Sven Regener - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Sven Regener in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2018: Wellenjagd (Rezension)
  • Neuheiten 09/2017: Wiener Straße (Details)
  • Neuheiten 05/2015: Ärger mit der Unsterblichkeit (Details)
  • Neuheiten 10/2014: Herr Lehmann: Gezeichnet von Tim Dinter (Details)
  • Neuheiten 09/2013: Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmid... (Details)

Anzeige

Sven Regener Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Sven Regener in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Sven Regener

Themenlisten mit Sven Regener Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Sven Regener

  1. Der Autor (Wikipedia): Der 1948 in Pomona, Kalifornien geborene…

    Rezension von Jean van der Vlugt zu "Wellenjagd"
    Der Autor (Wikipedia): Der 1948 in Pomona, Kalifornien geborene Kem Nunn ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, Surfer, Journalist und Drehbuchautor. An der University of California, Irvine erwarb er einen Master of Fine Arts in Kreativem Schreiben. Fürs Fernsehen arbeitete er unter anderem an der HBO-Westernserie „Deadwood“, an der HBO-Bikerserie „Sons of Anarchy“, an der HBO-Surferserie „John from Cincinnati“ und an der Hulu-Forensik-Serie „Chance“. Werke: Tapping the Source (1984) (dt.…
  2. Über den Autor Sven Regener wurde 1961 in Bremen geboren. 1985…

    Rezension von alwin03 zu "Der kleine Bruder"
    Über den Autor Sven Regener wurde 1961 in Bremen geboren. 1985 gründete er die Band "Element of Crime", die mit deutschsprachigen Alben wie "Damals hinterm Mond" und "Weißes Papier" eine große Popularität erlangte. Sven Regener ist Sänger und Texter der Gruppe. Seit 2001 schreibt er auch Romane und Drehbücher. Kurzbeschreibung (Amazon) Der lang erwartete Mittelteil der Lehmann-Trilogie von Sven Regener »Neues Leben hin, neues Leben her, dachte Frank, es sollte nicht mit der Fahrt durch einen…
  3. Klappentext: Aufgewachsen in dem trostlosen, spießbürgerlichen…

    Rezension von fensterfisch zu "Neue Vahr Süd"
    Klappentext: Aufgewachsen in dem trostlosen, spießbürgerlichen Neubauviertel Neue Vahr Süd - mit Anschluss an die Autobahn -, steht Frank Lehmann zum ersten Mal in seinem Leben vor einem echten Problem: Er hat schlicht und einfach vergessen, den Wehrdienst zu verweigern. Und während er nun in der Kaserne Strammstehen und bedingungslosen Gehorsam lernen soll, proben seine Freunde schon einmal die proletarische Weltrevolution. Und es kommt noch schlimmer, denn der Auszug von Zuhause in eine…
  4. Klappentext: Mit einem nüchternen Blick für die tragische Komik…

    Rezension von fensterfisch zu "Herr Lehmann"
    Klappentext: Mit einem nüchternen Blick für die tragische Komik des Lebens bewegt sich der Wahkreuzberger Lehmann durch den Alltag. Jahrelange, ausgefuchste Ausweichmanöver und heroische Trägheit haben ihn bisher erfolgreich vor den Ansprüchen von Eltern, Vermietern und Frauen verschont. Doch kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag - im Jahr des Mauerfalls - bricht eine unvorhergesehene Störung nach der anderen in seinen geliebten Alltagstrott ... Der Autor: Geboren am 1. Januar 1961 in Bremen,…

Anzeige