In 366 Büchern durch das Jahr 2020 / 1. Quartal

  • Hallo lieber BTler,


    der Countdown läuft und die 20er stehen vor der Tür :mrgreen:

    Ist das verrückt? wir gehen jetzt ins 7 Jahr mit diesem Thread. Wie immer an dieser Stelle: Danke an meine unglaublich genialen und fleißigen Helferlein. :applause:Ihr seid spitze. Bitte seid mir nicht böse, wenn ich immer und immer wieder vergesse auf eure PNs zu antworten... das ist wirklich keine böse Absicht. Ich verpeil es nur immer und immer wieder. :pale:

    Da die Genderdiskussion immer und immer wieder aufkam habe ich nun versucht hinter den Bezeichnungen Autor/Charakter etc (m/w) hinter zusetzten. steht das so nicht da, ist einfach das genannte Geschlecht gemeint. Vielleicht vergesse ich das hin und wieder. Bitte seid nachsichtig! Und ab nun lasst diese Diskussion bitte einfach... langsam wird sie nämlich ermüdend. Eigentlich sollte der Spaß und nicht das politische an erster Stelle stehen.


    Aber nun wünsche ich euch viel Spaß mit den neuen Fragen. Und viel Spaß bei der obligatorischen Fehlersuche. :mrgreen::totlach:


    1. Januar 2020 - 31. März 2020


    1. Ein Buch, das du gerade liest

    2. Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?

    3. Ein graues Cover

    4. Ein Cover mit einem männlichen Hygieneartikel (Rasierklinge usw.)

    5. Ein Cover mit einer liegenden Person

    6. Ein Cover mit einer besonderen Schrift (kursiv o.ä.

    7. Ein Buch mit einem Gewässer (See, Meer, Fluss usw) im Titel

    8. Ein Titel, der das Wort "Engel" oder "Teufel" enthält

    9. Welches Buch hat dir im Dezember am besten gefallen?

    10. Welches Buch hat dir im Demzember am wenigsten gefallen?

    11. Ein Titel, der das Wort "zärtlich" enthält

    12. Welches Buch gibst Du Deinem besten Freund / Deiner besten Freundin mit auf eine einsame Insel?

    13. Welches Buch schenkst Du Deinem ärgsten Feind?

    14. Ein Buch mit einem lesenden Menschen auf dem Cover

    15. Eine Schullektüre, die du in guter Erinnerung hast

    16. Ein Lieblingscharakter deiner Kindheit aus einem Kinderbuch

    17. Welches Cover hat dir im Dezember am besten gefallen?

    18. Welches Cover hat dir im Dezember am wenigsten gefallen?

    19. Ein Buch mit einem Vogel auf dem Cover

    20. Ein Buch, von dem du nicht weißt, wie es in dein Regal gekommen ist

    21. Ein Buch mit einer Tür / einem Tor auf dem Cover

    22. Das erste Buch, das du nach deiner Registrierung im BT gelesen hast

    23. Ein Buch, in dem sich alles um ein bestimmtes Lebensmittel dreht

    24. Ein Buch über eine Liebesbeziehung, die eigentlich keine Zukunft hat

    25. Ein Buch, das an einem Fluss spielt. An welchem?

    26. Ein Autor (m/w), dessen Vorname aus der ersten Hälfte des Alphabets (A-L) und dessen Nachname aus der zweiten Hälfte stammt. Oder umgekehrt

    27. Ein Autor(m/w) mit Doppelname (Vor- oder Nachname)

    28. Ein Buch eines Literaturnobelpreisträgers (m/w), das dir gefällt

    29. Ein Buch, das für dich beinah unerträglich zu lesen war

    30. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am sympathischsten?

    31. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am unsympathischsten?


    32. Ein Buch, das du gerade liest

    33. Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?

