. Kurzgeschichte:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Niederkaltenkirchen ist überall! Schräge, urkomische und herzerweichende Geschichten vom Franzl: Stunk mit der Susi, ein dämlicher Mordfall im Ruhrpott, ein Wochenende in Österreich mit dem Simmerl, dem Flötzinger und mindestens 17 Stamperln Himbeergeist. Außerdem: Wie der Franz einmal sein Herz an ein vierbeiniges Wesen verlor ... Mehr zum Buch


    Kurzgeschichte zur Franz Eberhofer-Reihenfolge.

  14. Band 10:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Broschiert


    Das grandiose Dienstjubiläum vom Eberhofer »Du, Franz, ich brauch dringend deine Hilfe«, flüstert der Lotto- Otto dem Eberhofer ins Ohr und versaut ihm den Samstagabend mit der Susi. Dabei könnte er sich so schön feiern lassen, hat man doch in Niederkaltenkirchen beschlossen, dem erfolgreichen Dorfgendarm zu Ehren den Kreisverkehr auf den Namen ›Franz-Eberhofer- Kreisel‹ zu taufen! Mehr zum Buch


  15. Band 11:

    von Rita Falk

    Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    »Was gibt's zum Essen?« »Nix. Die Oma kocht nicht mehr.« Zefix! Was ist denn in die Eberhofer-Weiber gefahren? Die Oma beschließt nach gefühlten 2000 Kuchen und noch mehr Schweinsbraten, Semmelknödeln und Kraut, sich der häuslichen Pflichten zu entledigen - und fortan zu chillen. Ausgerechnet an Weihnachten! Mehr zum Buch


  16. Begleitbuch:

    von Rita Falk

    Verlag: Heye in Athesia Kalenderverlag GmbH

    Bindung: Kalender


    Begleitbuch zu den Franz Eberhofer-Büchern.

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Franz Eberhofer Reihe?

Fortsetzung der Franz Eberhofer Reihe von Rita Falk

Insgesamt zehn Jahre lang wurde im Durchschnitt jährlich ein neues Buch der Reihe veröffentlicht. In 2021 hätte damit der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des zwölften Buches rangieren müssen. Dies war nicht der Fall. Auch haben wir keine Ankündigung eines solchen Bandes gefunden. Umso mehr Jahre vergehen, desto zweifelhafter wird eine Fortführung der Serie.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Franz Eberhofer Bücher mit einem 12. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Herangehensweise, eine Reihe als Trilogie zu entwerfen, wählen viele Autoren. In der Reihenfolge wurden bislang elf, sprich mehr als drei Teile veröffentlicht.
  2. Der gemittelte Takt an Fortsetzungen liegt in dieser Buchreihe bei einem Jahr. Dieser Entwicklung zufolge hätte die Serie bei identischem Zyklus im Jahr 2021 fortgeführt werden müssen.
  3. Uns ist keine offizielle Ankündigung eines zwölften Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Rita Falk

Rita Falk kann man als Meisterin des unterhaltsam-intelligenten oberbayerischen Krimis bezeichnen. Die Ehefrau eines Polizeibeamten und Mutter von drei Kindern wurde 1964 in Oberammergau geboren.