Patricia Klobusiczky - Bücher & Infos

Patricia Klobusiczky Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Patricia Klobusiczky in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Patricia Klobusiczky

Rezensionen zu den Büchern von Patricia Klobusiczky

  1. Die Zwillingsbrüder Peter und Paul wachsen auf Trinidad auf.…

    Rezension von buchregal zu "Goldkind"
    Die Zwillingsbrüder Peter und Paul wachsen auf Trinidad auf. Während Peter ein sehr intelligenter Junge ist, kam Paul mit einer Behinderung auf die Welt. Die Mutter Joy sorgt dafür, dass Peter seinen Bruder unterstützt. Der Vater Clyde kommt dagegen aber nicht wirklich damit zurecht, dass Paul immer wieder Ärger macht. Dann ist Paul verschwunden. Während die Mutter sehr besorgt ist, macht sich Clyde widerwillig auf die Suche. Nach langem Warten melden sich die Entführer und Clyde muss eine…
  2. Inhalt lt. Amazon Es ist dunkel. Insekten umschwirren das Licht…

    Rezension von sunny-girl zu "Goldkind"
    Inhalt lt. Amazon Es ist dunkel. Insekten umschwirren das Licht im Hof, und der Wachhund sitzt am Tor. Ein Junge ist nicht nach Hause gekommen, und seine Familie wartet ängstlich auf seine Rückkehr. Ein Vater tritt in die Dunkelheit, um nach seinem Sohn zu suchen. Clyde macht sich Sorgen um Paul, der nicht von seinem Streifzug durch den Busch zurückgekommen ist. Auf Trinidad bleibt man zu Hause, wenn die Sonne untergegangen ist. Vor allem aber ist Clyde wütend, denn schon immer hat sein Sohn…
  3. Elisabeth Barthori ist Expertin für historische Postkarten und…

    Rezension von Buchdoktor zu "Der Duft des Waldes"
    Elisabeth Barthori ist Expertin für historische Postkarten und wird häufig zur Begutachtung von Nachlässen herangezogen. Ihr Rat ist meist dann gefragt, wenn gierige Erben den materiellen Wert schätzen lassen wollen, meint sie selbst reichlich bissig dazu. An einem Tiefpunkt in ihrem Leben wird Elisabeth eine umfangreiche Sammlung von Postkarten und Fotos aus dem Ersten Weltkrieg vorgelegt, die den Alltag im Schützengraben dokumentieren. Die hochbetagte Stifterin, Alix de Chalendar, will…
  4. An Schottlands Westküste zieht eine ältere Frau schriftlich…

    Rezension von Buchdoktor zu "Die Fotografin: Die vielen Leben der Amo..."
    An Schottlands Westküste zieht eine ältere Frau schriftlich Bilanz eines abenteuerlichen Lebens. Wehmut ist zu spüren, dass mit fast 70 Jahren ihre Kräfte schwinden, ihr ebenfalls betagter Hund wohl der letzte Hund in ihrem Leben sein wird und ihre Nachkommen die besondere Atmosphäre des einfachen Häuschens auf Barrandale Island weniger schätzen werden als Amory Clay. Seit die 1908 geborene Amory als kleines Mädchen von ihrem Onkel eine einfache Box-Kamera geschenkt bekam, hielt sie unbeirrt an…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Patricia Klobusiczky ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.