    34. Ein Buch wie ein Sog

    35. Welcher Manga/Comic/Graphic Novel hat dir richtig gut gefallen?

    36. Mit welchem Protagonisten (m/w) würdest du gerne mal einen Kaffee trinken?

    37. Was ist dein liebstes Kinderbuch?

    38. Welchem Protagonisten (m/w) würdest du gerne mal so richtig die Meinung sagen?

    39. Ein Lieblingsbuch, das du immer wieder gerne empfiehlst

    40. Welches Buch hat dir im Januar am besten gefallen?

    41. Welches Buch har dir im Januar am wenigsten gefallen?

    42. Ein Buch in dem Tiere eine große Rolle spielen

    43. Ein Buch mit Drachen

    44. Ein Buch in dem gezaubert wird

    45. Welches Buch hat dich überrascht?

    46. Ein Buch über eine historische Persönlichkeit.

    47. Ein Buch über die indigenen Völker Amerikas

    48. Welches Cover hat dir im Januar am besten gefallen?

    49. Welches Cover hat dir im Januar am wenigsten gefallen?

    50. Der Weltall - unendliche Weiten. Welches Buch fällt dir ein?

    51. Ein Buch mit einer schönen Verfilmung

    52. Ein Buch, in dem die Justiz eine wichtige Rolle spielt (kein Krimi oder Thriller)

    53. Ein Buch, in dessen Geschichte das Wetter wichtig ist

    54. Ein Titel, der aus 7 Wörtern besteht

    55. Welches Buch würdest Du wem für den Urlaub empfehlen und warum?

    56. Ein Buch eines Autors (m/w), dessen Vor- und Nachname mit dem gleichen Buchstaben endet

    57. Ein Buch eines australischen Autors (m/w)

    58. Ein ziemlich unbekanntes Buch, dass Dir gut gefallen hat

    59. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am sympathischsten?

    60. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am unsympathischsten?


    61. Ein Buch, das du gerade liest

    62. Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?

    63. Ein Titel mit einem Ländernamen im Titel

    64. Du hast die Macht, eine Geschichte wahr werden zu lassen. Für welches Buch entscheidest Du dich?

    65. Ein Buch mit rosafarbenem Cover

    66. Stichwort "Leere", welches Buch fällt dir dazu ein?

    67. Ein Buch eines Autors (m/w), dessen Nachname aus 8 Buchstaben besteht

    68. Welches Buch würdest Du gerne gemeinsam mit anderen lesen (Lesekreis, Leserunde u.ä.)?

    69. Welches Buch hat dir im Februar am besten gefallen?

    70. Welches Buch hat dir im Februar am wenigsten gefallen?

    71. Gibt es eine Biografie, die Dich sehr interessiert?

    72. Eine Geschichte, die an einem See spielt

    73. Welches Buch von deiner Wunschliste hast Du als letztes gekauft?

    74. Gibt es einen Autor (m/w), dessen Bücher Dir mal gefallen und dann wieder nicht?

    75. Ein Wirtschaftskrimi

    76. Ein Titel, der nur aus zwei Wörtern besteht, wobei kein Artikel enthalten sein darf

    77. Welches Cover hat dir im Februar besten gefallen?

    78. Welches Cover hat dir im Feburar am wenigsten gefallen?

    79. Ein Buch, das Du vor ca. einem Jahr gelesen hast

    80. Eine Geschichte, die sich anders entwickelt hat als erwartet (bitte Informationen in Spoiler setzen)

    81. Das zweite Buch auf der 5. Seite deiner Wunschliste, sortiert nach Autorennachname

    82. Ein Titel, der mit dem gleichen Buchstaben beginnt wie dein Nickname

    83. Ein Buch mit einem dunkelroten Cover

    84. Ein Buch, in welchem Sport eine Rolle spielt

    85. Der erste Teil einer Reihe mit mehr als 3 Bänden

    86. Ein Buch eines Autoren (m/w), dessen Vorname nicht sofort auf das tatsächliche Geschlecht schließen lässt

    87. Ein Cover, auf dem "schwedische Gardinen" zu sehen sind

    88. Ein Buch, das Du als Kind heimlich gelesen hast (obwohl Dir gesagt wurde, Du seist noch zu jung dafür)

    89. Ein Buch, in dem ein Brief bzw. Briefe eine wichtige Rolle spielen

    90. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am sympathischsten?

    91. Welcher Charakter (m/w) war dir diesen Monat am unsympathischsten?

    Allergikerinformation:
    Der Beitrag kann Spuren von Nüssen, sowie Ironie und Sarkasmus enthalten.


    Aktzeptiere die Welt nicht so, wie sie zu sein scheint.
    Habe den Mut sie zu sehen, wie sie sein könnte.

