Eine gemeinsame Sache

Buch von Anne Tyler

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Eine gemeinsame Sache

Wie bei der Familie Tull in 'Dinner im Restaurant Heimweh' und den Whitshanks in 'Der leuchtend blaue Faden' begleitet Anne Tyler in 'Eine gemeinsame Sache' die unvergessliche Familie Garrett im Laufe mehrerer Jahrzehnte. Dabei deckt sie nicht nur Geheimnisse auf, sondern zeigt, wie wir all die subtilen Äußerungen von Liebe, Enttäuschung, Stolz und Ablehnung unserer Nächsten verinnerlichen. Denn schon das Verhalten eines einzelnen Familienmitglieds kann die familiären Beziehungen über Generationen hinweg prägen. Anne Tyler zeichnet ihre Figuren mit feinem Witz, voller Empathie und so nahe am Leben, dass sich jede und jeder im geschilderten Familienleben wiedererkennt.
Weiterlesen

Bewertungen

Eine gemeinsame Sache wurde insgesamt 4 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,3 Sternen.

(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Eine gemeinsame Sache

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Anzeige

Ausgaben von Eine gemeinsame Sache

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 352

Besitzer des Buches 4

  • Mitglied seit 20. März 2011
  • Mitglied seit 19. November 2012
  • Mitglied seit 16. November 2014
  • Mitglied seit 30. November 2017
Update: