Cilla Börjlind - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 08.03.1961 (59)

Cilla Börjlind Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Cilla Börjlind in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Cilla Börjlind in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Cilla Börjlind

  1. Ich habe den Krimi im Oktober gelesen und zunächst mit…

    Rezension von mofre zu "Die Springflut"
    Ich habe den Krimi im Oktober gelesen und zunächst mit vierSternen bewertet, aber in den letzten Tagen dann gemerkt, dass ich ihn so gutdoch nicht fand und ihn um einen halben Stern runtergesetzt. Das Buch bietettypische Skandinavien-Unterhaltung, wie man sie auch in den Filmen sonntagsabendsim ZDF findet, die ich übrigens immer sehr gerne sehe. Mehrere Krimihandlungen,die sich überschneiden, Personen, die alle irgendwie in die Sache verwickeltsind oder miteinander in Beziehung stehen, ein…
  2. Ich kopiere meinen Beitrag aus einem anderen Thread, damit…

    Rezension von Emili zu "Die Springflut"
    Ich kopiere meinen Beitrag aus einem anderen Thread, damit dieser auch in dem Rezensionsthread zu lesen ist. Denn das Buch verdient mehr Leser: :winken: Der Roman bekommt von mir :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb: Sterne. Ein sehr lesenswertes Buch, das mir große Freude bereitet hat. :applause: Unbedingt an dieser Stelle zu erwähnen, dass es ein Krimi ist, kein Thriller. Auch wenn dieser Krimi sehr spannend ist, :thumleft: stehen…
  3. Komplex! Beengt Sahlmann wird von seiner Tochter Sandra tot…

    Rezension von Igela zu "Die dritte Stimme"
    Komplex! Beengt Sahlmann wird von seiner Tochter Sandra tot aufgefunden. Er hat sich im Wohnzimmer erhängt, und alles deutet auf einen Selbstmord hin. Kriminalkommissarin Mette Olsäter und ihr Team finden jedoch heraus, dass Sahlmann ermordet wurde. Olivia Rivera, die gerade zurück von ihrer Auszeit in Mexiko ist, kennt die Familie Sahlmann gut, und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Nicht zum Vergnügen von Mette Olsäter. Abbas el Fassi fährt Hals über Kopf mit Tom Stilton nach Marseille,…
  4. Klappentext: Eine laue Sommernacht im Jahre 1987. Es ist…

    Rezension von Pokerface zu "Die Springflut"
    Klappentext: Eine laue Sommernacht im Jahre 1987. Es ist Vollmond im schwedischen Nordkoster. In der Nacht wird es eine Springflut geben - und einen brutalen Mord. Das Opfer: eine junge, hochschwangere Frau. Ihre Identität: unbekannt. Tom Stilton, der ermittelnde Polizeibeamte, zerbricht an diesem Fall. Er kann weder Motiv noch aussagekräftige Spuren finden. Die Tat bleibt ungesühnt. 24 Jahre später: Eine Serie von feigen Angriffen auf Obdachlose erschüttert die Hauptstadt Stockholm. Die…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Cilla Börjlind ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.