  • Liebe ibikat und allen Helferlein, ein riesengroßes Dankeschön :applause: für die wundervollen neuen Aufgaben. Es ist so unglaublich toll, dass ihr auch nach so vielen Jahren nicht müde werdet und uns immer wieder diese Freude bereitet. DANKE! :pray:

    Ich :study: gerade:

    [-X 2020: SuB 5.321
    gelesen/gehört insgesamt: 10 davon 6 :study: = 2.695 Seiten / 4
    :musik: = 75:12 Stunden

    (2019 gelesen: 104 B. / 27.397 S. + gehört: 29 HB. / 282:59 Std.

    2018 gelesen: 142 B. / 51.327 S. + gehört: 21 HB. / 193:41 Std.)

  • Liebe ibikat , liebe Helferlein, ich freue mich schon auf die neuen Aufgaben. Danke, dass ihr euch soviel Mühe macht.

    Dann kann es ja mit Schwung ins neue Jahr 2020 gehen. Dankeschön! :):love:

    :study::musik::montag:


    Und wenn mir alle Königskronen für meine Bücher und meine Freude am Lesen angeboten wären: Ich würde sie ausschlagen.
    François Fénelon

  • Unser aller Lieblingsfred geht weiter. :bounce: Auch wenn Du immer wieder Fragen von anderen Mitgliedern bekommst, musst Du trotzdem: Zusammenfassen, auflisten, sortieren, posten ... :applause: Danke.


    Noch ein Anliegen: Manchmal kommt der Satz "Ich hoffe, das Buch ist noch nicht genannt worden." Eigentlich kann man doch ganz einfach überprüfen, ob ein Buch schon genannt wurde. Auch wenn man wenig Zeit hat, reicht es, zu scrollen und die Cover an sich vorbei laufen zu lassen. :scratch:

    Bücher sind auch Lebensmittel (Martin Walser)


    Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero)



  • ibikat und Helferlein: auch dieses Jahr vielen Dank für die Helferlein! Ich nehme mir ganz fest vor, hier öfter unterwegs zu sein als 2019- machbar, da immer noch an einer hand abzählbar :lol: Aber das liegt dann nicht an den Aufgaben, die klingen wie jedes jahr toll :pray::love::anstossen:

    :study: Die blaue Muschel (J.Harris)
    :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2020: 11/4.320 || SUB 240 O:-) (Start:251)

    -

    "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
    "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
    "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick

  • Vielen Dank für den neuen Thread und die vielen neuen Fragen an ibikat :thumleft:und alle Helfer :thumleft: im Hintergrund!


    Ich habe noch ein Anliegen: Bitte schreibt in euren normalen Text KEINE Spoiler! Wenn unbedingt der Inhalt erzählt werden soll, dann markiert das als Zitat, in anderer Farbe, versteckt den Text hinter Spoiler-Tags oder wie auch immer - damit man das einfach überlesen kann, wenn man nicht vorher schon zu viel erfahren möchte!


    Ich freue mich nämlich immer sehr über ausführliche Erläuterungen zu den Fragen und lese sie gern! :friends:


    ABER es kennt eben nicht jeder schon jedes Buch, es kommen auch immer wieder neue (und jüngere) Leser nach, die nicht bereits seit Jahrzehnten sowieso schon wissen, was in bestimmten Büchern passiert - BITTE nehmt auf diese und auf uns alle Rücksicht und VERRATET NICHT ZU VIEL! :friends:


    Es wäre doch total schade, wenn die Arbeit, die sich jemand damit gemacht hat, seine Gedanken zu einem genannten Buch hier zu posten, völlig überflüssig wäre, weil man diese - aus Angst vor Spoilern - immer nur überfliegt oder lieber gleich gar nicht liest.

  • Ich freu mich auf das neue Quartal und vielen Dank an ibikat und ihre Helferlein.

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )


    2019:

    gekauft: 18 /gelesen: 17 / abgebrochen 1 / SuB 255

    Letzter Buchkauf :27.12.2019 (1)

    2020

    gekauft: 1/ gelesen: 2 / SuB 257

    Letzter Buchkauf: 23.01.2020 (5)


    :arrow:

  • Vielen Dank liebe ibikat und allen Helferlein für die tollen neuen Aufgaben. :friends: Ich freue mich schon, damit ins neue Jahr zu starten.

    Du nimmst mir die Worte aus der Tastatur, da schließe ich mich gleich an.:thumleft:

    Noch ein Anliegen: Manchmal kommt der Satz "Ich hoffe, das Buch ist noch nicht genannt worden."

