Gard Sveen - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 08.03.1969 (53)
Anzeige

Neue Bücher von Gard Sveen in chronologischer Reihenfolge

Gard Sveen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Gard Sveen in der richtigen Reihenfolge

Kommissar Tommy Bergmann Buchserie (5 Bände)

  1. Der letzte Pilger (Rezension)
  2. Teufelskälte (Rezension)
  3. Der einsame Bote (Rezension)
  4. Die stille Tochter (Rezension)
  5. Der schwarze Sommer (Rezension)
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Gard Sveen

  • Rezension zu Der schwarze Sommer

    • sunny-girl
    Inhalt lt. Amazon
    Beirut, 1982: Während die Stadt vom Bürgerkrieg zerrissen wird und israelische Panzer einrollen, treffen eine Krankenschwester und der verheiratete norwegische Botschafter aufeinander. Zusammen mit anderen Norwegern kämpfen sie ums Überleben. Oslo, 2017: In der Hitze des Sommers wird der frühere Botschafter Leif Wilberg von einer Autobombe getötet. Seine Frau ist spurlos verschwunden. Tommy Bergmann vom norwegischen Geheimdienst beginnt, in der Vergangenheit nach der…
  • Rezension zu Die stille Tochter

    • sunny-girl
    Inhalt lt. Amazon
    Wer ist Freund und wer ist Feind?Oslo, 1982: An einem eiskalten Dezembertag verschwindet die ehemalige DDR-Bürgerin und KGB-Agentin Christel Heinze. Hat ihre große Liebe Arvid Storholt, ein berühmt berüchtigter Doppelagent, damit zu tun? War es wirklich wahre Liebe oder nur eine Gelegenheit zum Verrat? Oslo, 2016: In einem See werden die Überreste einer Frauenleiche gefunden. Kurz darauf wird Arvid Storholt ermordet. Tommy Bergmann, selbstzerstörerischer Ex-Polizist,…
  • Rezension zu Der einsame Bote

    • Igela
    3. Teil!
    Von der 13jährigen Amanda Viskwenn fehlt seit Monaten jede Spur. Alle sind überzeugt, dass das Mädchen tot ist und von einem Serientäter, der sechs Mädchen auf dem Gewissen hat, ermordet wurde. Alle ausser Tommy Bergmann. Sein Chef von der Personalabteilung des Osloer Polizeidiskrits droht ihm mit der Suspendierung, falls er den Fall weiter verfolgt. Tommy lässt sich krank schreiben und reist nach Litauen, da sich dort wichtige Hinweise ergeben haben.
    Dies ist der dritte Teil rund um…
  • Rezension zu Teufelskälte

    • Xirxe
    16 Jahre nach dem Mord an einem 15jährigen Mädchen, der der Auftakt zu einer ganzen Serie von grausamen Tötungen junger Frauen war, geschieht wieder eine solche Tat. Doch der Täter sitzt sicher verwahrt in einer psychiatrischen Klinik, sodass die alten Fälle, insbesondere der erste, wieder neu aufgerollt werden. Wurde der Falsche verurteilt? Oder hatte der Mörder einen Komplizen? Oder ein Nachahmungstäter? Bei der Suche nach neuen Indizien stößt Kommissar Bergmann auf Spuren, die in…