Johann Wolfgang von Goethe - Bücher & Infos

Genre(s)
Klassiker, Poesie
  • * 28.08.1749
  • Frankfurt am Main
  • † 22.03.1832

Neue Bücher von Johann Wolfgang von Goethe in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Johann Wolfgang von Goethe Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Johann Wolfgang von Goethe

  • Gedichte in zeitlicher Folge
  • Wilhelm Meisters Lehrjahre
  • Goethes Gedanken über Musik
  • Verweile doch (Rezension)
  • Wilhelm Meister: Die Lehrjahre / Die Wanderjahre
  • Leiden Des Jungen Werthers (Rezension)
  • Faust (Rezension)
  • Urfaust
  • Wahlverwandtschaften
  • Gesammelte Verse und Gedichte
  • Faust I und II und Urfaust
  • Zu den Büchern

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Johann Wolfgang von Goethe

  • Rezension zu Iphigenie auf Tauris

    • SiriNYC
    Kurz zur Abgrenzung:
    „Iphigenie in Aulis“ von Euripides erzählt die Geschichte von Iphigenie bis zu ihrer geplanten Opferung für die Göttin Artemis durch ihren Vater Agamemnon. In Goethes Drama geht es um die Zeit, die Iphigenie nach der Verschonung durch die Göttin als deren Priesterin im Exil auf Tauris unter König Thaos verbringt, wo eines Tages ihr Bruder Orest auftaucht.
    Wenn man nun die Blaupause aus dem Deutschunterricht zur Klassik auf diese Werk legt, könnte man die Schlüsselworte…
  • Rezension zu Italienische Reise

    • Melgarion14
    Der Autor
    Johann Wolfgang Goethe (ab 1782 von Goethe) wurde am 28.8.1749 in Weimar geboren und gilt als einer der bedeutendsten Schöpfer deutscher Dichtung.
    Er erhielt eine aufwendige Ausbildung, lernte mehrere Sprachen, darunter Latein und italienisch, sowie Zeichnen, Klavier- und Cellospiel, Reiten, Fechten und Tanzen. Außerdem bekam er Unterricht in den Naturwissenschaften und der Religion.
    Dank seines wohlhabenden Vaters plagten ihn während seines Studiums und späteren Lebens keine…
  • Rezension zu West-östlicher Divan

    • Aladin1k1
    ### Inhalt ###
    Aus Wikipedia:
    "West-östlicher Divan (erschienen 1819, erweitert 1827) ist die umfangreichste Gedichtsammlung von Johann Wolfgang von Goethe. Sie wurde durch die Werke des persischen Dichters Hafis inspiriert. Durch die Aufnahme des Goethe-Schiller-Archivs der Klassik-Sammlung Weimar im Jahr 2001 ist Goethes Reinschrift des Werkes Teil des UNESCO-Weltdokumentenerbes.“
    Das Buch besteht weiterhin aus einem Verzeichnis der Bücher (Sammlungen von inhaltlich zusammengehörenden…
  • Genieße, was das Glück Dir gönnt
    Goldene Worte von J.W. von Gothe
    Verlag: Coppenrath (01.08.16) *
    ISBN-10: 3649622580
    Seiten: 48
    Ein wunderschönes, in Leinen gebundenes, kleines Buch, mit Zitaten und Texten von Goethe.
    Die Seitenränder sind golden.
    Auch innen ist es toll gestaltet. Die Zitate sind thematisch sortiert und jedes neue Kapitel wird durch eine farbige Seite eingeleitet.
    Die Schrift im Buch ist ganz unterschiedlich. Mal in der normalen Druckschrift, mal in Schreibschrift, mal in Grün und…

Themenlisten mit Johann Wolfgang von Goethe Büchern

Anzeige