    Ich sehe ohnehin kein großes Drama darin, wenn ein Buch 2x genannt wird. Manchmal lässt sich das auch gar nicht vermeiden. Wenn z.B. nach dem persönlichen Highlight gefragt wird, ist es nicht so erstaunlich, dass bestimmte Autoren (z.B. Rebecca Gablé) gehäuft genannt werden.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Da die Genderdiskussion immer und immer wieder aufkam habe ich nun versucht hinter den Bezeichnungen Autor/Charakter etc (m/w) hinter zusetzten. steht das so nicht da, ist einfach das genannte Geschlecht gemeint. Vielleicht vergesse ich das hin und wieder. Bitte seid nachsichtig! Und ab nun lasst diese Diskussion bitte einfach... langsam wird sie nämlich ermüdend. Eigentlich sollte der Spaß und nicht das politische an erster Stelle stehen.



    (...) es kommen auch immer wieder neue (und jüngere) Leser nach, die nicht bereits seit Jahrzehnten sowieso schon wissen (...)


    ... und es kommen immer wieder neue BüchertrefflerInnen nach, die nicht wissen können, worüber schon immer und immer wieder diskutiert wurde und von denen man bitte auch nicht erwartet, dass sie alle alten 365-er-Threads lesen, um es herauszufinden... :lol: Ich wollte keine Debatte anleiern und auch niemandem auf die Füße treten oder irgendwem den Spaß rauben, sondern mein Anliegen war lediglich, dass Autorinnen nicht unnötigerweise unter den Tisch fallen, weil man mit der Formulierung der Aufgabe vielleicht eher nur Autoren assoziiert.

    Daher danke, ibikat , für die neuen Formulierungen! :winken:

    Lg Sarange :cat:


    :study: Louise Erdrich - Die Rübenkönigin

    :study: Michelle Obama - Becoming

    :study: Olga Tokarczuk - Ur und andere Zeiten (MLR)

    :study: Jørn Lier Horst - Winterfest (Reread) / Vinterstengt

    :study: Ebba D. Drolshagen - Zwei rechts, zwei links. Geschichten vom Stricken

    :study: Astrid Lindgren - Madita und Pims

  • Lieben Dank ibikat für die neuen Fragen. Ich freue mich , dass wir so die lieb gewordene Tradition fortführen können.
    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch. :anstossen:Wir lesen uns in 2020.

    :study: Nele Neuhaus - Muttertag

    :musik:


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)


    :study: Gelesen 2020 : 11 Bücher /

    :musik:01 Hörbücher
    :study: Gelesen 2019 : 127 Bücher / :musik:22 Hörbücher

  • Ein dickes Dankeschön an ibikat und ihre vielen fleißigen FragenlieferantInnen. :kiss::applause:Ich freue mich auf die Büchersuche 2020. :cheers:

    :study: Leonhard Horowski: Das Europa der Könige



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Ich freue mich, dass auch im nächsten Jahr der Tag mit meinem Lieblingsthread beginnen wird. Ein dickes Dankeschön an ibikat und alle anderen, die sich die tollen Fragen ausdenken und an alle, die sich hier beteiligen und so viele tolle Bücher nennen. :friends:Mich stört es auch gar nicht, wenn Bücher mal mehrfach genannt werden und die ganze Genderei ist mir völlig schnurz :wink: Ich freue mich auf die neuen Fragen und die freundlichen "Meckereien" von Gernot und manch anderen - sie sind die Würze dieses Threads. :D

    Gelesen in 2020: 1 - Gehört in 2020: 1 - SUB: 424


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • ibikat und alle Helfer Vielen Dank für die Mühe, die du dir wieder gemacht hast. Ich werde versuchen, im nächsten Jahr auch wieder mitzuschreiben, weil dieser Thread einfach Spaß macht.

    "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können."
    (Aus "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin)


    :study: "Die Elenden" von Victor Hugo

  • ibikat : Ich finde es toll, was für eine Mühe Du Dir da wieder gemacht hast! Natürlich werde auch ich versuchen, möglichst jeden Tag etwas zu finden, was ich da reinsetzen kann! Danke!:applause:

    Liebe Grüße, Ute



    :study: Camilla Läckberg : Engel aus Eis



    2019 gelesene Bücher : 80

    2019 gelesene Bücher : 5


    8 "bezwungene" Reihen (wenn auch nur vorerst, die Autoren/Autorinnen schreiben noch):wink: