Melanie Lahmer - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1974 (47)

Neue Bücher von Melanie Lahmer in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 10/2019: Unter der Mauer: Nike Klafeld 1 (Rezension)
  • Neuheiten 12/2014: Kuckucksbrut (Rezension)
  • Neuheiten 04/2012: Knochenfinder (Rezension)
  • Neuheiten 10/2009: Synästhesie der Gefühle: Tagungsband zur Tagung "D... (Details)
  • Neuheiten 11/2008: Mit Kurt Siewers auf dem Sofa (Details)

Anzeige

Melanie Lahmer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Melanie Lahmer in der richtigen Reihenfolge

Themenlisten mit Melanie Lahmer Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Melanie Lahmer

  1. Klappentext (Quelle Amazon) Eine verschwundene Studentin. Eine…

    Rezension von Mojoh zu "Unter der Mauer"
    Klappentext (Quelle Amazon) Eine verschwundene Studentin. Eine unüberwindbare Grenze. Und ein Verbrechen, das mehr als 30 Jahre lang ungesühnt bleibt. Leipzig, 1984: Die Studentin Michaela Wolff verschwindet spurlos. Alles, was ihrer Familie bleibt, ist ein Abschiedsbrief. Auch nach dem Fall der Mauer findet man kein Lebenszeichen von ihr. Die Familie zerbricht beinahe an diesem Schicksal. Fünfunddreißig Jahre später stößt die Psychologin Nike Klafeld in Siegen auf ein altes Tagebuch,…
  2. Klappentext: Im Wald in der Nähe von Siegen wird auf einem…

    Rezension von Mojoh zu "Kuckucksbrut"
    Klappentext: Im Wald in der Nähe von Siegen wird auf einem historischen Richtertisch eine Frauenleiche gefunden - hergerichtet wie am Pranger. Kommissarin Natascha Krüger und ihre Kollegen ermitteln und erfahren bald, dass in dem kleinen Dorf im Rothaargebirge eine weitere Frau bedroht wird. Welches Geheimnis verbindet die beiden jungen Mütter? Und welche Rolle spielen die Menschen im Dorf, die eine verschworene Gemeinschaft bilden - und eine Mauer aus Schweigen ... (Quelle Amazon) Die…
  3. Inhalt: Das Siegerland - viele Wälder und unberührte Natur -…

    Rezension von Mojoh zu "Knochenfinder"
    Inhalt: Das Siegerland - viele Wälder und unberührte Natur - ideal für das immer bekannter werdende Hobby Geocaching, bei dem man mithilfe eines GPS-Empfängers versteckte "Schätze" finden kann. Doch plötzlich wird dieses harmlose Vergnügen zum Aufhänger eines blutigen Kriminalfalles und die gesamte Geocaching Community steht Kopf. Kommissarin Natascha Krüger und ihre Kollegen von der Siegener Polizei haben alle Hände voll zu tun, um in diesem Fall zu ermitteln. Dazu kommt ein verschwundener…

Anzeige