Petra Johann - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von Petra Johann in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Petra Johann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Petra Johann

  • Rezension zu Der Buchhändler

    • Jasminh86
    🌟Eine trügerische Geschichte mit überraschendem Ende!🌟
    Erik Lange, ein freundlicher Mittdreißiger, wagt einen Neuanfang. In einer Kleinstadt übernimmt er eine Buchhandlung. Sein neues Leben beginnt vielversprechend – bis eines Tages ein kleines Mädchen verschwindet. Theresa hat in aller Frühe ihr Elternhaus verlassen und ist nicht zurückgekehrt. Eine großangelegte Suchaktion wird gestartet, die erfahrene Kriminalhauptkommissarin Judith Plattner nimmt ihre Ermittlungen auf. Auch Erik…
  • Rezension zu Die Frau vom Strand

    • buchregal
    Rebecca ist sehr glücklich in Rerik an der Ostsee mit ihrer Frau Lucy und der kleinen Tochter Greta. Als sie am Strand Julia kennenlernt, merkt sie erst, dass ihr während Lucy beruflich in Hamburg ist etwas fehlt. Sie freundet sich mit Julia an. Doch wenige Tage später ist Julia spurlos verschwunden. Rebecca macht sich auf die Suche, doch sie jagt ein Phantom. Dabei erfährt sie, dass die Zufallsbegegnung inszeniert war. Dann wird eine Frau an der Klippe tot aufgefunden und die Polizei muss…
  • Rezension zu Die Entführung

    • Lerchie
    Über die Autorin (Amazon)
    Petra Johann, Jahrgang 1971, ist promovierte Mathematikerin. Sie arbeitete mehrere Jahre in der Forschung und in der Softwarebranche, bevor sie ihre wahre Berufung fand: Menschen umbringen – wenn auch nur auf dem Papier. Petra Johann liebt Krimis und hasst unlogische Auflösungen. Aufgewachsen ist sie im Ruhrgebiet, mittlerweile lebt sie in Bayern.
    Produktinformation (Amazon)
    Format: Kindle Ausgabe
    Dateigröße: 2186 KB
    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 513 Seiten
    ISBN-Quelle für…
  • Rezension zu Schatten der Schuld

    • Igela
    Leseempfehlung!
    Ruth Kettler lebt mit ihrer Nichte Lilli, sehr zurückgezogen, mitten im Wald. Als Ruth für eine Operation ins Krankenhaus fahren muss, wird sie umgebracht. Die Tote wird im Aachener Stadtwald gefunden und die Art der Tötung erinnert an eine Mordserie, die vor einigen Jahren für Unruhe sorgte. Damals wurden Mitglieder einer Laienschauspieltruppe vom sogenannten Axtmörder umgebracht. Hat er wieder zugeschlagen? Hauptkommissarin Charlotte Rumor hat damals nicht nur ermittelt,…

Anzeige