Frank McCourt - Bücher & Infos

Genre(s)
Biografie
  • * 19.08.1930
  • † 19.07.2009

Neue Bücher von Frank McCourt

  1. Wo ist das Christkind g...

    Im Oktober 2008 erschien das Buch Wo ist das Christkind geblieben?: Eine Weihnachtsg....
  2. Wo ist das Christkind g...

    Im Oktober 2008 erschien das Buch Wo ist das Christkind geblieben?: Eine Weihnachtsg....
  3. Tag und Nacht und auch ...

  4. Tag und Nacht und auch ...

    Im 2007 erschien das Buch Tag und Nacht und auch im Sommer.

Liste der Frank McCourt Bücher

 

Autobiographische Trilogie Bücher 3 Bücher

  1. Die Asche meiner Mutter (Rezension)
  2. Ein rundherum tolles Land (Rezension)
  3. Tag und Nacht und auch im Sommer (Rezension)
  4. Komplette Autobiographische Trilogie Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Frank McCourt

Themenlisten mit Frank McCourt Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Frank McCourt

  1. (Zitat von Biografiefan) Jetzt zitiere ich mich mal selbst:…

    Rezension von Biografiefan zu "Die Asche meiner Mutter: Irische Erinner..."
    (Zitat von Biografiefan) Jetzt zitiere ich mich mal selbst: Nach Jahren habe ich das Buch dieser Tage noch einmal gelesen und war wieder begeistert. Diesmal habe ich ein bisschen was dazu geschrieben: Süddeutsche Zeitung: Jede dieser 500 Seiten bedeutet ein neues Abenteuer. New York Times: "Die Asche meiner Mutter" ist so gut - sie verdient eine Fortsetzung. Die Fortsetzung hat sie in dem Buch Ein rundherum tolles Land bekommen. Frank McCourt hat dieses Buch seinen Brüdern gewidmet:…
  2. Dies ist ja die Fortsetzung von "Die Asche meiner Mutter" und…

    Rezension von Janina zu "Ein rundherum tolles Land: Erinnerungen"
    Dies ist ja die Fortsetzung von "Die Asche meiner Mutter" und fängt auch direkt, dort an, wo er aufhört. Frank ist auf dem Schiff, was ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten "Amerika" bringen soll. Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig, denn der Autor bedient sich konsequent der indirekten Rede! Die Fazination tritt auch gleich ein, denn Frank kommt in ein neues Land, mit andere Mentalität, anderer Währung, mit nur dem was er auf Leib trägt. Seine nimmt sich ein Pfarrer an, der ihm sowohl…
  3. (Zitat von Felicia) (Zitat von Felicia) Ziemlich genau zwei…

    Rezension von Felicia zu "Die Asche meiner Mutter: Irische Erinner..."
    (Zitat von Felicia) (Zitat von Felicia) Ziemlich genau zwei Jahre nach meinem Beitrag hatte ich genau den selben Gedanken wie schon 2008. Habe gerade gesehen, dass Pandämonium sich das Buch gekauft hat und musste wieder an haargenau das denken, was ich damals schon schrieb. *Interessant* Ich befürchte das ist ein Zeichen - und sobald ich das Buch irgendwo auf dem Flohmarkt oder bei Arvelle & Co. finde, werde ich es kaufen und noch einmal lesen!
  4. (Zitat von Marie) That' s it! Marie, du hast es wieder einmal…

    Rezension von cheriechen zu "Tag und Nacht und auch im Sommer"
    (Zitat von Marie) That' s it! Marie, du hast es wieder einmal auf den Punkt gebracht, danke! :thumright: Nachdem ich "Asche meiner Mutter" -ich glaube- 3 mal gelesen habe (und regelmäßig das Wohnzimmer geflutet habe, im Wechsel mit lautem Lachen), hat mich "Ein rundum tolles Land" auch noch begeistert, wenn auch nicht in diesem Maße, aber das war zugebenermaßen auch schwer. "Jedes Jahr und auch im Sommer" (neu als Hardcover gekauft! :evil: ) habe ich ABGEBROCHEN!!! Ich war total entnervt…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Frank McCourt ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.