Du bist mehr als genug: Erkenne und nutze deinen Selbstwert

Buch von Sarah Desai

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Du bist mehr als genug: Erkenne und nutze deinen Selbstwert

„Du; ich, wir alle sind ein Wunder. Ein perfektes Kunstwerk des Universums. Fühle es. Atme es. Sei es!“ – Sarah Desai In Sarah Desais neuem Coaching-Buch hilft die beliebte Coachin und Podcasterin dir dabei, achtsam und wertschätzend mit dir selbst umzugehen. Denn das ist nicht immer einfach: Negative Erfahrungen, Konditionierungen und das Gefühl nicht zu genügen, versperren uns oft den Weg in ein zufriedenes und sinnerfülltes Leben. Statt uns mit uns selbst auseinanderzusetzen, suchen wir im Außen nach Liebe und Anerkennung und nehmen dafür sogar in Kauf, uns zu verbiegen sowie die eigenen Bedürfnisse zurückzustellen. Dabei können wir unseren Wert und Selbstliebe nur in unserem Inneren finden. Sarah Desai inspiriert in ihrem erfolgreichen Podcast „The Mindful Sessions“ und auf diversen Online-Plattformen Millionen von Menschen, ihre inneren Blockaden aufzulösen. Mit dem wunderschön illustrierten Buch „Du bist mehr als genug“ wirst du deinen Selbstwert erkennen, Selbstliebe leben und schließlich Selbstvertrauen entwickeln. Dank konkreter Coaching Impulse, Affirmationen, Alltagsübungen und Meditationen kannst du lernen, eine gesunde und wertschätzende Beziehung zu dir selbst aufzubauen. Denn Sarah Desai wünscht sich, dass jede*r für sich erkennt: „Ich war, bin und werde es immer sein – Mehr als genug“. „Sarah Desai steht nicht für Instagram-fähigen Eso-Chic, sondern für echte Lebenshilfe“ – GRAZIA
Weiterlesen

Bewertungen

Du bist mehr als genug: Erkenne und nutze deinen Selbstwert wurde insgesamt 2 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,8 Sternen.

(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Du bist mehr als genug: Erkenne und nutze deinen Selbstwert

    Inhalt Zitat amazon.de:
    "Achtsam und wertschätzend mit sich selbst umzugehen fällt nicht immer leicht. Negative Erfahrungen, Konditionierungen und das Gefühl, nicht zu genügen, versperren uns oft den Weg in ein zufriedenes und sinnerfülltes Leben. Sarah Desai inspiriert uns in diesem wunderschön illustrierten Ratgeber dazu, Akzeptanz und Selbstliebe in unserem Inneren zu finden. Dank konkreter Coaching-Impulse, Affirmationen, Alltagsübungen und Meditationen können wir lernen, Blockaden aufzulösen und zurück zu einer gesunden und wertschätzenden Beziehung zu uns selbst zu finden. Wir erkennen, dass wir eins immer sein werden: mehr als genug."
    Das Cover spricht mich komplett an. Die Farben und die Kontraste, wie auch die Darstellung ist stimmig und schafft mystische Atmosphäre, die mich super neugierig auf den Inhalt macht.
    Ebenso verhält es sich mit der Aufmachung des kompletten Buches. Die Skizzen, die Farben und die Zusammenhänge stimmen einfach.
    Auch die Erläuterungen, wie mit dem Buch "zu arbeiten" ist, sind aufschlussreich und machen Lust, anzufangen.
    Beim Durcharbeiten ist es mir allerdings immer wieder passiert, dass ich einen kompletten Widerwillen entwickelt habe....kann gar nicht so genau sagen, woran das liegt. Denke, dass das an der Schreibweise liegt, die anscheinend irgend etwas bei mir "quer stehen lässt". Daher auch meine neutrale Bewertung, weil das Buch wunderbar aufgebaut ist und sicherlich große Hilfestellung zum interessanten und wichtigen Thema bieten kann.
    Mein Fazit: neutrale Bewertung meinerseits
    Weiterlesen
Anzeige

Besitzer des Buches 2

Update: