Kindheit in Afrika Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Waris Dirie

Serieninfos zur Reihe (1998-2007)

Reihenname: Kindheit in Afrika / Desert Flower

Die Kindheit in Afrika-Reihenfolge wurde vor über zwanzig Jahren von (*1965) erschaffen. Zusammengekommen sind von da an vier Teile. 1998 besitzt die Buchreihe ihren Ursprung. Im Jahr 2007 erschien dann der letzte bzw. neueste Band. Die durchschnittliche Bewertung der Serie liegt bei 4,3 Sternen, bei 211 abgegebenen Stimmen.

4.3 von 5 Sternen bei 211 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Eingeleitet wird die Reihe mit dem Buch "Wüstenblume". Nach dem Startschuss 1998 folgte anschließend mit "Nomadentochter" vier Jahre darauf der nächste Teil. Mit zwei neuen Büchern wurde die Reihenfolge hieran über fünf Jahre hinweg fortgesetzt. Der vierte, also aktuell letzte Band, heißt "Brief an meine Mutter".

  • Start der Reihenfolge: 1998
  • (Aktuelles) Ende: 2007
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3 Jahre
  • Längste Pause: 1998 - 2002

Deutsche Übersetzung zu Desert Flower

Ihren Ursprung fand die Buchreihe außerhalb Deutschlands. "Desert Flower" lautet zum Beispiel das erste Buch im fremsprachigen Original. Um den hiesigen Markt zu bedienen, wurden alle Teile ins Deutsche übertragen.

Band 1 von 4 der Kindheit in Afrika Reihe von Waris Dirie.

Band 1 von 4 der Kindheit in Afrika Reihe von Waris Dirie.

Anzeige

Reihenfolge der Kindheit in Afrika Bücher

  1. Band 1:

    Desert Flower,

    von Waris Dirie

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2:

    Desert Dawn,

    von Waris Dirie

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3:

    Desert Children,

    von Waris Dirie

    Verlag: Ullstein Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4:

    A Letter to my Mother,

    von Waris Dirie

    Verlag: Ullstein Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Kindheit in Afrika Reihe?

Fortsetzung der Kindheit in Afrika Reihe von Waris Dirie

Die Serie ging über eine Dauer von neun Jahren durchschnittlich jede drei Jahre weiter. Demnach hätte ein neuer Band theoretisch in 2010 auf den Markt kommen müssen. Die Spekulationen um einen neuen Band werden durch diese Schätzung gedämpft, weil sie bereits verpasst wurde. Bereits zwölf Jahre ist der berechnete Erscheinungstermin vergangen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Kindheit in Afrika Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren erdenken eine Serie von Anfang an als Trilogie. Diese magische Grenze hat die Buchreihe mit ihren aktuell vier Teilen bereits überschritten.
  2. Durchschnittlich wurden weitere Bücher alle drei Jahre veröffentlicht. Zieht man diese Entwicklung als Maßstab heran, hätte eine Fortsetzung der Reihenfolge mit Band 5 in 2010 aufkommen müssen.
  3. Uns ist aktuell keine offizielle Ankündigung eines fünften Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Waris Dirie

Die somalische Bestsellerautorin und Menschenrechtsaktivistin Waris Dirie wurde um 1965 geboren. Ihr Lebensweg führte sie aus der somalischen Wüste nach London, wo sie von dem Fotografen Terence Donovan als Fotomodel entdeckt wurde.