Schattenwandler Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Jacquelyn Frank

Serieninfos zur Reihe (2006-2011)

Reihenname: Schattenwandler / Nightwalkers

Die Schattenwandler-Reihe wurde vor über fünfzehn Jahren von (*1968) ins Leben gerufen. Seitdem sind sechs Bücher der Serie zusammengekommen. Ergänzt wird die Buchreihe durch eine Kurzgeschichte. Ihren Anfang hat die Reihenfolge im Jahr 2006. Der vorerst letzte Band stammt aus dem Jahr 2011. Die Reihe wurde bisher 241 mal bewertet. Die Durchschnitswertung beträgt 4,3 Sterne. Außer dieser Serie schrieb Jacquelyn Frank außerdem die Buchreihe Schattenbewohner.

4.3 von 5 Sternen bei 241 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-6)

Der Teil "Jacob (D)" bildet den Auftakt zur Reihenfolge. Das zweite Buch "Gideon (D)" folgte bereits ein Jahr später, nämlich 2007. Voran ging es über vier Jahre hinweg mit vier neuen Bänden. Der sechste und damit letzte bzw. neueste Teil lautet "Adam (D)".

  • Start der Reihenfolge: 2006
  • (Aktuelles) Ende: 2011
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
  • Längste Pause: 2008 - 2011

Deutsche Übersetzung zu Nightwalkers

Die Buchreihe hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Die fremdsprachige Ausgabe des ersten Bandes heißt beispielsweise "Jacob". Für den hiesigen Markt wurden sämtliche Bücher in die deutsche Sprache übersetzt.

Teil 1 von 6 der Schattenwandler Reihe von Jacquelyn Frank.

Teil 1 von 6 der Schattenwandler Reihe von Jacquelyn Frank.

Anzeige

Reihenfolge der Schattenwandler Bücher

  1. Band 1:

    Jacob,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX

    Bindung: Taschenbuch


  2. Kurzgeschichte:

    Kane - in: Supernatural,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: Egmont LYX.digital

    Bindung: Kindle Edition


    Eine Geschichte aus der Welt der Schattenwandler - exklusiv als E-Book! Der Dämon Kane wird vom Verlangen nach der schönen Corrine verzehrt. Doch er weiß nur zu gut, dass es ihm verboten ist, sich mit einer Sterblichen einzulassen. Doch in der Nacht von Samhain kann sich kein Dämon seiner dunklen Begierden erwehren, und Kane ist fest entschlossen, Corrine zu der Seinen zu machen ... Mehr zum Buch


    Kurzgeschichte zur Schattenwandler-Reihenfolge.

  3. Band 2:

    Gideon,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 3:

    Elijah,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX

    Bindung: Taschenbuch


  5. Band 4:

    Damien,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX Egmont

    Bindung: Taschenbuch


  6. Band 5:

    Noah,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 6:

    Adam,

    von Jacquelyn Frank

    Verlag: LYX

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Schattenwandler Reihe?

Fortsetzung der Schattenwandler Reihe von Jacquelyn Frank

Die Serie wurde über eine Dauer von fünf Jahren durchschnittlich jährlich ergänzt. Demnach hätte ein weiterer Teil theoretisch in 2012 publiziert werden müssen. Mit zehn Jahren liegt der kalkulatorische Termin schon lange zurück. Eine Fortsetzung der Reihenfolge kann daher nahezu verneint werden.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Schattenwandler Bücher mit einem 7. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Unzählige Autoren kreieren eine Buchreihe von vornherein als Trilogie. Die Serie umfasst schon heute sechs anstelle der drei Teile.
  2. Fortsetzungen kamen durchschnittlich jedes Jahr hinzu. Folglich hätte ein neuer Band der Reihe 2012 auf den Markt kommen müssen, sofern der Abstand sich nicht verändert hätte.
  3. Mit einer Dauer von drei Jahren entstand die aktuell längste Pause. Setzt man den Zeitabstand als Maßstab voraus, hätte der hypothetische Veröffentlichungstermin eines weiteren Buches in 2014 liegen müssen.
  4. Uns ist derzeit keine Planung eines siebten Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Jacquelyn Frank

Die US-amerikanische Autorin Jacquelyn Frank wurde 1968 in New York geboren. Nachdem sie unter anderem als Dolmetscherin für Gebärdensprache arbeitete, widmete sie sich hauptberuflich dem Schreiben.