Regine Kölpin - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Historisch
  • * 1964 (57)
  • Oberhausen

Neue Bücher von Regine Kölpin in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Regine Kölpin Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Regine Kölpin in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Regine Kölpin

Themenlisten mit Regine Kölpin Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Regine Kölpin

  1. Fremde Ufer von Regine Kölpin ist der Auftakt zur "Das Haus am…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Das Haus am Deich: Fremde Ufer"
    Fremde Ufer von Regine Kölpin ist der Auftakt zur "Das Haus am Deich" Reihe und im September 2021 im Piper Verlag erschienen. Allgemeines: Band 1 der "Das Haus am Deich" Reihe Erschienen am 01.09.2021 als TB mit 464 Seiten für 11,00 € und als ebook für 3,99 € Über das Buch (lt. Verlag): In ihrem Roman „Das Haus am Deich – Fremde Ufer“ erzählt SPIEGEL-Bestsellerautorin Regine Kölpin die Geschichte zweier ungleicher Freundinnen. Inspiriert von der Geschichte ihrer eigenen Familien geht es in…
  2. Tania Lewalder hat in ihrer Kindheit traumatische Dinge erlebt…

    Rezension von buchregal zu "Wohin die Schuld uns trägt"
    Tania Lewalder hat in ihrer Kindheit traumatische Dinge erlebt und auch später gab es noch einige Schicksalsschläge. Inzwischen ist Tania 78 Jahre alt und versucht immer noch, die Erinnerungen nicht hochkommen zu lassen. Zum Glück hat sie ihre Enkelin Malin, die ein wenig Freude in Tanias leben bringt. Dann sieht sie durchs Fenster wie ein alter Mann einen Brief einwirft. Sie erkennt ihn sofort, es ist der Pole Matteusz, den sie seit Kindertagen nicht mehr gesehen hat. Der Brief ist von Tanias…
  3. Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, ist betroffen von dem…

    Rezension von Snowbell zu "Wie dunkel die Schatten"
    Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, ist betroffen von dem sichtbaren Elend, das uns in Hauptbahnhöfen und anderen öffentlichen Plätzen begegnet. Auch wenn wir durch die vielen Schreckensmeldungen in den Medien abgestumpft sind, macht uns das Schicksal von Obdachlosen betroffen - und zwingt uns in einen Gewissenskonflikt: Sollen wir sie aus unserem Leben ausblenden und einfach an ihnen vorbeigehen - oder sie mit einer kleinen Spende (Geld, Nahrungsmittel usw.) unterstützen, wie es Paula,…
  4. Der Möwenschiss-Mord von Regine Kölpin ist der zwei Band der…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Der Möwenschiss-Mord"
    Der Möwenschiss-Mord von Regine Kölpin ist der zwei Band der norddeutschen Ino Tjarks Reihe und im April 2021 im Droemer Knaur Verlag erschienen. Über die Autorin (lt. Verlag): Regine Kölpin ist 1964 in Oberhausen geboren, lebt seit ihrem fünften Lebensjahr an der Nordseeküste und schreibt Romane und Geschichten unterschiedlicher Genres. Sie ist auch als Herausgeberin tätig und an verschiedenen Musik- und Bühnenproduktionen beteiligt. Außerdem hat sie etliche Kurztexte publiziert. Ihre…

Anzeige