Nelly Möhle - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend
  • * 1976 (48)
  • Offenburg

Neue Bücher von Nelly Möhle in chronologischer Reihenfolge

Nelly Möhle Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Nelly Möhle in der richtigen Reihenfolge

Kaya Silberflügel Buchserie (3 Bände)

  1. Das Geheimnis der magischen Federn (Rezension)
  2. Auf verzauberten Schwingen
  3. Zwischen Himmel und Freundschaft

Zaubergarten Buchserie (6 Bände)

  1. Geheimnisse sind blau (Rezension)
  2. Abenteuer können fliegen (Rezension)
  3. Überraschungen haben Fell (Rezension)
  4. Freundschaft macht lustig (Rezension)
  5. Wunder blühen bunt
  6. Ferien bringen Glück (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Nelly Möhle

  • Mit "Das Geheimnis der magischen Federn" liegt der erste Band einer ganzen Reihe um Kaya, ihre Freund*innen und die Avanoste, eine Gestaltwandler*innenspezies vor, die zwischen der Menschen- und der Vogelgestalt wechseln kann. Diesmal geht es darum, dass Kaya, eine bis dahin eher unauffällige und schüchterne Schülerin, nach ihrem Geburtstag davon erfährt, dass sie Gestaltwandlerin ist und mithilfe eines Amuletts diese Verwandlung vollziehen kann. Doch in der Welt der Avanoste herrscht…
  • Klappentext/Verlagstext
    Zwergpony Max aus dem kleinen Privatzoo braucht ein neues Zuhause. Im Zaubergarten von Herrn Bovist wäre es doch wunderbar aufgehoben, finden Tilda, Anni und Lilian. Herr Bovist sieht das leider anders. Was tun? Tilda hat die Idee: Sie bringen das kleine Pony einfach unsichtbar in Herrn Bovists Garten und verstecken es dort. Gesagt, getan. Leider stellt das Pony im Zaubergarten lauter Unfug an. Wenn es nur mit Lilians neuer Tierversteh-Zauberblume endlich klappen würde!…
  • Klappentext/Verlagstext
    Endlich Ferien! Tilda und Anni ziehen für eine Woche in den Schuppen im Garten von Tildas Großeltern. Von hier aus können sie jeden Tag heimlich über die Mauer klettern. Im Nachbargarten von Herrn Bovist warten große Aufgaben auf die beiden Mädchen und ihren neuen Freund Lilian: Die Prüfung für die Aufnahme in den Kreis der Zauberblumenzüchter steht an! Da quartiert sich Tildas Schwester Leni ebenfalls im Schuppen ein und will einfach nicht mehr ausziehen. Ob…
  • (Quellen zur Autorin und Inhalt des Buches von Amazon)
    Nelly Möhle liebte es als Kind, durch den riesigen Garten ihrer Großeltern zu streifen und sich Geschichten auszudenken. Zwischen Rosenranken und geheimnisvollen Tannen ließ sie ihrer Phantasie freien Lauf, und irgendwann begann sie, ihre Geschichten aufzuschreiben. »Der Zaubergarten - Geheimnisse sind blau« ist Nelly Möhles Debüt und so überbordend und fröhlich wie ein bunter Blumengarten. Die Autorin lebt mit ihrer Familie, einem…