Herman Melville - Bücher & Infos

Genre(s)
Klassiker
  • * 01.08.1819
  • New York City
  • † 28.09.1891

Herman Melville Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Herman Melville in chronologischer Reihenfolge

  • John Marr und andere Matrosen: Mit einigen Seestüc... (Neues Buch Juli 2019)
  • Die großen Seeabenteuerromane: Die Schatzinsel (Neues Buch November 2017)
  • Ein Kapitän von 15 Jahren, Tom Sawyer, Huckleberry... (Neues Buch Juli 2017)
  • Große Klassiker der englischen Literatur: 40+ Tite... (Neues Buch September 2016)
  • Moby Dick: Der weiße Wal (Neues Buch Juli 2016)

Weitere Bücher von Herman Melville

  • Moby Dick (Rezension)
  • Billy Budd (Rezension)
  • Great American Short Stories
  • Billy Budd, Sailor
  • Typee
  • Typee: Volume One
  • Sparknotes Moby-Dick
  • Sparknotes Billy Budd, Sailor
  • Billy Budd, Sailor and Selected Tales
  • Confidence Man
  • The Confidence-Man: Volume Ten
  • Zu den Büchern

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Herman Melville Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Herman Melville

  1. Ich will nochmal was über dieses Buch sagen, denn ich denke,…

    Rezension von Klaus V. zu "Moby-Dick"
    Ich will nochmal was über dieses Buch sagen, denn ich denke, dass es eines der ganz großen Werke der Weltliteratur ist. Mein erster Versuch ist gescheitert, weil ich erwartete, dass ich die Geschichte einer Waljagd zu lesen bekomme. Anstatt dessen ging es um den Walfang an sich, um die Seefahrt um die Gruppendynamik auf einem Schiff und solche Sachen. Beim zweiten Versuch ließ ich mich darauf ein und es war gewaltig. Die Welt der Menschen, dargestellt durch das Modell einer Schiffsbesatzung,…
  2. Dann zitiere ich hier doch mal @Jean van der Vlugt…

    Rezension von Nungesser zu "Moby Dick oder Der weiße Wal"
    Dann zitiere ich hier doch mal @Jean van der Vlugt [URL:http://www.buechertreff.de/user/11674-jean-van-der-vlugt/], der damals bei unserer MLR diese informative Übersicht ausgebuddelt hatte: (Zitat von Jean van der Vlugt)
  3. Um Geld zu verdienen heuern Ismael, ein Matrose, und sein Kumpel…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Moby Dick oder Der weiße Wal"
    Um Geld zu verdienen heuern Ismael, ein Matrose, und sein Kumpel Quiqueg auf dem Schiff "Prequod" an, denn Walfang ist ein lukratives Geschäft. Als das Schiff bereits auf hoher See ist, wird jedoch klar, dass die Reise kein normales Walfang-Unterfangen ist. Es ist eher ein persönlicher Rachefeldzug des Kapitäns. Ahab hat noch eine Rechnung mit Moby Dick, dem wohl gefährlichsten Wal der Weltmeere, offen und daher will er diesen zur Strecke bringen. Die Risiken interessieren ihn nicht. Ismael und…
  4. Von Herman Melville kannte ich bislang nur „Moby Dick“, ein…

    Rezension von Nungesser zu "Bartleby der Schreiber"
    Von Herman Melville kannte ich bislang nur „Moby Dick“, ein Mammutwerk, in dem der Ich-Erzähler jede Kleinigkeit bis ins Detail beschreibt und dem Leser alle Zusammenhänge nahe bringen möchte. Wie anders ist da „Bartleby, der Schreiber“! Es ist das erste Werk, das Melville direkt nach „Moby Dick“ schrieb, aber nicht vergleichbar; kaum zu glauben, dass beide Romane von der gleichen Person geschrieben wurden. Wer also „Moby Dick“ entnervt abgebrochen hat und dadurch Melville meidet, der sollte…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Herman Melville ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.