Susan Mallery - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Roman/Erzählung

Über Susan Mallery

Die amerikanische Schriftstellerin Susan Mallery wuchs in Kalifornien auf und wollte eigentlich eine Karriere im Rechnungswesen einschlagen, da ihr die Autorenwelt zunächst fremd erschien. Als sie auf dem College war, entdeckte sie jedoch das Angebot über einen mehrwöchigen Kurs zum Schreiben von Liebesromanen und fand darin ihre Berufung. Susan Mallery beendete ihr Finanzstudium, nahm aber nie eine Arbeitsstelle in diesem Bereich an, da sie sofort vom Verkauf ihrer Bücher leben konnte. Ihre erste beiden Romane erschienen im Jahr 1992. Es folgten zahlreiche weitere Geschichten rund ums Liebesglück, Freundschaften und Familie, bevor der Roman "Wer früher küsst, ist länger verliebt " im Jahr 2015 Platz 1 der New York Times Bestsellerliste erklomm. Weitere Bücher von Susan Mallery, vor allem ihre langjährigen Reihen, wurden ebenfalls zu echten Verkaufsschlagern.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Susan Mallery in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Susan Mallery Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Susan Mallery in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Susan Mallery

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Susan Mallery

  1. Drei Cousinen gehen durch dick und dünn Die drei Cousinen…

    Rezension von dreamworx zu "Inselpfade zum Glück"
    Drei Cousinen gehen durch dick und dünn Die drei Cousinen Sophie, Heather und Kristine sind schon ewig beste Freundinnen, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein können. Das ist auch bitter nötig, denn Sophie braucht momentan jede nur mögliche Hilfe. Gerade hat sie ihre eigene Firma durch einen Brand verloren und steht vor dem Nichts. Sophie kehrt auf ihre Heimatinsel Blackberry Island zurück und plant schon, sich dort eine neue Existenz aufzubauen. Währenddessen schlägt sich Heather mit ihrer…
  2. Inhalt (Quelle: amazon.de): (Zitat) Meine Meinung: In dem…

    Rezension von HotSummer zu "Wo Liebe ist, ist auch ein Weg"
    Inhalt (Quelle: amazon.de): (Zitat) Meine Meinung: In dem 4. Band der „Mischief-Bay“ Reihe geht es um die vier Frauen Harper, Bunny, Becca und Stacey. Stacey und Harper sind Schwestern, ihre Mutter ist Bunny. Eine weitere Rolle nimmt Becca ein, die Tochter von Harper. Das Buch macht deutlich, dass jeder Mensch anders ist und es kein richtig oder falsch gibt, sondern es für sich selbst einfach richtig sein muss. Man sollte Dinge nicht tun, weil ein anderer sie von einem erwartet, sondern…
  3. Gegensätze ziehen sich an Die zweieiigen Zwillingsschwestern…

    Rezension von dreamworx zu "Das Jahr der Rosenschwestern"
    Gegensätze ziehen sich an Die zweieiigen Zwillingsschwestern Sunshine und Margot Baker sind so gegensätzlich, wie man es nur sein kann. Margot nimmt ihre Berufung als Benimmcoach sehr ernst und versucht, das Leben von schwierigen Charakteren wieder in normale Bahnen zu bringen, doch ihre neue Klientin Bianca raubt ihr den letzten Nerv, wäre da nicht ihr Sohn Alec, der sie überreden kann, nicht die Geduld mit seiner Mutter zu verlieren und der auch bei Margot so manche Seite zum Schwingen…
  4. Auf Liebe kann verzichtet werden - wirklich? Das Einleben in…

    Rezension von dreamworx zu "Wer lieben kann, ist klar im Vorteil"
    Auf Liebe kann verzichtet werden - wirklich? Das Einleben in Happily Inc. ist Renee Grothen nicht schwer gefallen, was auch an ihrem Job als Hochzeitsplanerin bei „Weddings out oft he Box“ liegt, den sie mit Leidenschaft ausführt, um den Hochzeitswilligen einen unvergesslichen Tag zu organisieren. Sie selbst hat nach einigen geküssten Fröschen die Liebe auf Eis gelegt und einer eigenen Hochzeit eine Absage erteilt. Die Begegnung mit dem attraktiven Thrillerautor Jasper Dembenski, der sich nach…

Anzeige